NERO 7 Brennvorgang bremst mein System aus

LAZZARUS

Lieutenant
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
889
Hallo!
Also ich hatte vorher die NEro 6 OEM Version und habe mir über das Internet die Nero 7 Premium Version besorgt.
Wollte gestern ein DVD-Video brennen, und der Brennvorgang dauerte über eine Stunde und während dessen konnte ich mit meinem System nichts tun. Es brauchte sogar eine halbe Minute um nur den Explorer zu öffnen. Obwohl die Auslastung bei 35 % lag.
Früher mit Nero 6 ging alles problemlos, und fürs brennen hab ich vielleicht knappe 10 min gebraucht um 4.5 GB zu brennen. Woran kann das liegen? Hatt wer das selbe Problem schon mal gehabt?

Und meine zweite Frage ist. Wie bekomme ich diese NERO 7 Premium Reloaded Version? Vielleicht löst diese das Problem.

Ich hab nämlich beim Recodieren auch keine Auswahl für die H264 Codierung nur die H263.

Bitte um Rat,
Danke
 
Auf der Nero Website kannst du dir Nero 7 Premium Reloaded (7.10.0.1) herunterladen. Während der Installation musst du ja nen Serial eingeben. Da ist jetz nur die Frage, ob dein Nero 7 Premium Serial auch mit der Reloaded Version funktioniert bzw. wie das lizenzrechtlich aussieht.
 
Hi,

deine Probleme lassen sich evtl. mit dem General Clean Tool lösen.
Wie du zur NERO 7 Premium Reloaded Version kommst ist dort auch beschrieben.
 
Ich versteh dein problem, aber eigentlich, um gute brennresultate zu erhalten solltest du während des brennvorgangs nichts am Pc machen. So entstehen brennfehler...

Mfg
 
Ist vielleicht ne blöde Frage, ich stelle die jetzt auch spontan, ohne Suchfunktion benutzt zu haben: Kann mir jemand kurz und knapp sagen, wo da der Unterschied ist?

Also ich meine jetzt zwischen 'normalem' Nero, Premium, Reloaded, etc...
 
Es gibt aktuell nur eine Version (für Windows) von Ahead: Nero 7 Premium Reloaded

Premium, weil so viele andere Programme noch mit enthalten sind
Reloaded, weil eine aktualisierte Version (7.5) *damals* in den Handel kam
 
Den Eindruck hatte ich bisher auch immer. Aber man liest ja auch ständig verschiedene Namen. So was kann einen aber auch durcheinanderbringen... ;)

Danke!
 
Normalerweise mache ich nichts anderes während des Brennvorgangs.
Mir ist es eben nur aufgefallen als ich den Explorer öffnen wollte. Dann sah ich das es bei Allem ist. Nichts hat funktioniert. DA dachte ich das kann nicht sein.
Es hieß das Nero7 die multicore Unterstützung hat. Ich sehe aber im Taskmanager nur das der eine Prozessor ausgelastet wird. Vom Multicore also keine Anzeichen.
Dachte das muss man erst von Hand einstellen. Werde mich aber heute genauer mit dem Ganzen beschäftigen. Bin zur Zeit in der Arbeit.
Vielleicht erkennt er die Geschwindigkeit meines Brenners nicht. Oder Der Brenner wird nicht über UDMA angesprochen. Und der Prozessor erledigt mehr als es soll.
Fragen über Fragen.

Komisch nur, das mit dem 6er alles funktioniert hat.

Danke für die Antworten Jungs. Ich werde mal alles löschen wenn ich daheim bin mit dem Tool, und dann neu installieren. Mal sehen.
 
Bezüglich Nero Reload. Es hieß ja auch das für Kunden die Nero 7 Premium haben dieses Reload als gratis Update zu verfügung steht. Ist das nun nicht der Fall?
 
Hast Du mal überprüft, ob Dein Brenner auf UDMA2 läuft und nicht auf PIO ?

Ich hatte vor kurzem auch das Problem ...
steht im Gerätemanager - IDE/ATAPI-Controller - Primärer o Sekundärer IDE-Kanal - Eigenschaften - Erweiterte Einstellungen.

