Neue Speedlink Decus Respec Gaming Maus funktioniert nicht

JZedtler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
341
#1
Hallo!

Habe mir heute die besagte Mause gekauft wegen der zusätzlichen Taste neben der Taste1.
Zu Hause angeschlossen und PC gestartet und gewundert warum nichts geht, ok bin Plug and Play verwöhnt.
Dann PC runtergefahren, alte Maus angeschlossen und Treiber von Speedlink runter geladen, und ja ist der passende Treiber (SL-680005-BKRD_Driver_V1.3) SL-680005-BKRD steht auch auf der Maus hinten drauf.
PC runter gefahren alte maus weg und Speedlink dran und Treiber installiert und PC neu gestartet, ohne Erfolg.
PC komplett runter gefahren und wieder hoch auch kein Erfolg.
Ich hatte noch nie solche Probleme eine Maus zum laufen zu bekommen.
System:
i5 6600K
Asus B150-M A2 MB
RX-480 Red devil
16 GB Ram
256GB Samsung SSD 750 EVO
Win 7 64

Woran kann das liegen (defekte Speedlink Maus mal ausgenommen) weil meine alte Maus (Trust) läuft tadellos am selben Anschlus.
Was könnte ich versuchen?
 
Zuletzt bearbeitet:

buxtehude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.465
#2
Hast du die Installation etc. als Administrator vorgenommen?
Und ist die neue Maus in Windows gar nicht zu bewegen?
Ist sie unter Geräte und Drucker aufgelistet?
 

JZedtler

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
341
#3
Also die Installation wurde nicht als Admin vorgenommen zumindest habe ich nichts davon gesehen. Ich weiß auch gar nicht wie das nur mit Tastatur geht, denn die neue Maus tut ja nichts. Es rührt sich auch absolut nichts, sowohl der Mauszeiger als auch alle Tasten rufen keinerlei Reaktion hervor.
Unter Geräte und Drucker steht bei Anschluss der Speedlink rein gar nichts von einer Maus. Wenn ich die ältere Trust drin habe steht da USB Optical Mouse.
Für mich als Laie sieht e so aus als ob die Maus überhaupt nicht erkannt wird.
Ich bin jetzt fast geneigt das Ding morgen zurück zu geben weil so ein Problem hatte ich noch nie mit einer Maus.
 

buxtehude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.465
#4
Ok, ist wohl das Beste.
 

JZedtler

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
341
#5
Trotzdem danke.
Wie ist das generell bei Mäusen ohne Plug and Play, wenn ich die anschliesse geht da generell erstmal nichts bis der Treiber installiert ist oder sollten zumindest erstmal die Grundfunktionen gehen? Weil wenn ich sehe das kaum eine Gaming Maus wie ich sie suche mit Plug and Play beworben wird ( also ggf. gar nicht vorhanden) befürchte ich weitere Probleme.
 

buxtehude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.465
#6
Solche Probleme soll es bei einigen Geräten geben, warum wird häufig nicht erklärt.
Scheint wohl sowas wie Inkompatibilität sein, falls du einen Hardwaredefekt ausschließen kannst.
 

JZedtler

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
341
#7
Danke für die Antwort. Wie schon geschrieben die alte Trustmaus funktioniert am selben Anschluss tadellos weshalb ich als Laie erstmal kein HWdefekt am Mainboard vermute. Auch ein Anschluss an einen blauen USB Anschluss hat bei der Speedlink nichts gebracht.
Ich werde sie also zurück geben müssen.
Ergänzung ()

Also kurzer Abschlussbericht. Die Maus funktioniert doch :D
Es lag an einem neuen USB Verlängerungskabel mit dem alten funktioniert sie. Ich war fast schon auf dem Weg nach Erfurt als mir diese Fehlermöglichkeit in den Sinn kam.
Der Fehler lag also zum Teil auch an mir. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

buxtehude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.465
#8
Hauptsache, die Maus funktioniert jetzt :)
 
Top