Neuer PC für ~700 Euro, 3 Fragen und eure Meinung

Martin240

Ensign
Registriert
Mai 2007
Beiträge
140
Hallo.

Ich möchte mein System aufrüsten, da mein alter 2500+ ausgesorgt hat.

Hier mal eine Liste, was ich mir ausgesucht habe:

- Gigabyte P35-DS4
- Core2Duo E6550
- OCZ 2GB Kit DDR-800 4-4-4-15 Link
- Thermaltake Purepower PST 520 Watt Link
- Asus EAX1950Pro/HDTP/256 MB Link
- Samsung HD403LJ (400GB SATA)

Zu den Fragen:

1. Was sagt ihr zu dem Ram? Ist der ok oder gibts da besseres für den Preis?
2. Was haltet ihr von dem Netzteil? Ich finds irgendwie cool, aber reicht das und gibt es günstigere, gute Alternativen?
3. Das gleiche für die Grafikkarte bitte :D

Wenn möglich das ganze aus dem Angebotspool von Alternate. Ansonten dann noch eure Meinungen. Danke schonmal im voraus :schaf:

MFG
Martin
 
Da reicht in der Tat ein wesentlich kleineres Netzteil ~400W.
 
Alternate ist viel zu teuer.
Da bekommst du bei hardwareversand.de mehr fürs Geld.

CPU: E6750
Board: Ein Gigabyte P35 DS3 sollte doch reichen oder willst du weit OCen?
RAM: CL5 bringt nichts! Nimm günstige 2GB MDT 800MHz CL5
NT: be Quiet Straight Power 400W
 
Zur Bestätigung wiederhole ich noch einmal Campinos Ratschläge:
Als NT reicht wirklich ein BQT 400Watt
CPU: 6750 Absoluter P/L Hammer ;)
Board: Entweder das DS3, oder bei Xtreme OC das DS4, vielleicht aber auch das DS3P, das hat noch einigige Features wie Firewire etc und auch eine gute Kühlung.
Ram: Wenn er nicht gut aussehen muss, dann nimm MDT
 
Also erstmal:

- Alternate ist viel zu teuer!
- CL4 RAM bringt garnix
- Greif besser zu Seasonic oder Bequiet NTs , 400-450 Watt reicht!

Was aber mal wichtig zu wissen wäre:

1.) Wofür wird der PC benutzt ?
2.) Willst du den PC selbst zusammenbauen ?
3.) Gibt es irgendwelche Upgrade Pläne für die nächste Zeit ( CPU oder Graka vor allem )
4.) Willst du übertakten ?
 
Ich kenne mich nicht wirklich gut aus mit Onlineshops. Dann werde ich den Shop mal probieren.

Zum Netzteil, ich habe eben auf Alternate das Sharkoon SHA450-8P entdeckt. Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um 450W Netzteil für günstige 49 Euro und die Käuferbewertungen sind durchgehend positiv. Was sagt ihr dazu?

1.) Hauptsächlich zocken, aber auch ab und zu Filmbearbeitung.
2.) Ja, möchte ich. Es sei denn, du zeigst mir einen günstigeren Komplett-PC mit durchgehend guten Komponenten :D
3.) Upgrade wäre evtl Weihnachten oder nächstes Jahr eine neue Grafikkarte und evtl neuen Ram.
4.) Ja, ich möchte später auch übertakten, aber vorerst reicht mir die Leistung ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
naja das nt, hab ich selbst,
+hören tu ich es nicht, ok hab halt lautere komponenten drin,
-hat zu wenige stromstecker für sata platten oder laufwerke, 2 reichen definitiv nicht aus
 
Also erstmal ist die 5V Schiene äußerst mager und die Effizienz lässt mit maximal 72 % zu wünschen übrig.
Und dann nur 2 x Serial-ATA und Passives PFC.
 
Misch mich jetzt auch mal ein.

Wie schon gesagt, es gibt billigere Anbieter.

- RAM: CL4 is nix. Willst du OCen, dann nimm die Curical 667MHz CL3 (die haben Microns und gehen extrem hoch) Willst du nicht OCen, dann nimm den billigsten MDT 800er RAM

- CPU: würde 30€ mehr investieren und nen 6750 kaufen.

- NT: BeQuiete Straight Power, günstig, sehr gut und leise

- Kühler: Bei Bedarf den Scythe Mugen oder den Xigmatek willst du nicht OCen, dann reicht der Boxed, wobei der mir zu laut wäre.

- Graka: 1950 Pro ist klasse, willst du es wirklich leise, nimm ne Passive (Hab meine für unter 140€ erstanden und die Temps sind etwa 3° höher als bei einer aktiven, hatte davor eine).

EDIT:
Hardwarevesand.de oder Mindfactory. Wobei ich momentan Mindfactory sehr gut finde. Guter Service und vor allem wer zwischen 0.00 und 6 Uhr bestellt zahlt keine Versandkosten! Geh dann über den Hardwareschotten rein, dann bekommst du alles nochmal etwas billiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich fand den Boxed schon ziemlich leise... Nur hatte der so ein nerviges "Anschwunggeräusch", und das hat genervt, wenn er alle 3 sekunden an und aus geht. Habe gute Gehäusebelüftung, sodass die alle-3-Sekunden-Aktivität austreichte.
 
So ich hab mal neu zusammengestellt:

Intel Core 2 Duo E6750 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
Gigabyte GA-P35-DS3 ,Intel P35, ATX, PCI-Express
ASUS EAX1950Pro T2, 256MB, ATI X1950Pro, PCIe
Samsung HD401LJ 400GB S-ATA II, 16MB Cache
2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 450 Watt / BQT E5

Was heißt extrem OCen? Wäre schon cool, wenn ich da später mal noch so ein paar MHz rauskitzeln könnte ^^ Wieviel sollte denn mit dem Package hier jetzt noch circa drin sein?
 
Bis 3,2 GHZ sollte mit nen bisschen Glück ( CPU halt ) gehen ;)
 
Die CPU wird glaub schon gut bis 3,2 gehen. Bei den neuen ist meistens das Mobo das Problem. Da die CPU nen niedrigen Multi hat und schon von Haus aus einen hohen FSB.
FSB 400 macht das Board ziehmlich sicher mit. Das wären dann 3,2 GHz.
Wenn das Board bis 450 gehen sollte und die CPU soweit auch mit macht, kommst bis 3,6.

3,6 sind sehr wahrscheinlich bei der CPU, da das G0 Stepping weniger Strom verbraucht, mehr VCore verträgt und eine Höhere TCase max. besitzt.
 
@Martin

Ich finde es eine richtig gelungene Zusammenstellung :) EDIT: Beitrag 11 meine ich natürlich ... da passt alles zusammen, und irgendwann kann eine neue Graka aufgerüstet werden.

Die 1950Pro hat ein richtig gutes P/L Verhältnis und die Asus, kann ich nur bestätigen, ist sehr leise.

Ocen kannst du später wenns nötig ist, aber der Prozi ist wirklich sehr stark.

Gehäuse haste schon? Kauf am besten eins mit 2 120mm Lüftern dabei, einer vorne, der die Luft einsaugt und einer hinten, der die Luft absaugt. Dann gibt es einen schönen Luftstrom ... ist für alle Komponenten gut! Wenn du auf Silent stehst, als 120mm Lüfter z. B. Scythe Flex oder Noctua FS12 (beide 1200RPM), die sind leise und schaufeln gut Luft.

MfG
Jens
 
Wirklich gute Zusammenstellung@11, sowas sieht man hier selten :p. Vielleicht kann man noch am Netzteil sparen. Bei einer Pro sollten 400Watt genügen.
 
ich würde dir empfehlen den e4400 zunehmen und das gesparte geld in eine 8800gts zu investieren
 
Jo, das wären auch Ideen, noch an der CPU sparen wäre möglich, und dann Weihnachten nen Quadcore Penrym und ne neuen Graka und ab gehts :D
 
genau nur sollte man dazu schreiben

weihnachten 09
 
Ich hab doch was zu meckern :lol:
Martin240 schrieb:
Samsung HD401LJ 400GB S-ATA II, 16MB Cache

Nimm bitte keine T133 (HD401LJ) sondern eine T166 (HD403LJ, HD501LJ).
 
Zurück
Oben