News Neues Design: Sony bereitet Smartphones mit weniger Rand vor

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.328
#1

Mexdus

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.078
#2
Dann bekommen die User, die hier beim letzten Test genau das Display-Gehäuse-Verhältnis angeprangert haben, genau das was sie wünschen.
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.727
#3
Ist das Bild im Artikel eine Studie von dem neuen Gerät oder nur ein Symbolfoto? Der Rand oberhalb ist immer noch vergleichsweise riesig.
 

sTOrM41

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.419
#4
Ist das Bild im Artikel eine Studie von dem neuen Gerät oder nur ein Symbolfoto? Der Rand oberhalb ist immer noch vergleichsweise riesig.
das Foto zeigt ein aktuelles sony Smartphone, ist nen sony xz oder so.

sony hatte vor einigen jahren schon mal ein sehr schönes gerät mit wenig rand im Portfolio: das Xperia ZL,
fände ich klasse wenn dieses gerät einen würdigen Nachfolger erhält.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.807
#5
Das wird wohl nur ein altes Foto eines verfügbaren Handys sein ... ich fand die Xperia Geräte schon immer recht unansehnlich, der Schritt ist aus meiner Sicht nur zu begrüßen.
 
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
185
#6
also halt mal wieder die Entwicklung um gute 2 Jahre verschlafen - sony halt - so wird das auch weiterhin nix mit den smartphones

der Hersteller der als erster 5-5,2" mit schmalem Bezel und FHD Auflösung bringt bekommt mein Geld - solange muß das uralt s4 weiterrennen
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.049
#8
Hat Sony denn schonmal etwas anderes abgeliefert?

Das einzige Alleinstellungsmerkmal war das Compact mit High-End-Komponenten. Genau deshalb wollte mein Frau das haben, optisch haben ihr andere Geräte besser gefallen.
 

Kobura

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
61
#9
Ein neues Xperia Compact, mit nicht abgespeckter Hardware, einem besseren Display-Verhältnis (5" FHD im gleichen oder nur minimal größerem Formfaktor) und immer noch den guten extra DAC Chips (der Qualcomm DAC klingt objektiv leider immer noch schlechter als der in meinem Xperia Z3 compact) würde mich tatsächlich reizen.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.193
#10
Compact mit 5 Zoll bei gleicher Gehäusegröße wie aktuell sollte absolut machbar sein. Dazu noch abgerundete Ecken und dünner und ich hätte mein Traum-Phone.
 
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
725
#11
Jop ein Compakt mit wie bisher Spitzen Ecken und einer gut ausgenutzen Fläche ohne die Großen Balken oben und Unten am besten mit kleinen Systemtasten.
Dünner wie bisher muss Sony auch nicht werden.

Wer rund und dünn will kann auch Samsung nehmen.
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
46
#12
hoffentlich passt Sony dann die Firmware an, damit nicht immer irgend ein Einstellungsmenü aufgeht, sobald man mit den Fingern ein mm zu nah an den Rand des Displays kommt.
 

random_sdg

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
312
#13
Der Trend zu 18:9 und wahrscheinlich auch Edge-Displays scheint unaufhaltsam zu sein. Ich konzentriere mich einfach auf die positiven Aspekte: In fünf bis zehn Jahren wird auch das wieder vorbei sein. :rolleyes:
Zumindest die Balken oben und unten werde ich nicht vermissen.
 
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
2.306
#15
Na klasse, dann gibt es nur noch Samsung und iPhone Klone :rolleyes:
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.711
#16
Sony muss nur sein eigenes Gerät kopieren, mit dem Xperia ZL hatten sie schonmal einen kompakten 5 Zöller.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.222
#17
Der Displayrand, um den es hier geht, ist auch da viel zu breit.
 
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
725
#18

k0dj

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
54
#19
Ich besitze noch das z1 compact und finde dass die Ränder zumindest ein klein wenig Schutz vor Beschädigungen haben.
Sicher wäre eine öberfläche die komplett aus dem Display bestünde reizvoll jedoch bringt das auch den negativ Aspekt der höheren Anfälligkeit mit sich
 
Top