Monitor

zar

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
180

runagrog

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.981
Wenn du langfristig Nvidia kaufen willst (bzw. Gsync-kompatible GPUs, sollte das sicherlich in Ordnung sein.
 

zar

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
180
Ja das hatte ich vor. Aktuell werkelt eine 980 ti. Evtl wäre noch die Überlegung zu einem 2k Monitor zu greifen?!
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.936
Ich würde nicht so einen hohen betrag für ein Acer Gerät hinblättern. Dafür Produziert Acer zu viel Schrott.
 

zar

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
180
Hättest du eine Alternative?
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.936
Klar, die Alternative heißt abwarten bis ein paar Vernünftige Geräte auf dem Markt sind und bezahlbar sind bzw. noch ein wenig warten bis die Auswahl größer ist.
 

SoDaTierchen

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.081
GSync ist jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit am Markt und noch immer sind die Geräte schweineteuer. Das kannst du ruhig kaufen, bis es da eine vernünftige Auswahl gibt vergehen noch einige Jahre. NVidia unterstützt ja derzeit keine zukunftsweisenden Technologien, sondern verkauft nur ihre überteuerten Eigenadaptionen ...

Auch wenn ich Acer-Geräte ebenfalls nicht so toll finde, sofern GSync eine Anforderung ist, MUSS man überhöhte Preise zahlen. So will es NVidia. Dass es mit der gleichen Technologie auch bezahlbar geht zeigt FreeSync.
 
Top