neuer full hd camcorder !

Zizi

Lieutenant
Registriert
Juni 2007
Beiträge
800
Also leute ..
ich will in den nächsten wochen passend zu meinem full hd lcd einen super camcorder kaufen !
Und zwar soll er keine minidv und dvds benutzen
am liebsten karten oder hdds ! zum schnellen überspielen auf den pc !
Nur sind da noch wenige am markt und meine ausgaben richten sich so auf max 900€!
Da wäre mir gleich diese hier http://geizhals.at/deutschland/a269807.html
ins auge gestoßen !

Aber was ist bei dieser panasonic in der praxis schlechter als bei der teuren Jvc full hd mit hdd um 1500€
Und wäre es sinnvoll ein bis 2 monate zu warten bis was neues auf denn markt kommt von`sony usw. ??
thx
 
Hallo
Ich bin selber einen HD Camcorder am suchen. Was hast du den mit dem Film vor wenn der dann auf der Festplate des PC ist. Wie bringst du den Film auf den LCD.
 
Zuletzt bearbeitet:
Von der Bildqualität her kann man zur Zeit nur zum Canon HV20 raten. Hat mit Abstand die Beste Qualität, auch wenns "nur" 1440x1080 sind.

Habe ich schon etwas länger, und habe schon viel gefilmt. Bei Aufnahmen mit gutem Licht und wenig Bewegung denkt man, man wäre im Discovery HD Channel gelandet. Die Qualität ist wirklich sehr, sehr gut.

Problem ist eben, dass er auf Band aufzeichnet..

Hier der Vergleich: http://www.fxsupport.de/21.html gegen http://www.fxsupport.de/22.html

Lad Dir die Beispieldateien runter, und überzeuge dich selber davon, dass die Qualität der HV20 der von der JVC eindeutig überlegen ist ;)
 
@atlan : Karte aus dem camcorder raus und in den pc rein .. rüberladen fertig !??
Evtl. schneide ich den film zusammen oder komprimiere es ! keine ahnung !
Ist mir hald lieber als die minidv .. weil mit den kasetten hab ich mich jetzt lang genug rumgeschlagen !! (obwohl im profi bereich minidv immer noch das beste ist ) Hatte vorher die panasonic gs 400 die war zwar eine top camera aber leider viel zu groß, um sie überal mitzunehmen ! lieber eine kleine feine mit full hd um den gleichen preiß!hab für die gs 400 noch über 1000€ bekommen ! :D
und um das geld kauf ich mir jetzt einen full hd cam was ich so zwischendurch mal mitnehmen kann !
Nur gibt es da noch nicht viele !
@Passi : Das mit der canon hab ich schon gehöhrt ! ist wirklich eine top camera um einen perfekten preiß !
Nur 2 sachen stören mich :minidv und die größe !
Weil das mit den 1440 kann man ja irgendwie manipulieren mit ner software das es 1920 px sind ... die kameras was full hd haben machen das glaub ich auch ähnlich .. die "spreizen" einfach den pixel !?
Aber die canon is nichts für mich ! da hätte ich mir meine gs 400 behalten können !
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich sehe das Problem wenn der HD Film auf der Festplatte ist. Eigentlich müsste man dann einen Brenner von einen der beiden HD Formate haben und zum Abspielen auch noch ein Gerät am Fernseher. Wenn man den Film auf der Festplatte lässt und über PC abspielt, das ist eine Lösung aber nur solange bis die Platte man Kaput ist und dann sind auch die Filme weg. Also die Filme müssten schon gespeichert werden und das wir Teuer.
Es gibt im Moment auch noch wenig Programme zum bearbeiten.
 
naja .. ich speichere sie auf meiner samsung 1000gb platte und auf einer externen ! so mach ich das immer mit allen filmen ! und am fernseher bau ich mir einen günstigen kleinen multimedia pc dran wo ich die hd filme per externe festplatte ansehen kann .. weil mir der ganze format krieg so auf die ei:lol: geht ! so kann ich mir auch andere spielfilme usw auch noch reinziehen .. ohne immer die dvd zu wechseln !
 
Multimedia pc am Fernseher die Lösung ist ganz gut, müsste ich auch mal in Betracht ziehen. Wenn dann noch ein HD abspielgerät drin ist könne man sich auch gekaufte HD Filme ansehen

Die Canon HV20 macht im Moment das beste Bild fürs Geld. Mit dem Band könnte man leben das überspielen auf den Pc geht dann nur in Echtzeit aber dafür gibt es genug Programme zum bearbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja das band hat ja noch mehr nachteile für den hobby filmer .. es braucht mehr platz .. dadurch wird die kamera um einiges größer ! nach 30 stunden fängt es an laut zu werden , das man dan am ende sogar beim film hört(laufgeräusche) !
und das überspielen naja, will ich mir wirklich nicht mehr antun !
Und ein kleiner wohnzimmer pc kostet ja auch nicht mehr viel .. wenn ich ihn mir selber zusammenbaue dann kostet mich der pc vieleicht 500€ mit hd dvd laufwerk ! und kaum höhrbar ! ist sicher die bessere lösung als ein player um 400 € ! für mich zumindest !
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben