Netzwerkauthentifizierung kann nicht geändert werden

Jannik94

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
2
Hallo,

wie der Titel schon sagt, kann ich unter Netzwerkverbindungen, Rechtsklick auf Ethernet Anschluss, Eigenschaften, unter Authentifizierung nichts ändern. Standard eingestellt ist dort "Microsoft: Smartcard- oder anderes Zertifikat" und ich würde es gerne auf "geschütztes EAP (PEAP)" umstellen.

Es ist egal was ich in dem Reiter "Autentifizierung" ändere, wenn ich mit OK bestätige, kommen die Fehlermeldungen "Die Änderungen an den Authentifizierungseinstellungen konnten nicht gespeichert werden." und "Unerwarteter Zustand. Nicht alle angeforderten Änderungen konnten gespeichert werden.".
In den anderen Reitern wie "Netzwerk" und "Freigabe" funktioniert alles und lässt sich auch problemlos ändern.

Bisher wurden folgendes unternommen:

Windows wurde neu aufgesetzt, Administrator Rechte sind vorhanden, kein Hyper-V installiert, VMware Bridge Protocol nicht vorhanden, Netzwerkkarten wurde deinstalliert und neu installiert, Automatische Konfiguration (verkabelt) wird ausgeführt und ist bei Starttyp auf automatisch gestellt

Danke im Voraus!
 

VDC

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
790
Läuft der Dienst "Automatische Konfiguration (verkabelt)" (dot3svc)?
 

Jannik94

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
2
Ja der Dienst läuft, also unter Status steht "wird ausgeführt".

Habe diesen auch schon beendet und wieder neu gestartet, aber hat nichts geändert.
 
Top