ME400C Windows Updates schlagen fehl

Agratos

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441
Hallo zusammen,

Ich habe gestern mein Asus ME400C aus der RMA zurück bekommen. Auf dem Gerät läuft Windows 8 x86. Leider haben die mir dort wohl die älteste Software, die sie noch finden konnten aufgespielt.

Zum Problem: Zunächst einmal dauert die Suche nach Windowsupdates eine gefühlte Ewigkeit (Habe hier eine 32.000er Leitung, daran liegt es definitiv nicht). Schließlich werden dann um die 110 Updates gefunden, die ich dann versuche zu installieren. Eine große Anzahl schlägt schon von vorne herein fehl und für einige anderen ist ein Neustart erforderlich laut Updateverlauf. Wenn ich das Tablet dann neustarte werden "Windows-Features" konfiguriert. Nach ewiger Zeit kommt dann "Fehler beim Konfigurieren der Windows-Features".

Ich habe das Tablet schon über die Windows-eigene Funktion neu installiert (Die langsame Methode mit Komplettzurücksetzung), leider immer noch das selbe Bild. Das Tablet hängt jetzt auch schon wieder Ewigkeiten bei "Fehler beim Konfigurieren der Windows-Features". Ich habe bald das Gefühl ich kann das Ding direkt nochmal wieder weg schicken. :rolleyes:

Vielleicht hat ja jemand eine Idee woran es liegen könnte und kann mir helfen? Das Tablet befand sich wie gesagt im Auslieferungszustand, als ich die Updates installieren wollte.

Gruß, Kai
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Ich habe auch ein ME400 von Asus, mich hat es auch gestört, dass das Teil sich nicht Richtig Updaten lies.
Ich war dann so weit und habe eine Gesamt Neu Installation vorgenommen.
Bei der Gelegenheit wurde Windows 8.1 installiert, seit dem laufen alle Updates problemlos durch.

Jedoch muss ich Dich darauf aufmerksam machen, das dadurch auch die ASUS Software verloren geht.
Ich weis nicht, in wie weit diese Software für Dich wichtig ist.
Mir geht die ASUS Software nicht ab.

Es ist schon ein Gewisser Aufwand die Komplett Installation auszuführen.

Aber das beste ist, der ASUS Service hat mit geschrieben, Windows 8.1 ist auf diesem Tablett nicht möglich.
 

Agratos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441
Hi, die Asus Software ist mir sowas von Schnuppe, das kannst du aber gar nicht glauben. :D Ich möchte einfach nur ein vernünftiges Windows Tablet.

Was meinst du mit Gesamt-Neuinstallation? Ich denke das ist genau das was ich versucht habe zu machen, indem ich Windows neu aufgesetzt habe (Metro PC Einstellungen -> Allgemein -> Windows neu installiert) oder bist du noch einen anderen Weg gegangen?

Ohne CD Laufwerk ist mit "einfach neu installieren" ja nicht so viel zu machen. :(
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Um so ein Tablett neu zu installieren, musst Du völlig anders vorgehen, als wie bei einem Desktop PC.
Das was Du gemacht hast, die Wiederherstellung, ist nichts anderes als das Windows was drauf ist neu zu installieren.

Wenn Du ein Windows 8.1 komplett neu aufsetzten willst brauchst Du etwas Hardware.

1. Einen USB Stick mit mind. 4GB.
2. Einen USB Hub Aktiv vierfach.
3. Ein USB OTG Kabel.
4. Ein USB Keyboard
5. Eine USB Maus.

Software :
Windows 8.1 Core Version als iso Datei, ein Programm um den USB Stick Bootfähig zu machen, z.B. Rufus.
Das Treiber Paket für dieses Tablett.


Hier hast Du die Möglichkeit die Festplatte " SSD " komplett zu löschen und Windows neu aufzusetzen.

Wenn alles zusammen gesteckt ist und der USB Stick vorbereitet ist, kannst Du vom USB Stick booten.
Dazu vor dem Einschalten die Lautstärke minus Taste drücken und erst dann per Ein/Aus Schalter einschalten.
Es erscheint dann das Menü wie gebootet werden soll, hier den Stick auswählen.

