Maus zum testen zuschicken lassen

shadowfrog

Cadet 4th Year
Registriert
Juli 2012
Beiträge
76
Hallo, ich frage mich. ob ich mir von mindfactory 2- 3 Mäuse schicken lassen kann, so dass ich sehen kann welche mir taugt. Ich weiß, dass das etwas assi ist, allerdings gibt es in meiner Nähe keine Möglichkeit diese Mäuse zu testen. ( G400, G500 , Fireglider). Jetzt die Frage, ob ich die, die mir nicht taugen, wieder kostenlos zurückschicken kann, weil ich iwas gelesen hab, dass ich den Rückversand selbst zahlen muss, falls der Produktwert unter 40 Euro ( o.ä.) liegt.

Danke
 
wieso ist dass den Assi ?
Die sparen soviel Geld, weil sie eben nicht wie MediaMarkt und Saturn alles im Laden ausstellen müssen, keine auskunftsfreudigen Berater vor Ort haben etc etc. Mach ich andauernd, z.b. hab ich mehrere Digicams bestellt und zuhause kann man dann auch ordentlich vergleichen. Sicherlich sollte man vorher Tests etc lesen und das dann auch nicht übertreiben.

Bestell einfach alle 3 und dann schick die 2 die Dir nicht gefallen zurück, die werden dann ja zusammen über 40€ wert sein. Unter 40€ müsstest Du das Päckchen zahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank Euch Allen, also muss die Rücksendung zusammen nur über 40 Euro kommen? Bei Amazon kenn ich mich nicht so aus ;( .
 
@steve_gorden88: erfahrung mit mindfactory oder was soll der beitrag?

tt: nur wenn der warenwert unter 40€ liegt... das wird er wohl mit zwei mäusen nicht... sonst noch ne graka mitbestellen... aber das wär dann wohl "assi"
 
Muss jetzt der Gesamtwarenwert der Rücksendung 40 Euro betragen oder jedes Produkt?
 
Die gebrauchten aktikel kann mindfactory dann nicht mehr als neu verkaufen.

Da sie wchon viel günstiger als MM oder SATURN sind finde ich es "assi" Dinge zu kaufen wo man weiß das man sie zurück schickt.

Kauf doch die die dir am besten gefällt. Wenn die maus passt hast du transportweg und kosten für mindfactory gespart.

Fall sie nichts ist dann kannst du ja die nächste testen. Wobei das transporttechnisch wieder kacke ist.

Also vll doch in ein elektro fachgeschäft das es auch aufm Land gibt gehen.
 
cartridge_case schrieb:
@steve_gorden88: erfahrung mit mindfactory oder was soll der beitrag?

tt: nur wenn der warenwert unter 40€ liegt... das wird er wohl mit zwei mäusen nicht... sonst noch ne graka mitbestellen... aber das wär dann wohl "assi"

nee, aber mit amazon und zwar gute und wieso interessiert dich das? arbeitest bei mindfactory oder wie?^^



shadowfrog schrieb:
Vielen Dank Euch Allen, also muss die Rücksendung zusammen nur über 40 Euro kommen? Bei Amazon kenn ich mich nicht so aus ;( .


der wert der gesamten Bestellung, nicht der der einzelnen Produkte zählt.
 
bei Amazon ziehen die genauso die Versandkosten ab wenns unter 40€ ist. Ich denke wenn man ein Geschäft hat, und was verkaufen will muss man halt in Kauf nehmen das ein Teil wieder zurückkommt. Bestell die Sachen und schick den Rest halt wieder zurück, seh da echt kein Problem.
 
cartridge_case schrieb:
@steve_gorden88: nein, aber wieso einfach was schlecht machen? ich hab sehr gute erfahrungen mit mindfactory gemacht, dagegen mit amazon nicht - und nu?

Und wer genau hatte mindfactory schlecht gemacht? Ist mir entfallen wer das gewesen sein soll?
 
Probleme mit dem zurückschicken hat man bei MF eigentlich auch nicht. Die haben sogar paar Kopfhörer und vom Kumpel eine Festplatte zurückgenommen, obwohl da schon 3 Wochen vergangen waren. Bei denen betsell ich auch genug, da erwarte ich einfach dass es keine Probleme gibt wenn mal was nicht gefällt.
 
bei amazon kein problem. habe auch schon des öfteren 3-4 mäuse in einem paket bestellt, und dann getestet.

für amazon ist das o.k.
 
Warum gehst du nicht in einen Mediamarkt ,Saturn, Pro Markt oder Pc Fachgeschäft in deiner nähe und probierst sie dort aus und kaufst sie dann günstig im netz?

Machen ca 80% der leute die ich kenne damit sie sinnfreie reklamationen und umtauschgeschichten nicht haben.

Und nicht in der Nähe ne möglichkeit zu testen glaub ich leider niemanden in deutschland.

Außer wenn man den 2 minuten fußweg zum Bäcker schon als zuweit empfindet.

Gruß Paul
 
Zuletzt bearbeitet:
Warum gehst du nicht in einen Medimarkt ,Saturn, Pro Mar oder Pc Fachgeschäft in deiner nähe und probierst sie dort aus und kaufst sie dann günstig im netz?
dieses Verhalten ist wohl eher ASSI...


Das Fernabsatzgesetz für den hier geschilderten Fall zu nutzen, entspricht genau dem Grund für das dieses Gesetz geschaffen wurde. Vor dem endgültigem Kauf testen... er kann sogar alle 3 zurückschicken, nur von nem dummen Bild wird wohl nicht ersichtlich sein ob die Maus auch in die Hand passt... wenn sich die onlineshops net trotzdem lohnen würden, gäbe es wohl net bereits soviele...
 
Was ist Daran Assi, die haben extra ausstellungmodelle zum testen.

wozu sollte man nen Onlineshop um "Neuware bringen" ?

Weil was benutz zurückgeht wird als Second hand weggehen oder Verschrottet.

Aber jeden seine ansicht.


Gruß Paul
 
iron_monkey schrieb:
dieses Verhalten ist wohl eher ASSI...


Das Fernabsatzgesetz für den hier geschilderten Fall zu nutzen, entspricht genau dem Grund für das dieses Gesetz geschaffen wurde. Vor dem endgültigem Kauf testen... er kann sogar alle 3 zurückschicken, nur von nem dummen Bild wird wohl nicht ersichtlich sein ob die Maus auch in die Hand passt... wenn sich die onlineshops net trotzdem lohnen würden, gäbe es wohl net bereits soviele...

Also genau genommen, wurde das gesetzt nicht geschaffen um die Geräte VOR dem kauf zu testen, ganz genau genommen hast du das Produkt dann ja schon gekauft und bezahlt, es wurde dafür geschaffen damit man bei nicht gefallen des Produktes, da man es vorher ja nicht testen kann, eben dieses zurück schicken könnte und sein Geld wieder bekommt.
 
Zurück
Oben