News Neuer 3DMark in Arbeit

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Futuremark, die Macher von 3DMark99, 3DMark2001 und 3DMark03 oder auch PCMark04, haben verlauten lassen, dass man bereits die Arbeiten an einem neuen 3DMark aufgenommen hat. Weitere Details will das Unternehmen auf der Game Developer Conference (GDC) 2004 bekannt geben.

Zur News: Neuer 3DMark in Arbeit
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Wollen wir mal hoffen, dass er nicht so verhunzt wie der 03er wird.
 

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.114
@3, die 10.000 punkte wurden schon geknackt, news auch hier auf cb. Allerdings nicht mit handelsüblichen taktraten und kühlmethoden ;)

Ein Finne wars wenn ich mich richtig erinner ...
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von value:
@3, die 10.000 punkte wurden schon geknackt, news auch hier auf cb. Allerdings nicht mit handelsüblichen taktraten und kühlmethoden ;)

Ein Finne wars wenn ich mich richtig erinner ...
Meinte ja eigentlich auch mit handelsüblichen Taktraten und Kühlmethoden.

@h1tm4n was ist den an den 03 so verhunzt?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
der gleiche Finne hat damals auch die 20000 Punktehürde bei 3Dmark2001 geknackt!
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
@Bubti
Ich finde den Unterschied zwischen DX8 und DX9 Karten einfach zu groß, okay DX9 ist die Zukunft/Gegenwart aber ein Vergleich zweier solcher Karten ist somit nicht möglich.
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von h1tm4n:
@Bubti
Ich finde den Unterschied zwischen DX8 und DX9 Karten einfach zu groß, okay DX9 ist die Zukunft/Gegenwart aber ein Vergleich zweier solcher Karten ist somit nicht möglich.
Der 03 sollte ja auch kein Vergleich sein für DX8 und DX9 Karten. Dafür gibt es ja den 01. Der 03 ist halt mehr für die Zukunftskarten und jetztigen DX9 Karten die kann man gut damit vergleichen.
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
wird es etwas vollkommen neues sein, oder nur ein Update des bereits bestehenden 3dmark03s? Möglicherweise nur ein weiterer PS3.0 Benchmark, neben den DX7,DX8 und DX9-Effekten.
 

Copy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
191
Also was mich ein wenig stört ist, dass ich heute mal wieder den 01'er Benchmark durchlaufen lassen wollte, aber er sich geweigert hat zu starten. Grund: Ich solle doch bitte DirectX 8 installieren (Bei mir ist allerdings 9 drauf). Irgend einen Lösungsvorschlag?
 

Copy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
191
Ja, danke... aber nach meinem Schema fördert es die Konversation :D
Naja, dann mal deine Links anklicken...

Nachtrag: Naja, ich hatte heute gleich das Gesamtpaket Build 330 runtergeladen und installiert... und da hat er auch gemeckert. Von daher helfen die Links nicht so. Yuchei, meine Frage war also doch berechtigt *gg*
 
Zuletzt bearbeitet:

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
Was mich Dabei Stört ist die Mangelnde Technische Ausgefeiltheit und Hingabe
ins Produkt. Insbesondere an der Größe zu sehen, wie groß soll 04 werden!,
512MB ? Spricht eindeutig ne eigene Sprache schon, ich wäre dafür man heuert
für so etwas mal etwa den Programmierer des ZoomIII Demos an. Gibt dem zur
Auflage, hast 20MB die darf es groß Sein. Wenn man bedenkt das Zoom3 gerade
mal mit 64kb daher kam. Da mag sich jeder wohl leicht im Ansatz errechnen was
solche Programmierer mit etwa 10 oder 20MB schon alles dann anstellen.

Ich Glaube so a 3DMark & Co würden da schon dann reichlich
Unscheinbar werden !?
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
Zitat von L.ED:
Was mich Dabei Stört ist die Mangelnde Technische Ausgefeiltheit und Hingabe
ins Produkt. Insbesondere an der Größe zu sehen, wie groß soll 04 werden!,
512MB ? Spricht eindeutig ne eigene Sprache schon, ich wäre dafür man heuert
für so etwas mal etwa den Programmierer des ZoomIII Demos an. Gibt dem zur
Auflage, hast 20MB die darf es groß Sein. Wenn man bedenkt das Zoom3 gerade
mal mit 64kb daher kam. Da mag sich jeder wohl leicht im Ansatz errechnen was
solche Programmierer mit etwa 10 oder 20MB schon alles dann anstellen.

Ich Glaube so a 3DMark & Co würden da schon dann reichlich
Unscheinbar werden !?
Problem an solchen Sachen ist, dass die Texturen einiges an Speicherplatz verlangen. Je detailierter die Texturen sind, desto größer wird eben das File. Ehrlich gesagt stört mich die größe nicht. Viel mehr hoffe ich, dass Futuremark selber die Grenze zwischen Cheat und Optimierung setzt. Der 3dmark03 ist ein guter Benchmark, der optisch vielleicht die die Erwartungen der User erfüllt hat. Vielleicht ändert sich dies im neuen 3dmark?
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
@L.ED
das sind äpfel und birnen.
Zoom3 lebt von Prozeduralen, selbsterzeugten Texturen, sowie selbstgenerierten Objekten. Das passt nicht zu einem solchen Benchmark.
Zudem sind solche 64k Intros nicht moular aufgebaut, man kann da nicht mal eben ne Demo als "Level" laden (um das mal einfach auszudrücken). Beim Benchmark, der in seiner Art viel eher ner Gameengine aehnelt ginge das. Das Intro ist absolut darauf zugeschnitten was es spaeter zeigen soll. Dmitry Andrev der Coder von Zoom3, Sqiush ... ist Chefprogger beim Softwareprojekt Kreed. Wirf mal nachhern Blick auf die Grösse des Spiels...das werden auch keine 150MB sein.
In solchen Masstaeben kann sich 'ne Softwarebude die Zeit für solche Größenoptimierungen auch gar nicht leisten...
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.943
Ist es nicht etwas zu früh schon der Nachfolger des 3D Mark 2003 reinzubringen? Weil die heutigen Karten erreichen bei den DX9 Games mit Maximal Detail so um die 30fps, das nenne ich der absolute Schmertzgrenze. Weiter sollte mann glaub nicht mehr runter gehen! Die Grafikkarten heutzutage sind einfach zu langsahm! Mit die DX8 Grafikkarten Generation wurden noch mit über 60fps bei DX8 Spiele gespielt! Da siehst bei DX9 ganz anders aus. Was wäre wohl bei DX10? Ist da 15fps Standart? :D *totlach*
 

baseman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
285
hoffentlich dauert das noch...
3dmark 2005 würde auch reichen, also hoffentlich wieder 2er jahresschritt und eine aussagekraft wie 01, wenn nciht sogar noch besser...
 
Top