Neue Grafikkarte: HD 6850 oder GTX 550 Ti?

Xanthor1992

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.215
Hallo CBler,

ich würde mir gerne eine leistungsstärkere Grafikkarte für mein System zu legen. Welche Grafikkarte würdet ihr mir empfehlen? Für mich stehen die HD 6850 bzw. die GTX 550 Ti zur Wahl.

HD 6850: http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarte/HIS/HD6850/735760/
GTX 550 Ti: http://www.alternate.de/html/produc...ikkarten&l2=PCIe-Karten+NVIDIA&l3=GeForce+GTX

Zur Not würde ich auch die CPU mir neu kaufen, falls meine jetzige zu schwach sein sollte.

(System siehe Signatur)

Danke schon mal.
 
H

Heiliges-Blech

Gast
eindeutig
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

thomas2605

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
469
Die HD6850 ist deutlich schneller
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.141
unbedingt die HD 6850...die ist viel leistungsstärker;)

was hast du für ein netzteil?
 

FoxBob79

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
699
Nimm die HD 6850...
 

Nordwind2000

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.424
Moin,

ich würde die HD6850 nehmen oder sogar wenn sie in dein Budget passt die 6870 dann hast erstmal genug Leistung! Beim Prozessor würde ich persönlich auf nen 4 Kerner wechseln. Wenn auf dein Board ein 955 BE passt dann pack den noch dazu und du hast genug Leistung. Kommt halt alles aufs Budget an.

MfG
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.211
ganz klar 6850. gibts teilweise unter 130 €... 550ti ist zu langsam für den hohen verbrauch!
 

Painkiller72

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.338
Ich würde auch die 6850 nehmen.Und nur "wenn" dir der Stromverbrauch wichtig ist dann nimm die 550 TI.Allerdings verzichtest du wie gesagt auf mehr Gaming Power.Wenn schon Nvidia dann nimm die GTX 560
 

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.841
jepp....hd6850. oder gleich zur gtx 560ti
 

Xanthor1992

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.215
Wow, habe ich mir schon fast gedacht mit der HD 6850.

Naja ich habe zurzeit ein 400 Watt Netzteil. Sollte reichen... Hat auch ein 6-pin Anschluss.

Und: Reicht mein Athlon II X2 245 (2x 2,9 GHz) für die HD 6850 für Games mit 1440x900 Pixel Auflösung?
 

Xenotime

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
363
Oder ne 460.....
In der Auflösung sollte die CPU reichen. Bei stark Multi-CPU optimierten spielen wie z.B. Anno oder BF:BC2 bin ich mir nicht sicher.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.141
@Sgt.Slaughter naja...so viel sparsamer ist die GTX 550 irgendwie nicht...ca. 4 watt im idle und ca. 5 watt unter last, bei viel weniger leistung;) nimm die HD 6850
 

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.265
Und: Reicht mein Athlon II X2 245 (2x 2,9 GHz) für die HD 6850 für Games mit 1440x900 Pixel Auflösung?
Hängt vom Spiel ab, aber wenn es mit der neuen GraKa noch ruckelt, würde ich zuerst beim Prozessor nach der Ursache suchen. Ein Phenom X4 ist sicher nicht verkehrt in dem Fall. Aber erst mal probieren...
 

Xanthor1992

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.215
Naja ich spiele hauptsächlich Rennspiele wie TDU 2, Shift, Hot Pursuit etc und ab und zu mal noch ältere Games wie GTA 3 und Co.
 

Topag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
253
Wie der Rest hier es dir auch schon empfohlen hat würde ich (in deinem Fall) die HD 6850 kaufen.
 

Xanthor1992

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.215
Gut, die HD 6850 ist nun schon akzeptiert. Jetzt geht es nur darum, ob ich die CPU noch wechseln sollte... ;)
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
@TE
Ja. ich weis nicht was für ein board du hast. sollte mit diesem ein freischalten der kerne möglich sein, würde ich dir zu nem ca. 60€ günstigen Athlon X3 raten. da wird zu 99% nen Phenom II Bxx draus ;)
 

Xanthor1992

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.215
@ Shar: Gute Empfehlung. Die gefällt mir auch ganz gut. Ich denke mal ein 400 Watt Netzteil reicht vollkommen, so wie ich es jetzt habe.

@ micha2: Ich hab nen BioStar TA770E3.
 

`oO´

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
266
Was ist denn überhaupt für ein Mainboard verbaut? Der PC sieht irgendwie eher nach Fertig-PC aus als das du ihn selber konfiguriert hättest...
Dein Board muss die CPU ja erstmal unterstützen, ansonsten kaufste umsonst ;)
Wenn noch Geld über is kannste dir nen X4 zulegen, dann hast du erstmal Ruhe. Wobei es bei deinen Spielen denk ich mal noch nicht zwingend notwendig ist. Je nach Board kannst du deine CPU auch erstmal übertakten, dürfte da schon ganz gut skalieren (falls das Board mitmacht).
EDIT: CPU wird unterstützt, freischalten wirst du die Kerne nicht können (bei nem X3 wie mein Vorredner vorschlägt). OC weiß ich nicht, musst mal im BIOS schauen
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top