NAS bzw PC Gehäuse für leisen Betrieb gesucht mind. 8x3.5" intern

cEmpYBEf8

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
58
Hallo Zusammen,

vielleicht hat der ein oder andere Erfahrung mit PC Gehäusen bei denen die Festplattenaufhängung gut ist.

Ich baue zur Zeit ein NAS für einen Freund auf, allerdings will er ein Gehäuse haben. Ich betreibe mein NAS ohne Gehäuse sondern mit einem großen Staubfilter Aufsatz. Ist ungefähr so wie ein Fliegen Gitter für den Erdbeerkuchen im Sommer nur etwas größer. Mein NAS ohne Gehäuse läuft nahezu geräuschlos!

Mein Kumpel hat exakt die gleichen Komponenten gekauft und ein billig Gehäuse für 30 EURO. Ich habe die Sachen zusammen gebaut und mir sind fast die Ohren weg geflogen. Alles schäppert wenn die Festplatten rödeln. Gehäusewand, Boden, Deckel selbst die 5.25" Blenden rappeln. So erste idee Festplatten entkoppeln. Puh das Gehäuse ist so scheiße, das ich noch nicht mal ordentlich Gummibänder anbringen kann um die Festplatten aufzuhängen.

Jetzt suche ich Rat für ein Gehäuse. Ich habe drei IronWolf "nicht" Pro Festplatten in meinem Desktop PC allerdings hat Dell schon echt saubere Festplattenaufhängungen da hört man fasst nix.

Kennt jemand eine Gehäuse marke mit einer guten und bewährten Festplattenaufhängung?
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.670
Ich hab mein NAS im Wohnzimmer stehen; Fractal Design Arc Mini R2 (mittlerweile wohl nicht mehr lieferbar; am besten nimmste eh eines, das noch zwei HDDs mehr kann) und dazu ein passendes Dämmset. Nicht die optimale Wahl, da es ein Acrylfenster hat, aber auch darauf hab ich Dämmzeug geklebt. Das hat den größten Teil vom Schall geschluckt. Ich verwende Ironwolf und RED Festplatten - die Ironwolfs finde ich noch einen Ticken leiser.
 

larska

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.308
Fractal Design Define R5...
 

cEmpYBEf8

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
58
Großartig! herzlichen Dank für eure expertiese! Ich werde mal schauen ob ich irgendwo eines von den Beiden organisiert bekomme!
 

larska

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.308
Das R5 wirst du wahrscheinlich nicht mehr finden. Das Nachfolge-Modell, Define R6 aber schon. Soll wohl auch gut sein... kann ich aber nix zu sagen...
 
X

Xenons

Gast
Kurze Frage was sind das für Festplatten?
Bei meinem Thosibas hilft selbst ein silent case nicht mehr. Seagate Ironwolfs sind ohne Gehäuse bereits sehr gut ertragbar.
Kannst dir mal die Nanoxia Deep silence cases anschauen. Da kann man weiter 3.5" Halterungen nachrüsten falls nötig.
 

cEmpYBEf8

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
58
@Xeons: Es sind 8x Seagate Ironwolf Pro mit 7200 U/min. werden im Raid 10 betrieb laufen. Das Nanoxia Deep silence cases schaue ich mir mal an.

@larska: Ich suche auch nach gebrauchten Gehäusen muss nix neues sein. Ich bin froh wenn ich erfahrungsberichte habe auf die man sich verlassen kann.
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.670
Die Consumer-Toshibas hab ich auch noch für Backups...deutlich lauter, ja.

Kauf halt was bereits gedämmtes oder hol dir ein passendes Dämmset dazu - hatte meins glaub ich von Caseking - weiß nicht mehr 100%. War aber eins von King Mod.
 
Anzeige
Top