News Midi-Tower von Kolink: Inspire K4 RGB und K5 RGB leuchten für wenig Geld

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.353
0815 Standardkost. Aber Hauptsache irgendein leuchtender LED Krempel ist dran.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.904
Kolink sollte sich unbedingt mal von dieser "nur 1x USB-3.0-Anschluss am Frontpanel"-Politik. Das ist nicht mehr zeitgemäß, eine ziemlich Steckplatzverschwendung und es gibt genug andere Hersteller die es auch hinbekommen.

Wahrscheinlich fehlt bei beiden Towern auch wieder ein Staubfilter in der Front.
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
618
Ich hatte letztens zum ersten Mal das Vergnügen in einem Kolink ein System zusammen zu bauen. Ich muss ehrlich sagen, für den Preis ist es gar nicht mal so schlecht.
 
Top