Neue Grafikkarte - Gehäuse zu klein?

Knut_Knudsen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
55
Hallo liebe Community,

die Leistung meiner treuen Asus 6870 DirectCu reicht mir nicht mehr aus. Crysis 2/ Witcher 2/ Skyrim mit Mods laufen nicht gerade super. Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Asus 7870 DirectCu2 V2 zu kaufen. Bin mir aber wegen der Kartengröße nicht sicher ob sie passt.
Meine aktuelle hat gerade so ins Gehäuse gepasst. Da passt kein Blatt mehr zwischen. Sollte die neue Karte also länger sein wirds eng. Ich hab zur Karte leider keine einheitlichen Angaben gefunden.
Die 6870 hat die Maße:
Länge PCB (inkl. Slotblech) 25,9 cm
Länge PCB (inkl. Kühler) 27,6 cm
Höhe PCB (ab Slotblech) 12,6 cm
Höhe PCB (ab Slotblech inkl. Kühler) 14,5 cm

http://ht4u.net/reviews/2011/asus_eah_6870_direct_cu_test/index2.php

Hat jemand Erfahrungen mit der Karte? oder vllt. mit beiden?
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
11.819
Einfach mal nach Tests googeln:
Zitat von Test bei Hardwareluxx:
Das Printed-Circuit-Board (PCB) der Grafikkarte verfügt über die gleichen Abmessungen wie die Referenz: Die Platine misst knapp 24 cm in ihrer Länge. Der Kühler ragt darüber allerdings noch ein gutes Stück hinaus und nimmt weitere drei Zentimeter für sich in Anspruch.
müsste also passen da die 7870 etwas kürzer ist
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.624

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.807

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
genaue länge 264,16mm ;)
selbst die übertaktete Version hat "nur" 265,94mm
 

Knut_Knudsen

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
55
Danke! hatte etwas ähnliches gefunden. Aber war mir da nicht sicher, da es verschiedene Seiten waren.
 

Knut_Knudsen

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
55
Hallo Leute,

ich schreib nochmal hier rein, da es im Grunde das gleiche Problem ist.

Ich hab mir jetzt die HD 7950 DC2 Top zugelegt. Die ist mega lang und Breit, weswegen ich den Festplattenkäfig aufsägen musste.
Nun ja hat auch geklappt aber:

2013-02-28 12.33.24.jpg

Wie man auf dem Bild sehen kann ist da extrem wenig Platz geblieben zwischen Karte und Netzteil. Zudem liegen auch einige Kabel sagen wir, suboptimal...

Frage mich grad ob das ganze unbedenklich ist und ging auch davon aus. Die Temps machten alle einen guten Eindruck.
Furmark, 3D Mark, Unigine Heaven, Valley durchlaufen lassen und bisserl Crysis 1/2, Metro 2033 und Skyrim gezockt. Alles in Ordnung.

Aber: jetzt ist die Kiste beim South Park schauen einfach mal neugestartet ohne wenn und aber.

Weiß jemand Rat?

mfg Knut
 
Top