Media PC ! Was wird benötigt ?

Posent

Banned
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
1.186
Hallo. Nachdem mein Mediaplayer nunmehr defekt ist und ich auch nicht besonders zufrieden gewesen bin, möchte ich nunmehr einen richtigen Media PC für kleines Geld zusammen bauen. Der PC soll im Wohnzimmer stehen und 4K + 3D abspielen können und MP3, alle Formate von Filmen usw. Der PC sollte am besten alles aus den anderen PC´s im Haus streamen können wie z.B. 4K 3D.

Mir wäre wichtig: Klein, per Harmony bedienbar (Infrarot), genug Power für 4K 3D Filme und sehr leiste bis lautlos. Mit dem PC werden niemals Spiele gespielt !

1.) Was für ein Prozessor ist Ideal ?
2.) Welches Gehäuse inkl. Infrarot ? Und welches passendes MB ?
3.) Arbeitsspeicher 4GB oder 8GB ?
4.) Welchen weiteren Komponenten wären Empfehlenswert ?
 
Zuletzt bearbeitet:
ich bin mit meinem "alten" i5 Hasswell NUC noch sehr zufrieden, der steckt allerdings in einem Akasa Passiv Gehäuse, damit er eben 100% lautlos ist (selbst die zusätzliche 2,5" HDD hat mich beim Anlaufen gestört und ist daher wieder raus geflogen).

die Liste von slsHyde mit den Broadwell NUCs ist schon sehr passend.

man hat halt wirklich alles auf kleinstem Raum zusammen: WLAN, Bluetooth, IR, HDMI&DP (Micro-Versionen!) nur ein optisches Laufwerk muss man bei Bedarf extern anschließen
 
Sowas hier wäre klein, lautlos und mit einem Display-Port ausgestattet:
http://geizhals.at/de/?cat=WL-525686 (+ NT)

Das Problem ist, dass das Asus keinen CIR-Header hat. Ein solcher wäre auf dem ASRock H81TM-ITX vorhanden, aber das bietet nur HDMI 1.4. Leider ist das schon das einzige Board < mATX mit CIR-Schnittstelle - aus irgendeinem Grund hat AsRock bei den So1150-Boards drauf verzichtet, beim So1155 gabs da im ITX-Bereich noch deutlich mehr Auswahl.
Zur Not muss man Infrarot eben per USB-Stick realisieren.
 
Zurück
Oben