Monitor Kauf

Voitl

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95

R4sh

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.762
welche amd hast du denn ?
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.904
Dir sollte bewusst sein das die Auflösung deutlich mehr von deiner Grafikkarte abverlangt als Full HD (~ 70 %)
Daher musst du auch mit deutlich weniger FPS rechnen.

Ansonsten ist der Monitor natürlich für Gaming geeignet. Alternativ kannst du dich mal nach einem Monitor umsehen mit 120 bzw 144 hz.
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.490

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
Danke für die schnellen Antworten.
Ich hätte da eine Frage bezüglich dieses Monitors, die Reaktionszeit von 6ms ist noch im Rahmen von Gaming?
IPS Panel wurde mir gesagt haben eine recht gute Farbe.
Bis jetzt hab ich eine Nvidia GT635, soll ein großer Umstieg auf ein High End Gaming PC sein.
Ich denke die neuen AMD werden die Auflösung schon hinbekommen.
 

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680
Ich lese daraus, daß du keine bzw. zu wenig Ahnung hast !
Google und informiere dich, welche Hardware man haben sollte ...
 

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
Man sollte mindestens eine GTX 970 haben für WQHD und besser das ist mir schon klar ich wollte nur wissen ob 6ms Reaktionszeit ausreicht oder nicht, da viele sagen ja oder nein.
TN Panels haben schnelle Reaktionszeiten aber schlechte Farben bzw. Kontraste und sind stark vom Blickwinkel abhängig, deswegen ein IPS Panel. Da hab ich diesen Dell gefunden und wollte mich vor einem Kauf absichern ob dieser gut ist bzw. gut in Sachen Gaming.
 

R4sh

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.762
egal ob du 1ms oder 6ms hast , bemerken wirst du da reingarnichts. IPS Panel ist meiner meinung nach definitv die bessere wahl und der dell ist auch gut, aber mit der GRAKA wird das immoment nichts
 

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
Ja ich kaufen mir diesen Monitor ja als Überbrückung für die neuen AMD Karten. Die neuen AMD Karten werden da bestimmt genügend Leistung haben in der Preiskategorie GTX 970
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
LordsOfTheFallen_2015_03_29_U2515h.21x9.jpgLordsOfTheFallen_2015_03_29_U2515h.16x9.jpg


Das hier ist mit einer HD7970 ... Schatten reduziere ich und Qualität ist High,
Ich habe mir mit CRU-tool ein 2560x1080 auflösung eingerichte,
damit komme ich auf gute 45-60fps in LotF mit einer HD7970 auf einem U2515h.
 

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.996
Frag dich doch mal selber was du für einen Ping in Online-Spielen hast? Also ich hab rund 40ms und es stört mich nicht, wieso als Gedanken machen ob der Monitor jetzt 2ms oder 6ms hat? Solange er keinen riesigen Inputlag hat ist alles ok (das stört nämlich wirklich).

P.S. Wenn du in der Preiskategorie einer GTX 970 bleiben willst, lohnt sich das Warten auf die neuen AMDs eigentlich nicht, denn die einzigen wirklich neuen Karten werden preislich oberhalb der GTX 970 angesiedelt sein. Der Rest wird umgelabelt und entspricht dann eben einer R9 280(X) oder R9 290(X).


MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Wenn du ohnehin auf eine AMD setzen wirst, würde ich an deiner Stelle nach einem Monitor mit AMD FreeSync Ausschau halten. Das wäre dann die optimale Kombination für Gaming.

Wenn dir IPS lieber ist als TN, kannst du dir da z.B. den LG 29UM67 ansehen, der kann im Bereich von 48-75 Hz die Bildwiederholrate an die AMD-GPU anpassen. Der hat 2560x1080 Pixel, also 21:9. Bei einer Pixelgröße, die einem FullHD 24" 16:9 - Monitor entspricht.
WQHD, IPS und 144 Hz mit FreeSync bekommst du mit einem Asus MG279Q auf 27" Diagonale.

Da die Monitore aber noch nicht breit verfügbar sind, müsstest du mit dem Kauf noch warten - könnte sich aber lohnen. Nicht, dass du dir jetzt einen Monitor kaufst und in einem halben Jahr mit neuer GPU feststellst, dass dir einer mit FreeSync lieber gewesen wäre.
 

Nekrash

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
779
Weshalb ich noch(!) nicht auf 1440p umgestiegen bin ist, dass du deine Graka in kürzeren Abständen erneuern musst um weiterhin in gewohnten Einstellungen zocken zu können. Nur weil die ZB 970 jetzt reicht muss sie das in 1,5 Jahren nichtmehr. Ich habe keine Lust auf solch eine Konsumspirale.
 
Zuletzt bearbeitet:

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680
Die 970 reichte schon heute nicht (entsprechende Games + Settings vorausgesetzt)
 

Nekrash

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
779
Zuletzt bearbeitet:

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
Ich würde gerne alle Spiele auf Ultra spielen auch so etwas wie bf4. Da viele sagen wenn man so eine High End Grafikkarte hat sollte man nicht auf einem Full HD Monitor spielen, weil sonst bräuchte man nicht so eine teure.
Wo würde es sich lohnen in einen Monitor zu investieren? (Auflösung, Hertz, ......)
 

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Das hängt alles von deinem Nutzungsprofil ab:

- Wirst du neben Gaming auch Fotobearbeitung machen oder oft mit mehreren Leuten vor dem Monitor sitzen, ist ein IPS- oder VA-Panel besser als ein TN, da es höhere Blickwinkelstabilität und (natürlich abhängig vom Monitor) gute Farbraumabdeckung und Kontrastwerte liefert.

- Wenn du unbedingt alle (auch künftigen) Spiele ohne häufiges GraKa-Aufrüsten auf Ultra zocken willst, ist eine höhere Auflösung als FullHD und 60 Hz nicht notwendig. Wobei ein höher auflösender Monitor natürlich auch niedrigere Auflösungen darstellen kann. Ob dir das interpolierte Bild als solches negativ auffällt, musst du wissen.

- Gewünschte Bildschirmgröße und Diagonale - wie groß solls sein? Ein 27Zöller mit FullHD ist vielen schon zu pixelig, also bietet sich bei größeren Diagonalen generell eine höhere Auflösung an.

- Wie viel Geld willst du denn in den Monitor investieren?

Edit: Hier kannst du dich auch gut zu Monitoren informieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
27 Zoller wenn es geht mit einer WQHD Auflösung dann würde man die Pixel nicht sehen. Und wenn es die Grafikkarte nicht mehr packt kann ich ja auf 1080p stellen. Ein Monitor hält ja eine ganze Weile. Wenn ich das richtig verstehe könnte es ein TN Panel sein (Nachteil: nur Blickwinkel oder?). Bis 300€.
 

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680

Voitl

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
95
Zuletzt bearbeitet:
Top