neues system, letzte tips gesucht

Pidel0

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
hi und nabend,

stehe nun kurz vor der finalisierung meiner aufrüstung. ich zähle mal meine wunschkomponenten zuerst auf:

DFI LANparty UT nF4 Ultra-D, nForce4 Ultra (dual PC3200 DDR) 128,00 €

AMD Athlon 64 3000+ 0.09µ Sockel-939 boxed, 1.80GHz, 512kB Cache 130,00 €

Gigabyte Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, DVI, ViVo, PCIe (GV-RX80L256V) 349,00 €

Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, KHX3200AK2/1G) 159,00 €

gerade beim arbeitsspeicher brauche ich wohl noch eure emfehlungen, da ich dort kaum infos hab, möchte aber ganz gerne gute taktraten erzielen, also sollte es doch nicht am speicher hacken:)

das dfi board scheint eigentlich ganz gut, einziger punkt den ich zu bemängeln habe ist das das board keine serial oder paralle anschlüsse besitzt, ist das gigabyte nf4 vielleicht eine gute ausweichsmöglichkeit?

und noch zur cpu, ich habe gehört das der boxed kühler eigentlich gar nicht so ganz schlecht sein soll, wie ist die lautstärke so im 2d idl betrieb mit c&q? aber die cpu kühlung ist ehr zweitranging, die wird nachher nch modifiziert:)

wäre dankbar über jeden tip

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Alles passt gut zusammen - aber willst du übertakten?
brauchst du noch LPT und COM-ports?
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
dann würde ich dir erstmal zu DDR500 raten, z. B. zu A-DATA DDR500 CL3 1GB (PACK) für unter 200€

Das DFI und das Gigabyte-Board (mit nforce 4ultra) können den Ram synron zum HTT betreiben.
Also kommst du damit dann ohne zusätzliche Ramteiler von 1800 Mhz auf 2250 Mhz bei HTT250.
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
hättest du einen link für den ram?
ist der kingston ram nicht fürs oc´ing zu gebrauchen?
mfg
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
und du meinst der ram bringt es auf nf 4 platinen? irgentwo meine ich das der adata ram sich nicht so gut mit nf4 verträgt, oder vertue ich mich da?
mfg
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Der A-DATA besteht aus mehreren Chips. Es hängt davon ab welcher.
Aber der DDR500, 566 und 600er verträgt sich sehr gut mit nforce4 und VIA chipsätzen.

A-Data
PC2700 (cl2,5) could be Winbond AH-6 or BH-6
PC3200 Winbond CH-5, Samsung TCCC
PC3200 Special Edition Winbond BH-5
PC3700 (non Vitesta, no HS) should Samsung TCC5
PC4000 (3-4-4-8) Hynix D43, D5, Samsung TCCC
PC4000 Vitesta (3-4-4-8) Hynix D43, D5
PC4500 Vitesta Samsung TCCD
PC4800 Vitesta Hynix B
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
gibt es sonst noch ne andere variante, die du emfehlen könntest?
mfg
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Anderen RAM meinst du?

Der hier wäre ja noch besser (von der Latenz)
hier
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
ist genau so teuer wie der adata ram, oder hat ich was überlesen?
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
Zuletzt bearbeitet:

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Bei mir auch ;)

Die Frage:
Wenn ich das richtig weiß, sind BH-5 unter den VX von OCZ!
(oder doch so komische TwinMos?)
Glaubt ihr die laufen?
mfG
Max
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
nein ich meine welche der ram welche crux2003 gepostet hatte sind nicht gerade gut, adata oder gleil, oder beide sorten?
mfg
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
es war leider der billige GEIL Speicher
Der A-Data hat 1T
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
hi

so richtig bin ich noch nicht überzeugt, möchte doch nun aber in der nächsten zeit kaufen. welchen speicher passt also gut zu einem 3200+ und lässt sich gut oc´en, also preisobergrenze würde ich mal 150 - 200€ sagen
könnt ihr bitte links dazu schreiben, da ich total durcheinander bin im ram sektor, da es zuviele verschiedene gibt.....

danke nochmals für eure hilfe
mfg
 

Pidel0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
820
Top