Wenn da bei aktueller Übertragungsmodus : PIO steht .... dann weißt Du woran das liegt :)
 
Ich versteh dein problem, aber eigentlich, um gute brennresultate zu erhalten solltest du während des brennvorgangs nichts am Pc machen.

naja, bei einem gut eingerichteten und v.a. konfigurierten system braucht das brennen höchstens beim lead-in schreiben ne halbe sekunde, wo wenig geht. habe schon seit jahren mit meinem pc gleichzeitig onthefly über lan gebrannt, mit emule gesaugt, musik gehört und nebenbei gezockt (mit qdsl kein prob) und hatte nie probleme - schließlich kann windows xp multitasking ;)
wenn probleme auftreten das natürlich erstmal nicht machen, aber gehen tut das mit den heutigen system ohne probleme.

neben den tips meiner vorredner: schau doch mal in die ereignisanzeige, ob dort im zeitraum des brennens besondere fehler/warnungen auftraten. zusätzlich mal nach nem firmwareupdate für deinen brenner suchen, evtl andere rohlinge ausprobieren und natürlich nero deinstallieren und installieren.
"aus dem netz" sei mal dahingestellt was das bedeuten mag - aber außer nero lite und der ahead seite würde ich nirgendwo anders nero runterladen/"tauschen".
 
Also ich hab auch keine Probleme während des brennens (7.10.1.0). Hab nen Dual Core Prozzi und da wird glaube auch nur ein Kern beansprucht. Somit ist der andere ja komplett für andere Sachen frei.
Und das mit der RELOADED Version: Als Update gibs das glaub ich nicht. Musst halt dir die Version vonna Nero Webseite runterladen und ausprobieren (notfalls vorher aufm andern Rechner bzw. inna Virtual Machine). Sollte aber mit deinem Serial gehn ;-)

Und wegen Multitasking: Windows kann kein *echtes* Multitasking ohne Mehrkern Prozessoren. Die Programme zeitlich versetzt statt gleichzeitig ausgeführt bzw. die Aufgaben verarbeitet. Nur Mehrkernprozessoren ermöglichen das *gleichzeitige* ausführen von Programmen bzw. Aufgaben ;-) [klugscheissmodus off]
 
Hab die Nero Software direkt bei Nero auch bestellt und dafür knappe 50 Euro ausgegeben. Es ist also keine illegale Kopie.
Deswegen wurmt es mich auch. Wenns illegal wäre würde es mich nicht wundern ;-)
Wie rufe ich die Ereignisanzeige auf. Hab das noch nie gemacht, oder doch, nur nicht bewußt :)

@Infected
du siehst in meiner Sig das ich ein Core2Duo Prozessor hab, also 2 Kerne ;)
 
systemsteuerung -> verwaltung -> ereignisanzeige

dort v.a. system genau angucken und anwendungen, rest dürfte eher uninteressant sein. und alles mit gelben ausrufezeichen oder rotem x ist relevant. (je nach systemeinrichtung kann das gespickt mit guten wie auch bösen fehlern sein). da ungefähr den zeitraum des brennens suchen und mal schauen. generell gucken ob da ein fehler immer wieder auftaucht.

(edit) sorry für doppelpost
 
Oh.. ähm.. ja. Hatte ich übersehn :D
Aber wie gesagt, bei läuft wie geschmiert.

Und es hat keiner gesagt das du ne "illegale" Version bzw. Serial hast. Es ist nur net ganz klar, ob dein Serial für die Reloaded Version auch gilt bzw. ob du berechtigt bist die Version zu nutzen (weil du ja ursprünglich die normale Version gekauft hast). Aber ich vermute ganz stark und kann zu 99,99999% dir garantieren, das du ohne Probleme die Reloaded Version mit deinem Serial benutzen kannst, da die Reloaded Version keine Neuentwicklung ist, sondern nur ne Neuauflage (für den Handel) war.

//edit: @emagon -> sry, ich bin auf der arbeit und hab da net so den durchblick *g* deswegen bin ich auf ironie tags angewiesen^^ ;)
 
Ich werde die paar Dinge ausprobieren und poste dann das Ergebnis. Hoffe das ich das Problem heute löse.
 
Habe es geschafft. Mein DVD Brenner war im PIO Modus, warum auch immer. Ich war mir nämlich sicher das ich es auf UDMA gestellt hab. Zuerst lies er sich aber nicht umstellen. Hab also dann auch ein Update der FW des Brenners durchgeführt und seit dem funktioniert alles wieder wie gewohnt.

Und ich habe die "Reloaded" Version laut der Nero Website. Durch die Eingabe meiner Seriennummer wurde mir dies bestätigt. Es steht trotzdem weiter Nero 7 Premium. Die HDTV Decodierung hab ich auch gefunden. Aber die Datenmenge wächst auf mehrer GB wenn man die FullHD Auflösung wählt.
Kann man also nur auf eine BluRay Disc brennen.

Beim Brennen werden jetzt auch beide Kerne genutzt. Sieht man im TaskManager.

Danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben