Mehrere Anschlüsse machen nicht das, was sie machen sollen

LakeOphilD

Lieutenant
Registriert
Jan. 2007
Beiträge
629
Hi Leute!

Hab ein Problem mit dem Kophöreranschluss an der Frontseite meines Gehäuses...es kommt einfach kein Sound raus!? Außerdem muss ich nach dem Hochfahren meine Maus (Rear-USB-Anschluss) einmal ab- und wieder anstecken, damit sie funktioniert. Auch mein 12cm Lüfter in der Front (nur am Netzteil angesteckt) will nicht laufen.
Woran kann das liegen? Hab den Computer vor 5 Tagen zusammengebaut...brauch ich noch irgendwelche Mainboard-Treiber (ausser denen von der CD)..?..soll ich den Lüfter lieber am MB bei Sys-Fan anstecken??

PS: Hat zwar nix mit'm Thema zu tun, aber hat irgendjemand einen Tip für eine gute Firewall die's umsonst gibt?
 
AW: Mehrere Anschlüsse machen nicht das, was sie machen sollen!?!

Ist der Kopfhöreranschluss auch korrekt angeschlossen? (überprüft?)
Den Lüfter mit nem Spannungsadapter angeschlossen (z.b. nur an 5V) das die Anlaufspannung vllt. zu gering ist?
Ist das mit der Maus an nem anderen Anschluss auch so? (z.b. mal in den Frontusb stöpseln)

MFG
Chris
 
Den Kopfhöreranschluss habe ich an F_Audio angeschlossen...der Anschluss ist jedoch so gebaut ("foolproof design" :D) dass man da nix falsch machen kann. Hab auch nochmal geschaut ob er sich gelockert hat...
Den Lüfter hab ich einfach an eines der drei Kabel vom Netzteil angeschlossen auf denen Fan steht. Ist ein 12cm Lüfter, aber das dürfte doch egal sein, oder (srry noob)?
Der Front USB funktioniert tadellos. Kann das an nem zu langen Kabel liegen? Hab nämlich zusätzlich ein Verlängerungskabel an der Maus. Vielleicht sollte ichs mal ohne probieren :D
Danke!
Tommes
 
Du nutzt auch den Onboard-Sound, oder? ^^ (will ja nix unterstellen, aber möglich ist alles)
Wie siehts aus wenn du nur vorn was anschließt? Also Boxen hinten mal rausziehen.
Evtl. gibts im Bios noch nen Punkt extra für FrontAudio?! Hab das Board nicht, weiß ich also nicht.

Und der Lüfter is anscheind an ner im NT integrierten Lüftersteuerung angeschlossen.
Vllt. isses einfach "zu kalt" das die Lüftersteuerung zu wenig oder vllt. sogar gar keine Spannung ausgibt.
Also einfach ma den Lüfter nicht an die Lüftersteuerung anklemmen sondern direkt ans NT (an so nen 4-Pol stecker) oder an nen Lüfteranschluss vom Mainboard.

Und wenns ohne die USB-Verlängerung hinten geht liegts am Kabel ^^ wenn nicht dann wohl eher richtung Board..
 
im bios von av97 auf 'hd audio' stellen oder eben vergleichbares könnte helfen.
 
Ich würde vermuten, dass die FAN-Anschlüsse am Netzteil temperaturgeregelt sind. Der Lüfter läuft nicht an, weil diese einfach noch nicht kritisch ist. Ist so ein doofer Silentquatsch. ;)

Frontaudio muss man in der Regel im BIOS aktivieren.

Wenn die Maus in einem USB-Port nicht lübbt, versuch einen anderen oder lass wirklich mal das Verlängerungskabel weg.
 
Coole Sache! Hab den Lüfter aufm MB bei PWR_FAN angesteckt und er läuft tadellos. Wollte ihn eigentlich bei SYS_FAN1 anstecken (weil ich vermute dann kann ich ihn steuern!???) aber dafür war das Kabel zu kurz.
Was den F_Audio angeht bin ich immer noch nicht weiter :( . Der einzige Audio betreffende Menüpunkt im BIOS ist unter "Integrated Peripherals" irgendetwas namens "Azalia Codec" das steht aber schon auf AUTO. (@FireBird: jep, benutze OnBoard)
Nebenbei habe ich im BIOS den Punkt "USB Mouse Support" endeckt und einfach mal enabled ;) .

PS: Im Manual schau ich mal nach F_Audio ... hab ich noch net gemacht ...
 
@firebird:

Bin jetzt endlich mal dazu gekommen (war im Urlaub :D) im Manual zu schauen. Super Tipp, Danke! Funktionierte auf Anhieb einwandfrei...
5-2-1-c RULEZ ;)
 
Zurück
Oben