Die USB Tastatur und Maus ist deshalb notwendig weil während der Installation keine Eingabe per Touch möglich ist.

Vor beginn den Windows Key mit einem Tool auslesen und aufschreiben, wenn danach verlangt wird eingeben.

Ist leider etwas umständlich, aber Asus macht es nicht, ist angeblich nicht möglich.

Nur so bringst Du Windows 8.1 sauber drauf.
 

Agratos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441
Aha, das klingt schon aufschlussreicher, super.

Was ist ein USB "OTG" Kabel? Einfach einen Adapter von männlich Micro auf weiblich Normal?

Was meinst du mit "Core Version"? Reicht die normale ISO, die man von Microsoft beziehen kann?

Muss ich den Windows Key nehmen, der im Tablet ist? Also ist der fest eingespeichert oder sonst was?
Sonst würde ich nämlich einfach einen neuen nehmen (Bin Student mit DreamSpark Zugang).

Vielen Dank schon mal für deine Hilfe!

Edit
: Okay, hab mich mal über OTG informiert, muss der Stick das auch unterstützen oder reicht das, wenn das Adapterkabel das tut?
 
Zuletzt bearbeitet:

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Ein OTG Kabel ist ein USB Kabel mit Micro USB Stecker und USB Buchse auf der Anderen Seite.
Der Unterschied ist, das beim OTG der fünfte Pin auf Ground gelegt wird und das Tablett damit weis, dass es der Master ist.

Die Windows Core Version ist die Standart Version von Win 8.1, es gibt Iso Dateien die beide Versionen, Core + Professional enthalten, oder wo bei der Installation der Key eingegeben werden muss.
Deshalb am besten den Key vom Tablett auslesen.
Oder Du hast eine Iso wo Du bei der Installation auswählen kannst ob Core oder Pro Version installiert werden soll.
Die Aktivierung funktioniert nur mit der Core Version, der Key ist im UEFI Bios drin.

Der USB Stick muss nur mit einem Tool vorbereitet werden, damit der Stick Bootfähig ist und die Iso drauf installiert wird.
Such mal nach Rufus, hier dann den Punkt UEFI auswählen.
Bei der Installation alle Partitionen der Festplatte löschen und neu anlegen, damit hast Du die Sicherheit, dass alles neu installiert wird.

Dann sollte es klappen. War zumindest so.
 

Agratos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Ja ist OK, der Hub ist sogar der gleiche den ich habe.
 

Agratos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441
Super, dann bestell ich das und schaue dann mal weiter! Danke dir :)

Hab im Übrigen nur Stress mit meinen Asus Sachen,
werde in Zukunft wohl nichts mehr von dieser Marke kaufen ...

Update: Sachen sind da und einsatzbereit. Jetzt stellt sich mir nur noch die Frage, woher ich so eine "Core" Version von 8.1 her bekomme. Bei DreamSpark gibts soweit ich das gesehen habe, leider nur "Professional".

Hab letztens hier was im Netz dazu gefunden: http://www.pcwelt.de/tipps/Setup-DVD_fuer_Windows_8.1_herunterladen-Windows_8.1-8601758.html

Sollte ich das machen oder geht das eventuell auch noch einfacher?
 
Zuletzt bearbeitet:

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Das von PCwelt würde ich nicht machen, schau mal bei Dr.Windows drwindows.de rein.
Bitte mal um ein iso für Windows 8.1 32Bit ,dann gibt es irgendwann mal den Link für den Download.
Vorteil, Du hast schon viele Updates mit drin.
 

Agratos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.441
Alles klar.

Brauche ich denn trotzdem den generischen Key bei der Installation?
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.066
Den generischen Key brauchst Du nicht, wenn Du den Key vom Tablett ausgelesen hast.
Sollte der ausgelesene Key nicht angenommen werden, dann doch den generischen Key verwenden.
Hier dann den für die Core Version.
Ich habe es nur einmal gehabt, das die Aktivierung nicht funktioniert hat, dann kannst mit slui 3 den Key löschen und den ausgelesenen Key eingeben.
Aber so weit bist Du wohl noch nicht.
 
Top