Merkwürdigkeit bei Windows Neuinstallation ( 7 / 8.1 / 10 )

Jabdah

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
Hallo,

ich benötige einmal Eure Hilfe.

Derzeit versuche ich auf meinem System ( siehe Sig. ) Windows 10, oder 8, oder 7, neu zu installieren.

Egal welches OS ich teste, Windows fragt vor der Installation nach Treibern, SATA / AHCI . Diese gebe ich Windows natürlich artig, immer dem OS und der Version 32/64bit entsprechend.

Dennoch kommt immer eine Fehlermeldung welche ich klassisch mit dem Handy geknipst habe.

WP_20151112_23_07_52_Pro_LI.jpg

Hat dazu jemand eine Idee?

Habe auch schon den aktuellsten INTEL Treiber genutzt, also nicht den von Gigabyte. Dennoch, kein Unterschied.

Hilfe:)

Danke

Frank
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.426
System - bitte komplett - und wie wird installiert - CD - Stick?

Sorry - System SIG.
 

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
Hallo,

ja es wird von USB ( 2.0 ) installiert, das System komplett steht doch in der Signatur. Es handelt sich um keine HDDs mehr, sondern nur noch um 5 SSD ( eine M.2 und 4 " normale " ). Alle SSD sind AHCI SATA Laufwerke, keine NVMe.

Gurß
Frank


Edit: Es geht auch nicht um RAID, sondern um eine ganz normale Installation auf einem AHCI Drive. Bin mir ziemlich sicher das es ein komplett blöder Fehler ist, nur komme ich nicht drauf welcher :/
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.426
Alles Abklemmen bis auf eine SSD die das OS beinhalten soll - dann neu installieren - dann wird der MBR normalerweise korrekt auf eine SSD - die von Dir gewählte - implementiert mMn.

Danach Rest snhängen - falls nötig zuweisen - und es sollte funzen.
 

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
Hi Moselbär,

reicht deaktivieren im Bios, oder richtig " abklemmen " ?

Edit: ich versuchs mal, danke
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

herbyka

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
6.921
Such dir eine andere SSD aus, du versuchst auf die m.2 zuzugreifen.
Das wird wohl unter Windows 7 und 8 nix, da fehlen die Treiber.
Klemm alle anderen außer der einen SSD, auf der installiert werden soll ab und nach erfolgtem Setup wieder an

Windows 10 sollte aber die passenden Treiber an Board haben
 

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
WP_20151112_23_40_57_Pro_LI.jpgWP_20151112_23_41_04_Pro_LI.jpgWP_20151112_23_41_24_Pro_LI.jpgHi,

also alles abgeklemmt und ausgebaut ( die m.2 ausgebaut ) und bei den normalen SSD den Strom abgezogen. Also nur noch 1 SSD im System.

Effekt ist identisch. Was ich merkwürdig finde ist, wenn er nach nem Treiber fragt, geht man auf " Durchsuchen " und dann sehe ich diese SSD ja sogar. Also die beiden USB Sticks ( Windows und den Stick mit dem Intel / Gigabyte AHCI SATA Driver ) und das Laufwerk wo Windows eigentlich drauf soll.

Ich blicks grad nicht :/


Edit:
hier noch 3 Bilder die den Installationsprozess zeigen...
In diesem Fall ist es die aktuelle Windows 10 ISO 64bit
 
Zuletzt bearbeitet: (Ein paar mehr Bilder zur Erklärung)

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
@ herbyka

Ich boote von einem Stick

Ähm,

ich habe 6 SATA Ports. Port 0 - 3 ist in Funktion. Port 4 - 5 ist deaktiv wegen M.2 SSD.

Die Ports 0 - 3 sind alle schwarz, keine andere Farbe vorhanden.

Und nein, ich versuche NICHT auf M.2 zu installieren. Das Ziel für Windows ist eine klassische SSD am SATA Port über AHCI.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
Zuletzt bearbeitet:

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
@ herbyka

Nein, auch das habe ich in tagelangem Frust schon versucht. Auch Update auf die Version F7 ist schon passiert.
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.800
Zuletzt bearbeitet:

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
Hi Terrier,

verstehe Deine erste Frage nicht.

Und klar habe ich UEFI.

Die Screenshots die ich hier gepostet habe ( 4 Stk- ) sind alles was ich zu sehen bekomme.

Also Ergänzung hier nochmal erwähnt. Wenn Windows nach einem Treiber fragt, klicke ich auf durchsuchen und sehe dann die USB Sticks UND auch die SSD wo Windows drauf soll. verstehe also nicht einmal warum Windows einen Treiber haben möchte, und wie gesagt, es ist egal welche Windows Version , 7 8 10 32/64bit vollkommen egal.
 

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680
Ist das ein USB3.0-Stick oder 2.0 ?

Viele Bretter können nicht von USB3.0 booten ... oder spinnen sonst wie rum
 

Jabdah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.000
@ herbyka

2 Sticks probiert.
und Windows auch mehrmals neu runtergeladen. und auch 4 verschiedene Ports probiert.

habe das Windows media Creation tool genutzt sowie auch andere Wege. Vollkommen egal, der Effekt ist immer identisch.
Ergänzung ()

@ WebLobo

2.0 und ich boote von 2.0 auch wenn das Board 3.0 könnte.

@ terrier

Ja, AHCI ist an. Ich habe ja ein lauffähiges System. Ich möchte nur auf einer anderen SSD ( OHNE das die anderen SSD im System sind ) Windows neu installieren.
ich komme garnicht dazu etwas auf der SSD zu löschen. Habe diese sogar schon mit Acronis platt gemacht ( auch geparted unter Linux Partition gelöscht damit die SSD so richtig leer ist )

Benutzerdefiniert, was meinst Du wie ich mich darüber freuen würde :)


ich habe schon öfters Windows installiert und weiss wie es normalerweise funktoniert. Da es hier aber NICHT so ist, schreibe ich mir hier ja einen Wolf :) Weil ich nicht weiter weiss. Wie es NORMALERWEISE ist, ist mir bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Baerchen60

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
301
Normalerweise hat Win alle Treiber bei sich, die Meldung dürfte eigentlich nicht kommen, es seih denn das du eine Hardware eingebaut hast, wo Win keinen Treiber hat ( USB Karte, Cardreader etc), wenn ja dann ausbauen. Was passiert wenn Du auf abrechen klickst wenn Win den Treiber will und dann auf weiter klickst ?
 
Top