News Neues zu Smartphone-Tablet-Hybrid Incredible X von HTC

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.250
#1
Bereits seit einiger Zeit halten sich Gerüchte über einen neuen Smartphone-Tablet-Hybriden aus dem Hause HTC. Dabei soll es Berichten von HTCSource zufolge um das HTC DIx handeln, womöglich eine Abkürzung für DROID Incredible X. Die Website beruft sich hierbei auf eine nicht näher genannte Quelle.

Zur News: Neues zu Smartphone-Tablet-Hybrid Incredible X von HTC
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
720
#5
Wow. 480ppi. Das würde ich mir gerne mal anschauen.
Allerdings weiß ich nicht ob 5Zoll nicht etwas klein sind.

Also das OneX stellt für mich die Grenze des Handlings dar. Und ich habe große Hände.
Allerdings ist es zu klein um z.B. in der UNI damit produktiv zu arbeiten (mit nem Stift daruf mitschreiben).

Und dann die brutale Auflösung. Wer genau kann mit dem Gerät etwas anfangen?
 

Lenzen91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
374
#6
kein austauschbarer Akku und kein SD Karten Slot :( wäre auch zu schön gewesen :(
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.471
#8
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
832
#10
16GB und dann kein microSD halte ich für unglaubwürdig, weil total bescheutert. Wennsn MicroSD-Karten-Slot hat, wird dieses Ding wohl der absolute King auf dem Smartphonemarkt sein.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.317
#13
Wer weiß, ob das Gerät noch flüssig mit der Auflösung läuft. Dann doch lieber die kleine HD Auflösung 720p. Im Normalgebrauch sieht man das nicht. Mein Galaxy Nexus mit 720p ist schon enorm fein. Zumal erkennt man durch die Displaymatrix die Pixel noch mehr. Trotzdem ist das Bild superfein.
Jetzt kommt der Punkt, wo es nicht's neues mehr gibt. Also die Auflösung immer höher drehen, mehr Ram und mehr Megapixel, größerer Bildschirm. Ich will mein Smartphone auch in die Hosentasche stecken können. HTC soll mal eher daran arbeiten, ordentlich Mikrofone zu verbauen und ein ordentlichen Lichtsensor (fürs Display) verbauen. Im Dunkeln erblindet man fast. Das Display läuft dann mit 200 lm/m² statt 35, wie mein Nexus.

Mein Wunsch wäre:
-4-4,5" 720p HD
-Tasten auf den Bildschirm, kleiner Displayrahmen
-min 2500 m/ah Akku
-1024MB ram
-Ne ordentliche Kamera
-Android so patchen, dass die Bugs (Jelly Bean) behoben werden. Browser stürzt ab und zu ab. Lockscreen stürzt ab=> Akku rausnehmen. Email Client syncronisiert nicht automatisch.

Das Nokia Lumnia 920 kommt den wunsch schon sehr nahe. Go Nokia. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.908
#14
@audioph1le:
Wenn du es wirklich wissen willst, brauchst du nur ein Bild zu nehmen und die Maße innerhalb von 2-3 Minuten selbst ausurechnen.
5 Zoll Diagonale ist ja bereits gegeben, der Rest ist somit mit ein wenig Logik nachvollziehbar bzw. kann man es schon abschätzen. Ob es dann in der Praxis 2mm länger oder breiter ist, spielt auch keine Rolle mehr.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
500
#15
Handhabung und Display des HTC One X: Sehr gut verarbeitetes Unibody-Gehäuse
Beim Display des One X setzt HTC auf die Super-LCD2-Technologie, die auf der gleichen Technik wie IPS-Displays basiert. Da IPS aber ein geschützter Begriff ist, nennt HTC sein neues Display einfach Super LCD2. Bei einer Diagonalen von 4,7 Zoll zeigt das Display 1280 x 720 Pixel an - HD-Auflösung. Aus der Bildschirmgröße und der Auflösung ergibt sich eine Pixeldichte von 312,47 ppi - das kommt an die Punktdichte von 330 ppi des iPhone 4S mit seinem Retina-Display heran. Das HTC One X stellt nicht nur rechnerisch auf dem Papier, sondern auch tatsächlich auf dem Bildschirm Inhalte sehr scharf dar. Einzelne Pixel sind nicht mehr erkennbar. Die Leuchtkraft des Bildschirms von 372,8 cd/m² ist guter Durchschnitt, die Farbintensität dafür ist sehr gut.


Was soll da denn noch besser sein ? °° finde DAS HTC One X ist Zack schärfer als das S3.

zu mal noch das HTC One X+ kommt mit mehr CPU Power :)

Bei Tabletts haben die eh versagt liegt wohl daran das sie nicht das IPAD kopieren wollten wie Samsung es macht. g*
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
#16
Wie interessant die Kommentare auseinanderhegen.

Bei den Gerüchten um das kommende S4 und dessen 5" Bildschirm wurde zu 90% nur rumgeheult, der Bildschirm sei zu groß.

Hier wird das HTC mit 5" auf einmal gefeiert??


-------------------------------


Abseits dessen, sehen die Specs bisher klasse aus! MircoSD Slot und großer Akku wäre klasse...
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.301
#18
Das Incredible X soll ja mit dem Note konkurrieren, und für ein Phablet sind 5" ja ok, andere Zielgruppe.

Aber der interessante Fakt ist eher dass also die 5" 1080p Pixeldichte preislich massentauglich sind, interessiert nen Nerd eben ;)
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
#19
Ich Frage mich was genau HTC mit dieser Strategie ohne SD Slot und auswechselbarem Akku eigentlich erreichen will. Samsung schafft es doch auch die gleichen Komponenten in ein gleichgroßes Gehäuse zu packen. Will man damit den Absatz erhöhen falls mal ein Akku ausfällt? Das scheint jedenfalls nicht zu klappen. Spart es so ungemein an Entwicklungs- und Produktionskosten? Kann ich mir nicht vorstellen.
Solange sowas als Ausschlusskriterium für manche Kunden zählt ist das doch reinster Verlust den sie sich selbst zuzuschreiben haben.
Oder wolln sie mir erzählen, dass HTC Ingenieure nicht so begabt sind wie die von Samsung?
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.216
#20
Schöne Pixeldichte, halte die Retina mit 326 für schon perfekt, geht man aber mal näher ans Handy, fallen einem die Rundungen von Buchstaben auf. Ich glaube das muss man mit eigenen Augen gesehen haben. Hoffentlich wird es auch ein ansonsten guter Bildschirm sein. Denn sonst wären 480dpi für die Katz!
 
Top