MX 1000 + Microsoft Tastatur; gibts da Probleme?

Eagle23

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
101
Hi.

Ich hab ein seltsames Problem...

Ich habe eine Logitech MX 1000 und eine Microsoft Office Tastatur.

beide sind über USB an den Rechner angeschlossen und laufen eigentlich sehr gut.
Nur ab und zu bleibt bei mir die Maus einfach hängen und bewegt sich nicht mehr.
Wenn ich dann eine Taste auf der Tastatur drücke, bewegt sie sich wieder.

An was könnte den das hängen?
Beide hängen am USB 2.0 Anschluss des ASUS A8N-E Boards.
Weiss jemand, ob es da irgendwelche Probleme geben kann ? ??

Danke
Holger
 
C

cyberdude2011

Gast
AW: MX 1000 + Microsoft Tastatur... gibts da Probleme?

hast du für maus und tastatur die treiber der hersteller installiert? hast du mal die usb-ports gewechselt? klingt echt unlogisch :D
 

Eagle23

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
101
Jup...

Alles versucht :(

Die neusten Treiber drinne eigentlich alle USB Port Kombi's durchgetestet etc.

Hilft nix!
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
ich habe es immer, dass die maus manchmal gar nicht mehr geht oder SetPoint encountered an error. das nervt echt richtig. habe schon meherere setpoints probiert, hilft aber nicht.
hat da einer ne idee?

Vielen dank
 
Anzeige
Top