Mulitfunktionsgerät mit Fax gesucht

Hacky

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
842
Hallo Forengemende
Da heute unser Office Jet 4410 den Geist aufgeben hat suchen wir nun ein neues Mulitfunktionsgerät mit Fax,drucken tun wir nicht soviel,kann schonmal sein dass 3 Wochen nichts gedruckt wird aber da angeblich heute keine Tinte mehr so schnell eintrocknen würde denke ich an ein Tintenstrahlgerät,wobei ich euere Hilfe brauche ist, macht ein Gerät mit W-Lan Sinn,meine Kinder ihre Computergehen per W-Lan online die könnten dann per W-Lan darauf zugreifen oder sehe ich daetwas falsch,USB wäre sinnvoll zum anschließen an den Home PC richtig. Budget max 150€
Für euere Hilfe und Ratschläge schonmal besten Dank.
Gruß Hacky
 
Zuletzt bearbeitet:

Hacky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
842
Hallo
Danke schonmal für euere Antworten bringt mich schon etwas weiter,aber eine Frage hätte ich noch was für ein Gerät müsste ich wählen wenn ich scannen nicht durch Einzug sondern durch einlegen will, sprich eine Buchseite scannen oder kopieren.
Gruß Hacky
 
Zuletzt bearbeitet:

Hacky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
842
Hallo Forengemeinde
Gibt es noch brauchbare Alternativen oder Tipps
Gruß Hacky
Ergänzung ()

Hallo
ich bins nochmal,habe beim herumsurfen festgestellt dass die Übertragungsraten beim faxen zwischen 14 kb und 33 kb schwanken ist dies von Belang und eine Frage bei welchem Hersteller sind Orginal- und Fremd-Tinte am günstigsten
Gruß Hacky
 
Zuletzt bearbeitet:

punkrockfan

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.028
Ich weiss nur dass ausser bei Brother alle immer wieder neu tricksen dass Du keine Nachbauten verballern kannst.

http://www.druckerzubehoer.de/index.php


da kannste doch einfach mal paar für Dich interessante Modelle dann nach Original und Hausmarke klicken und siehst die Preise vorm Kauf, aber wie gesagt...Chips, Resetter, die nicht immer gehen müssen etc.....haste n Brother haste Ruhe.

Nicht das dollste für Photos, aber normal drucken und faxen mag Dir sonst kaum einer zu den Sahne Kosten, meine Meinung
 

Hacky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
842
Hallo Forengemeinde
Ich bins nochmal und ich hoffe ich strapaziere euere Nerven nicht zu arg,habe nun folgende Frage bleiben euere Empfehlungen auch für Mulitfunktionsgeräte ohne Fax oder gibt es da andere die besser sind z.B.Canon PIXMA MG5350 und wie siehts bei Canon mit günstigen Tinten aus. Verzeiht mir wenn ich nerve.
Gruß Hacky
 
Zuletzt bearbeitet:

Hacky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
842
Hallo Forengemeinde
Ich bin noch am herrum suchen und bin dabei auf folgenden Drucker gestossen, Canon PIXMA MX525, der laut Faustregel von manchen Usern eigentlich noch nicht gekauft werden sollte weil erst ab März auf dem Markt, was mich aber an ihm reizt ist die aut. Faxweiche die er enthält, oder sind die Drucker der MX-Reihe nicht so gut wie die MG-Reihe, der Untershied besteht doch nur in der Anzahl der Tintenpatronen und dass die MX-Reihe ein Fax besitzt und die MG-Reihe nicht oder gibt es noch mehr zubeachten wo ich mich irren könnte.Für euere Hilfe nochmal besten Dank.
Gruß Hacky
 
Top