Nachdem Windows gestartet ist, fährt der Rechner nach kurzer Eingabe wieder runter

luisroyo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo zusammen,
ich hoffe ich kann mein Problem verständlich schildern und es kann mir jemand bei der Lösung des Problems helfen.

Momentane Situation:
Rechner hochfahren - Windows startet - Nach kurzer Zeit und ein paar Klick´s - fährt der PC runter und startet neu.

Was wurde bis jetzt unternommen:
Neue Festplatte eingebaut - Windows neu installiert - Problem besteht weiterhin.

Was soll noch unternommen werden:
Speicher tauschen
Grafikkarte tauschen

Leider kann ich keine genauen Angeben zum System machen, bis auf das es ein recht alter Rechner ist. Wobei es gibt doch ein Programm welches die verbauten Komponenten auflistet, weiß jemand wie das heißt, dann werde ich gerne die Syskonfig. nachreichen.

Danke & Gruß
Luis
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.803
Was für ein Windows? Windows XP oder älter?
Hängt der Rechner im Netz? Wie ist der Updatestand des Rechners?

Inwiefern fährt er runter?
Kommt ein Timer: "Der Rechner wird in 30 Sekunden heruntergefahren?"
Falls ja dann tippe ich auf den Wurm Msblaster, dieser nutzt eine Schwachstelle des Betriebssystems aus so das sich ungepatchte Rechner sofort infizieren.
 

Graphixx

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.763
Hast Du den Automatischen Neustart bei Systemfehlern ausgeschaltet ? Systemsteuerung > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Starten und Wiederherstellen
Dort die Option deaktivieren. Wenn es ein Systemfehler ist wird er es Dir dann auch anzeigen.

MfG
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo und Danke für die schnellen Antworten und Informationen, gebe dann mal wieder ein Feedback.

Installiert ist Windows 7 und der Rechner ist mit dem Internet verbunden.

Ein Timer wird nicht angezeigt auch avast zeigt keine Meldungen bzgl. eines Virus.

Danke auch für die Info bzgl. der Einstellung in der Systemsteuerung.

Melde mich wieder
Gruß
Luis
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo und zurück mit neuen Ergebnissen :rolleyes:

- - -

Das deaktivieren der Funktion, Neustart bei Systemfehlern, brachte leider keine Lösung.

Das tauschen des RAM´s auch nicht.

Das tauschen der Grafikkarte steht noch aus.

- - -

Im abgesicherten Modus läuft der Rechner ohne Probleme! :o

Nun habe ich hier eventuell ein paar Dateien die bei der Fehlerfindung noch hilfreich sein können:

http://www.filefactory.com/file/19ldwbr2yd1r/092314-20358-01.dmp
http://www.filefactory.com/file/67nars8381pz/Config.JPG
http://www.filefactory.com/file/3a1zx6bjmt57/Problemsignatur.txt
http://www.filefactory.com/file/1gz8o5bv49yx/WER-34164-0.sysdata.xml

Leider konnte Speccy die Sys. Info. Aufgrund eines DLL fehlers nicht auslesen.

Danke weiterhin für Eure Hilfe bei der Fehlerfindung!
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo,

wie es sich rausgestellt hat war die erste Vermutung die Richtige.
Die Grafikkarte war defekt. Somit kann der Thread geschlossen werden.
Danke nochmals an alle die versucht haben zu helfen.

Gruß
Luis
 
Top