Neues Lenovo t480s - nur 3 Std Akkuleistung?

Vinks

Newbie
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
4
Hallo zusammen,

habe inspiriert von vielen Beiträgen hier im Forum das Lenovo Thinkpad t480s in einer Black Friday Aktion erworben. Einer der Hauptgründe war die Akkulaufzeit lt diversen Tests und Erfahrungsberichten von ca 10 Stunden. Nun musste ich feststellen, dass nach nichtmal ganz 3 Stunden der Saft aus war. Zugegeben, ich habe währenddessen ein Windows Update runtergeladen und installiert, ne Stunde Netflix gestreamt und google drive kopiert im Hintergrund noch verschiedene Files von der Cloud runter. Aber dennoch, das ist nicht annähernd der Wert den ich mir erwartet habe.

Sollte das mit der Zeit noch besser werden bzw. braucht ein Akku ein paar Ladezyklen um die volle Kapazität zu entfalten?
 

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.254
Mit welchen Akku wurden den die 10 Stunden getestet? Und was für einen hast du?
Oftmals wir bei solchen Tests die dicken Akkus verwendet.
Welche Einstellungen hast du verwendet? (Bildschirhelligkeit, WLAN an/aus...)
Wie sehen die Laufzeiten aus wenn explizit nix gemacht wird? (Mit wenig helligkeit, WLAN aus ect?)
 

Zocker311

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.520
bei meinem t460s ists auch nicht anders, zeigt mir auch nur 3h an mehr schafts auch nie
 

Zocker311

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.520
nur mit google chrome
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.354
Tja - der Akku.

Was möchtest Du vom Akku.

Da gibt es viele Möglichkeiten.

08/15 Akku - ich sag´s mal so - auch bei einem Dell Alienware - mit Zocken - 2,5 Stunden - dann wird´s knapp.

Akku ist halt nicht Akku - Qualität kostet halt mal Geld.
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.762
Exakt die 3h die wir auch haben. :D
Nachdem alle Updates durch sind wird es ein bissel besser. ;)

BFF
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.354

Model

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.926
Lass das Ding mal 10 Stunden laufen, Windows einrichten und Co., alle Treiber laden (hast du die Version mit dGPU, Nvidia MX1x0?), den Akku mal 2-3 Zyklen laden/entladen, usw.
Notebookcheck testet übrigens mit 150nits Display-Helligkeit (sprich <50%). Dann kommst du auch auf deine 10 Stunden Office und Surfen.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.354
@TE

Erstanschluss des Systems?

Dann braucht das Zeit - und dann am Akku - das wäre "tötlich".

Dann häng die Kiste an den "Strom".
 
Top