mehr als 4GB sinnvoll ?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
619
Hallo!

ich frage mich immer ob es für normale Gamer überhaupt Sinn macht DERZEIT mehr als
4GB RAM zu haben. (mit 64 Bit OS).
Egal welches Game ich seh, es sind immer max. 4 GB angegeben.
Da ja in 32 bit die Programme max. ca. 2GB benutzen können (unter 64 bit das doppelte)
ist esa uch fraglich ob bei 64 Bit Versionen die Spiele (wenn es denn eine 64 Bit Version überhaupt gibt) wirklich auch in absehbarer Zeit mehr als die 4GB Hauptspeicher überhaupt brauchen.... ???

Welche Programme brauchen denn überhaupt mehr als 4GB Hauptspeicher, mal von Photoshop mit rießigen Datein oder evtl. Premiere (Filmschnitt) mal abgesehen....

so long.

P.S. ich weis das der RAM derzeit mal wieder billig ist, die Frage ist hier aber ob mehr als 4GB bei normalem PC bzw. Gamer-PC überhaupt Sinn machen.
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.686
Was soll die Frage denn? Es gibt Personen die benötigen im normalen Arbeitsalltag 16 oder mehr GB Speicher und es gibt welche die benötigen nichtmal 2. Nicht jeder ist nur ein Gamer.

Die Anzahl der Programme die 64 bittig sind und mehr als 1,8GB Ram nutzen können ist quasi unendlich.

Nur weil man selbst das nicht benötigt oder für sinnvoll hält ist es nich lange nicht unnütz oder abwegig. Einfach mal über den eigenen Horizont gucken.

Btw. 64bit Programme können wesentlich mehr als 4 Gb Arbeitsspeicher belegen.

Die Diskussion kannst du in einem der anderen tausend Threads weiterführen die zu diesem Thema schon existieren. Forensuche!

closed
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top