Nach CCC deinstalation startet PC nicht

duAffentier

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Hallo,

aufgrund Treiberprobleme habe ich den CCC 10.4 deinstalliert und von hier gleich im anschlu0
ß di
en 10.4er wieder installiert.
Nun kommt immer nach dem WIndows Logo Bluescreen und der PC startet neu.
Habe andere GraKa, OnBoard Graka genutzt. Immer das selbe.
Komme nun nicht mehr ins Win herein. Wie kann ich das nun irgendwie beheben?

Starten tut alles normal. Aber der Bluescreen nach dem Win Logo kommt nun dauernd.

Frage: Weis jemand wie ich bei meinem MB (AMI Bios) in den abgesicherten Modus per Tastenkürzel komme?
 

multipla

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.403
AW: Nach CCC deinstalation starte PC nicht

In den abgesicherten Modus von Windows kommst du normal bei allen Boards mit der gleichen Taste, nämlich "F8".
Normal einfach drücken, wenn das BIOS fertig geladen ist.
 

Segelflugpilot

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.033
AW: Nach CCC deinstalation starte PC nicht

beim ersten bootscreen wird auch immer gezeigt was du drücken musst, sollte irgendwo noch recht am anfang stehen, bei mir in der mitte des bildschirmes^^
aber F8 geht eigentlich immer^^
was für eine fehlermeldung hat der bluescreen?
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
AW: Nach CCC deinstalation starte PC nicht

Das gibt es leider nicht mehr mit F8.
Da kann ich nur noch System auswählen.
Und es gibt keine Tastenbelegung welche ich kenne die des noch kann. Bisher habe ich im Win mittels msconfig diesen Modus aufgerufen. Aber Da komme ich ja nicht mehr rein leider...
Kann da nur "Win7" oder "Speicherdiagnose" auswählen...
Ergänzung ()

P.s: Bluescreen ist nur eine kurze 1/2 Sek. Kann nicht sehen was es ist. PC starte neu dann.
Ergänzung ()

Hallo.
Bin nun ein ganzes Stück weiter.

1. "F8"--> gleich am Anfang drücken, somit komme ich ins Bootmenü zur Auswahl der Partition. Nur hab ich erst mal 30min. gebraucht um herauszufinden, das meine Win7 Partition nicht die ist zum Boote. Sondern meine 2. Partition. Wieso das so ist, weis ich nicht. Komisch.

2. Nach der Auswahl der Boot HDD, gleich wieder F8 drücken mehrmals. Danach kommt ich erst in die Auswahl für den abgesichertem Modus.

3. Habe versucht im Abgesicherten Modus zu starten. Dies lief dann nach einigen Versuchen.

4. Nun merkte ich, das keine USB Treiber mehr vorhanden sind. CCC hat bei der deinstallation alle USB Treiber gelöscht. Kann keine USB Maus und Tastatur nutzten.

5. Nun suche ich eine P/S2 Maus. Um wenigsten die Treiber zu Installieren. Hoffe dies klappt.

Fazit: Nur wegen der Treiber Deinstallation habe ich Probleme von 5h gehabt ;(


Habe nun nach mehreren Versuchen die Treiber zu installieren, den richtigen gefunden.

10-4_vista_win7_32-64_sb
sowie
10-4_vista_win7_32-64_ccc_lang2
 
Zuletzt bearbeitet:

Segelflugpilot

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.033
AW: Nach CCC deinstalation starte PC nicht

1. win 7 hat eine eigene 100 mb partion vor der gebootet wird, da dort alle start relvanten daten gespeichert sind, damit du im notfall noch den pc starten kannst.
das mit den maus treiber kann eigentlich nicht sein, einfach mal im betrieb abklemmen und nach 5 sekunden wieder ran, dann sollte die wieder gehen.
erst den treiber, dann das ccc package installieren;)
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
AW: Nach CCC deinstalation starte PC nicht

nene. Des mit den USb treibern war es... ;)
 
Top