Mehrere Tasten gleichzetig drücken?

chu62

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2
Hallo!


Und zwar gehts um folgendes:

Wie eigentlich schon so jeder zocker mitbekommen hat, hat so gut wie jede Tastatur ( die ich kenne ) diese Macke, dass wenn man bestimmte ( nicht alle, es sind immer nur ganz bestimmte Tastenkombinationen ) gleichzeitig drückt, der PC entweder piept und die Tastenschläge nicht annimmt, oder garnicht piept und die Tastenschläge trotzdem nicht annimmt.


Ein Beispiel:


Ich hatte bis vor 2 Tagen noch ne billige alte standard ps/2 Tastatur ( die sind meiner Meinung nach die besten zum Zocken ). Da ich CounterStrike Spieler bin brauch ich in manchen Situationen einfach mehrere Tasten zum drücken. Bei meiner alten Tastatur beispielsweise hatte ich schleichen auf der 4 auf dem numblock. Wenn ich nun die 4 zum Schleichen gedrückt habe konnte ich hinzu noch vorwärts und seitwärts drücken, um schräg nach vorn zu schleichen. Das wiederrum geht bei meiner neuen tastatur nicht mehr ( Labtec Standard Plus ) genauso funktioniert die Tastenkombination Pfeiltaste hoch + 5 auf dem numblock + 0 auf dem numblock nicht.Wenn ich zum beispiel geradeaus laufe, dazu die Seitwärtstaste drücke um schräg nach vorn zu laufen, dann läuft er schräg nach vorn, drücke ich aber nun die besagte Taste 4 auf dem Numblock, so nimmt er diesen Tastenschlag einfach nicht an und er rennt einfach schräg nach vorn statt zu schleichen.Genauso ist es wenn ich die taste 5 auf dem Numblock drücke um auf die Scores zu schauen, dabei vorwärts drücke um geradeaus zu laufen und während dessen die 0 auf dem Num drücke um mein Messer zu zücken ( in CS läuft man so schneller ^^ ) nimmt er einach nicht das Messer in die Hand. Lasse ich aber nun eine der beiden Tasten los, so nimmt er plötzlich den Tastaturschlag der Taste 0 NUM an, sprich er zückt das Messer. Gibt es dafür eine Lösung?Oder hilft es einfach eine teuere Tastatur die evtl üer USB angeschlossen wird zu kaufen?



PS: Eingabehilfe und Einrastfunktion ist alles deaktiviert.


Über Hilfe würd ich mich echt freuen :D


Gruß chu62
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.326
Eine USB Tastatur sollte deine Probleme beseitigen.

PS: Wieso glaubst du, dass eine PS/2 Tastatur zum Spielen am besten geeignet ist.:p
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
das ist ein tastatur problem
habe selbes ...

kann zb ich gleichzeitg springen und ducken (shift+space) oder scoreboard angucken, laufen und waffen switchen (tab, w, "zahl")
mit meiner alten cherry standard tastatur ging das problemlos
mit usb/ps2 hat das problem nichts zu tun, dacht ich aber auch erst ^^


ps: hab zur zeit nen microsoft digital media pro keyboard
das g15 keyboard von logitech soll ebenfalls sehr rumzicken was bestimmte tastenkombis betrifft
wie gesagt: mit meinem alten cherry keyboard hatte ich 0 probleme
aber auch razor wirb für ein keyboard mit 7 tasten auf einmal ... (preis = unerotisch ;D)


@sherman123
... wieso zum geier sollte dies ein ps2 problem sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

chu62

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2
Ich find einfach die alten standard ps2 Tastaturen sind so schön plump , keine blöden Extras, keine nervigen Tasten im Weg, einfach nur das , was man braucht. Die alten dinger kannste durche Gegnd schmeißen, die bleiben ganz, was ich mir von den neuen nicht vorstellen kann :p


Ist ja nun auch Nebensache, also ist es irrelevant ob PS/2 oder USB? Es liegt wohl immer an der Tastatur selber. Weil komisch ist ja auch, dass jede Tastatur andere Tastenkombis hat die nicht wollen. Weil wiegesagt, bei meiner alten Tastatur gingen diese genannten Kombis, dafür wiederrum gingen andere Kombis nicht. Mhmhmhm muss ich mal mit meinem PC Laden quatschen ob ich wenn ich die Tastatur schon benutzt hab wieder zurückgeben kann, weil dann test ich die Zuhause erstmal an und wenns wieder nicht klappt, bring ich sie einfach zurück.



Gruß chu62 und FROHE WEIHNACHTEN!!!! : )


Vielleicht bringt mir der Weihnachtsmann ja ne neue hahaha ;D
 
Anzeige
Top