Fallout Mods in Fallout 3 einbinden

the black crow

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Hi kann mir einer Helfen wie ich Mods in Fallout 3 einbinden kann. hab eine Anleitung zwar gefunden aber die funzt nicht hatte den High texturmod gedownloadet aber geht nicht.

MfG
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.108
hi, ich weiß nicht was für einen texturmod du hast, bei mir musste ich nur dir beiden ordner menus und textures in den ordner data einfügen, dann ging es schon. kann sein, dass du einen hast, wo du zuerst die spieldatei aktivieren musst. dafür ist im autostart ein menupunkt, einfach dort den haken setzen.
 

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Jo eingefügt hab ich die Dateien aber es gibt noch eine 3te die heißt "ArchiveInvalidation" was mach ich mit der? Bei Autostart gibt es nur das Orginal Fallout3 keine Mods in der Liste.

MfG
 
H

Horst_Hoden

Gast
am einfachsten geht es mit "Validator-229.exe" der schreibt dir eine neue ArchiveInvalidation. Zuerst musst du die Mods einfügen und dann das Programm ausführen. Wenn bei den Mods noch eine .bsa , .esp oder .esm-Datei dabei ist, musst du die noch im Launcher --> Data Files (keine Ahnung wie das in deutsch heißt, habe mein Fallout aus UK) auswählen und dann das Spiel starten.
 

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Also brauch ich die mods nur in den Fallout3 Data Ordner werfen kein extra Ordner erstellen?
 
H

Horst_Hoden

Gast
ja schon in den Data Ordner, aber da gibt es ja noch Unterordner. Wäre halt hilfreich, wenn du die Anleitung der Mods lesen würdest. Da steht meistens alles drin in welche Unterordner die Mods rein müssen.
Nur mal so als Beispiel: so sieht der Pfad aus, wenn man eine Dessert Eagle einbaut:
für's Model :
für die Texturen :
x:\xxx\Fallout3\Data\textures\weapons\1handpistol
Wenn du immer noch nicht weiter weißt kannst du mir ja mal sagen welche Mod du einfügen willst und ich guck mal nach wie das zu machen ist.
 

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Hab mir das HighDefinition pack v1.00 gezogen und da war keine anleitung dabei nur 2 Ordner. Texturen und Menüs und die ArchiveInvalidation Datei.
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.108
hi, die "ArchiveInvalidation" kommt in den fallout 3 ordner, also den vor data. ich glaube ich habe den gleichen wie du, guck mal wenn du das spiel startest auf die karte, sind die icons bunt und waren sie es vorher nicht (vielleicht hattest du ja ne mod dafür), sollte es geklappt haben.
 
H

Horst_Hoden

Gast
du darft auf keinen Fall die ArchiveInvalidation Datei überschreiben. Wenn du es ohne die Validator-229.exe machen willst, solltest du den Text aus der Mod-ArchiveInvalidation in die originale ArchiveInvalidation einfügen.
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.108
wenn das seine ertse mod ist, ist die datei noch garnicht vorhanden. ich habe vor einigen tagen auch fallout 3 neu installiert, da war die datei noch gar nicht da, also kann er die, wenn er sie noch nicht hat, so einfügen.
 
D

Dieselpark

Gast
Ich weiss garnicht warum es sich manche immer so
kompliziert machen. Also wenn man davon ausgeht,
das man ein frisches FO3 hat, gepatcht.. dann installiert
man den FOMM (Fallout Mod Manager). Zu finden hier:
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=247976&package_id=302838

Nun öffnet man den FOMM und sieht Schaltflächen...
bitte die Fläche "Toggle invalidation" anklicken...bestätigen!
Damit ist jetzt die Installation von neuen Texturen gegeben.

Nun installiert man die Mods... und zwar die Inhalte der
beigelegten Ordner...also Texturen, meshes, menus etc. Nicht
wenn diese in einem Dataordner abgelegt sind, den ganzen
Dataordner mit hineinkopieren. Meist wird in Fallout 3/Data hinein-
kopiert.... in Ausnahmefällen wird direkt in Fallout 3 kopiert...bitte
zu den Mods immer die Installationsanweisungen in den Readmes's
lesen! Ist auch ohne professionelle Englischkenntnisse zu schaffen!

Wenn in den Mods esp.-dateien enthalten sind, diese in den
Fallout 3/Dataordner kopieren u im FOMM aktivieren. Die im FOMM
enthaltene Datei Fallout3 esm. muss immer oben stehen, die Mods
darunter. Die Ladereihenfolge bestimmt man, indem man die dort
verzeichnete Mod mit links gedrückthaltender Maustaste verschiebt!
Also per drag u drop :)

Dann kann man über den FOMM bei "launcher" das Spiel starten u
braucht auch die DVD nicht mehr im Laufwerk!

Das sollte so funktionieren!

Edit: Zum besseren Verständnis nochmal: beinhaltet eine Mod Ordner wie
Texturen, Meshes oder Menu... dann diese markieren u in den Fallout 3/Dataordner reinkopieren!
Liegen diese Texturen etc. nochmals zusätzlich in einem Dataordner o.ä., nicht den Dataordner
kopieren! Ich hoffe es ist klar, was damit gemeint ist ^^

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Das werd ich mal probieren noch ne andere Frage kann man mehere Mods gleichzeitig nutzen?
 
Top