News MSI Creator P65: Weißes Notebook mit Coffee Lake-H, GTX 1070 und RJ-45

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.411
#1

Computerfuchs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
429
#2
Auf dem ersten Bild ist das MSI-Logo silber, auf dem zweiten ist es golden. Welches von beiden Bildern entspricht der Realität?

Silber fände ich ok. Wirkt modern, hell und freundlich. Gold würde ich dagegen auf gar keinen Fall haben wollen. Finde solche Goldakzente bei Computern extremst kitschig / hässlich.
 

MP X10L

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
105
#3
XD
Einen Lan-Anschluss in die Überschrift zu packen ist schon eine eigenartige Idee. Lächerlich ist, dass genau das der Grund war den Artikel zu klicken!
Traurig ist, dass es keine 14"-Notebooks mit 8-Thread-CPU mit TDP >15W sowie Thunderbolt 3 gibt die keine Gaming Notebooks oder Macs sind.
Die hätten nämlich sehr wahrscheinlich auch einen Lan-Port.
OK... Bis auf ein HP-Elitebook für 2400€ ... Aber einfach Mal ne günstige, ordentlich gekühlte CPU ohne Fokus auf Grafikkarte und Gameroptik?
MSI macht immerhin Babyschritte in die Richtung. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
129
#4
Auf dem ersten Bild ist das MSI-Logo silber, auf dem zweiten ist es golden. Welches von beiden Bildern entspricht der Realität?

Silber fände ich ok. Wirkt modern, hell und freundlich. Gold würde ich dagegen auf gar keinen Fall haben wollen. Finde solche Goldakzente bei Computern extremst kitschig / hässlich.
^^ Nicht nur das Logo ist Silber. Das weiße, hat die Goldene Schrift. Hast wohl eine alten TFT?
 

Toron

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
621
#5
Auf 2 der 4 Bilder das Logo unter dem Display Silber, also auf den Werbebildern, während in der Galerie mit den reinen Produktbildern die Logos Gold sind. (Sehe es auf einem P3 5k iMac, die bekanntlich sehr farbgenau sind ;))

Ist tatsächlich etwas verwirrend. Das Goldene dürfte eher Frauen ansprechen, das Silberne eher Männer. Vielleicht gibt es beide Versionen?

Sieht ganz nett aus. Könnte mir vorstellen, dass wir demnächst wieder öfters weiße Geräte sehen.
 
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
4
#6
Na endlich eine Alternative für alle, die das übliche Gaming Design von Notebooks hässlich finden (so wie ich)!!!

Sieht ja richtig chic aus, und dann sogar mit einer 1070 verfügbar. Wenn es das demnächst mit einer der neuen rtx Karten gibt, greife ich auf jeden Fall zu.
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
2.546
#8
Traurig ist, dass es keine 14"-Notebooks mit 8-Thread-CPU mit TDP >15W sowie Thunderbolt 3 gibt die keine Gaming Notebooks oder Macs sind.
Die gibt es aber in 13", da manche i5 8250u auf 25w TDP konfiguriert werden. Das sieht man gut, wenn man die Übersicht der Einzelwerte von Cinebench R15 multi bei Notebookcheck genauer anguckt. Die mit über 700 Punkten haben ganz sicher 25w(27?) TDP und nicht 15w. Das Dell XPS 13 zum Beispiel.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
12.921
#9
Bis auf die Farbe gefällt mir das Design wesentlich besser als das, was man meist bei Gaming-Notebooks sieht. (Und letztlich ist das hier ja offensichtlich auch eher ein Gaming-Gerät in Verkleidung, mit seinem 144Hz-FullHD-Display, GeForce-GPU usw.)

Allerdings ist weiße Tastaturbeleuchtung auf weißen/hellen Tasten eher keine so gute Idee. In richtiger Dunkelheit ist es in Ordnung, aber im Halbdunkel ist es eher störend als hilfreich, weil die Beschriftung quasi verschwindet.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.399
#10
XD
Traurig ist, dass es keine 14"-Notebooks mit 8-Thread-CPU mit TDP >15W sowie Thunderbolt 3 gibt die keine Gaming Notebooks oder Macs sind.
Du solltest mal bei Business-Notebooks gucken und nicht bei Consumer Geräten. Dell zB hat auch 14" mit i7- 6-Kern und 12 Threads, SSD, RJ-45, Thunderbolt und allem wesentlich günstiger da garkeine Grafikkarte neben der Intel. Dell Latitude 5491 falls du gucken möchtest :)
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.626
#12

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.792
#14
Ist tatsächlich etwas verwirrend. Das Goldene dürfte eher Frauen ansprechen, das Silberne eher Männer. Vielleicht gibt es beide Versionen?
Männer kaufen schwarz. Nur männliche Modepuppen kaufen bunt. Mich fragen auch viele meiner Kollegen, wie ich ein roséfarbendes iPhone kaufen kann. Ich sag dazu nur: Ich hab die Eier.:smokin:
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.179
#16
Welche professionellen Programme unterstützen denn eine Gaming Grafikkarte. Premiere Pro bzw. der Encoder nutzt meine 1070 nicht. Die Infos im Internet sind da sehr widersprüchlich.
 

david.koe

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
26
#17

rico007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.765
#19
@proud2b

Eine RTX 2070 z.B. ist doch kein Monster Chip. Mit Max-Q wird die sicher genau so gut gekühlt werden können wie die 1070 Max-Q auch schon.
 
Top