MSi 4870 OC vs GTX260

masterg33k

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
227
hallo zusammen,

ich weiß ich bin nicht der erste der die Frage stellt und sie wurde eigentlich auch schon zur genüge beantwortet. Dennoch bin ich etwas skeptisch geworden als ich in der neuen PC Games Hardware gestern den Artikel über GT200 / RV770 gelesen habe. Dort drin wurde die GTX 260 als ''ATIs 4870 komplett überlegen'' bezeichnet und hatte in Benchmarks gute 10-20FPS mehr. Viele andere Benchmarks (von CB z.b) sagen allerdings was anderes aus, teilweise sogar das gegenteilige. Was meint ihr? kann man sich darauf verlassen oder hat Nvidia da eurer Meinung nach ein bisschen Geld lockergemacht?

Und meint ihr, ich sollte eine GTX260 einer gleichteuren MSI 4870 OC vorziehen?
 
Ich denke mal du machst mit keiner der beiden Karten was falsch, eigentlich ist ja erst die Frage GTX260 gegen HD4870 berechtigt, weil die Preise so gut sind, ich glaube ich wuerd die Ati nehmen und auf Cb Tests vertrauen :D.
 
Erstmal würde ich das Netz nach Benches durchstöbern. Die PCGH Benchmarks sind Erfahrungsgemäß alles andere als der Hit. Wichtig ist dann, dass du auf die Treiber achtest, und dir genau überlegst, in welcher Auflösung du zockst.

In den CB Tests sieht man zum Beispiel, dass die 260 GTX ohne AA schneller ist, und mit AA die HD4870. Das würde ich persönlich so deuten, dass die HD4870 dort vor zu ziehen ist, weil es mit AA eher von Bedeutung ist, das man noch genügend Frames hat. die FPS ohne AA reichen eh.

Dann solltest du noch den Verbrauch und die Lautstärke betrachten! Denk zudem drann, das der Verbrauch der HD4870 im IDLE mit dem neuen Catalyst 8.8 Beta bereits stark gesenkt wird.

Ist imo mehr ne Geschmackssache! Überlegs dir!
 
Naja momentan ist bei den meisten Spielen aa und af sicherlich drin, aber ich möchte die Karte schon so etwa 2 Jahre behalten und wie das dann aussieht weiß man nicht. was meint ihr, welche der beiden in der Zukunft schneller sein wird?

und ändert der neue nvidia treiber vielleicht etwas? also der leistungsunterschied ist ja gering, aber die gtx260 und 4870 unterscheiden sich ja bekanntlich auch nicht allzu stark voneinander.

kann das btw mal jemand ins grafikkarten kaufberatung verschieben? hab mich irgednwie im forum geirrt^^
 
Nimm nach Geschmack. Die Karten sind etwa gleichschnell. Die GTX260 verbrauch unter Idle etwas weniger, die 4870 ist leiser. Die GTX260 ist schneller ohne AA & AF, die 4870 schneller mit. Musst du dir selber beantworten, was dir wichtiger ist.
 
preislich nehmen sie karten eigentlich nichts mehr. in durschnitt ist die ati zwar günstiger, aber ie günstigster gtx260 kostet genau wie die 4870 etwas unter 200 euro.

bin irgendwie noch immer unentschlossen...
 
also wenn die 4870 mit aa und so schneller ist würde ich die nehmen!
 
ja denke schon.. mit der 4870 wirst du sicherlich nichts falsch machen.. ist eine super Karte! Die GTX ist aber auch gut! Aber wie gesagt, man braucht sowieso mehr FPS wenn man mit AA spielt und da ist die 4870 besser... ohne AA hat man sowieso schon genug FPS :-D und so viel langsamer ist sie auch wieder nicht ohne AA..

Beide Karten sind super.. aber ich würde die 4870 nehmen denke ich =D
 
Und letztendlich kannst du bei der Wahl nichts falsch machen, da beide Karten top sind. Die 4870 ist nur meiner Meinung nach noch einen Tick besser.
 
Zurück
Top