Nexus S oder Wave II

AiYoriAoshi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
18
Hallo,

nachdem ich in der Firma der letzte bin, der noch ein Handy (Nokia N95) besitzt das keinen Pushmail- und VPN-Support bietet, ist es an der Zeit sich nach einem neuen Handy umzusehen.
Ich habe die Auswahl mittlerweile auf 2 Geräte eingegrenzt, bin aber auch für weitere Vorschläge offen.

Meine Anforderungen sehen wie folgt aus:
  • Barrenhandy, kein Slider
  • Touchscreen
  • keine QWERTZ Hardware Tastatur
  • Akkulaufzeit sollte >= 2 Tage sein
  • keinen Vertrag, da Firmenvertrag mit Privatnutzung
  • kein iOS, kein WP7
  • Kostenspielraum bis ~500 Euro

Mein Nutzungsverhalten sieht so aus:
  • 99.9% Business & Armbanduhr-Ersatz
  • Telefonie: über 2G, hauptsächlich <60 Sekunden Gespräche, bis zu 15 davon pro Tag
  • MMS Empfang: ~20/Tag. Im Moment noch Email-zu-MMS, wenn das abgestellt wird: 0
  • Email Empfang: ~40/Tag
  • Musik hören: pro Tag 40 Minuten, max. 105 Minuten (Arbeitsweg)
  • Internet: ~10 Minuten/Monat (über 2G/WLAN, evtl. auch mal 3G wenn benötigt), eigentlich nur bei Geizhals Preise vergleichen wenn man im Laden steht :D
  • GPS/Navi, Fotos/Videos aufnehmen, SMS empfangen&senden: <10/Monat
  • kein Social Zeug
  • kein IM
  • keine Videos anschauen / Youtube

Bei beiden Handys habe ich gelesen, dass eine Akkulaufzeit von ~2 Tagen möglich ist, wenn man alle möglichen Sende-/Empfangs-/Ortungsdienste abschaltet, soweit eben möglich. Zumindest beim Nexus S gibts ja auch noch die Möglichkeit Custom ROMs zu verwenden und den Prozessor zu undervolten.

Bin für jede konstruktive Meinung dankbar.
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.919
bei deinem einsatzgebiet hält das wave länger als 2 tage^^
da du ja scheinbar auf die ganzen apps etc verzichten kannst, würde ich klar sagen: wave2

aber jetzt kommen gleich wieder die ganzen android verfächter.. ist also im prinzip geschmackssache
 

Cey123

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
836
Hm, also mit meinem Galaxy S ist Akkulaufzeit von 2 Tagen nicht wirklich drin.

Wenn dir lange Akkulaufzeit sehr wichtig ist, würd ich dir empfehlen, noch mal ernsthaft über das IPhone nachzudenken; für 500 Euro findest du da neue Exemplar z.B. im hardwareluxx-marktplatz. Also einfach nur als Erfahrungstipp, das ipohne 4 von meinem kumpel scheint gefühlt ewig zu halten bei gelegentlicher nutzung.
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.130
@He4db4nger: er schreibt ja schon --> kein iOS, kein WP7
da bleibt nicht viel :)
 

mastor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.632
also, ich kann das samsung wave wärmsten empfehlen wenn man es nur so nutzen möchte.
wenn es um apps geht kann man es knicken.
wenn du 500€ ausgeben möchtest kannst du dir natürlich auch nen galaxy s gönnen
 

edybero

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
287
Ich würde dir aufjedenfall das Nexus S empfehlen. Viel besseres Design, immer neuste Android Version und damit zig Erweiterungsmöglichkeiten. Es ist außerdem auch schneller. Wie gesagt geschmakssache.
Außerdem kann man im Büro auch damit prahlen :evillol:
 

Rookie7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
56
Das Wave hat meines Wissens nach KEIN Push-Mail, besitze das Wave I mit Bada 1.2 und dort ist Push-Mail nicht möglich, nur Intervalle mit min. 30 Min
 

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.421
Ich würde dir aufjedenfall das Nexus S empfehlen. Viel besseres Design, immer neuste Android Version und damit zig Erweiterungsmöglichkeiten. Es ist außerdem auch schneller. Wie gesagt geschmakssache.
Außerdem kann man im Büro auch damit prahlen :evillol:
Und wo hält das Nexus S >= 2 Tage ?? :freak:



Also wenn die Akkulauftzeit wichitg ist, wirst du mit einem Android gerät nicht glücklich werden. Auch wenn es ein gutes OS ist.

Auch mit einem Customrom (Dafür musst du das Gerät rooten und co - Garantie ist dann futsch) wirst du die 2 Tage nicht erreichen - es sei denn du verzichtest auf alles und es liegt nur im Standby rum! <- Und selbst dann habe ich meine Zweifel...
Aber dann macht so ein Smartphone keinen sinn mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.538
Nokia N8 da hält der Akku auch über 2 Tage und hat Push-Mail oder das neue Nokia E6. Da werden die Laufzeiten deutlich über 5 Tage liegen.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Desire Z?
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.538

AiYoriAoshi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
18
Danke schonmal für die ganzen Antworten.

Gegen Iphone spricht bei mir einfach die grunlegende Ablehnung gegenüber Apple Produkten und der Erfahrungswert, dass das Iphone 3GS z.b. einen wesentlich schlechteren Empfang hat als mein N95 (beide O2). Zumal, zumindest beim 3GS, der Akku nach ein paar kurzen VPN+Browser Einsätzen und den Email-Eingängen nur knapp über 1 Tag hält.

@mastor
Ein Galaxy S hatte ich auch schon einmal getestet, jedoch gab es da einige gravierende Probleme bei der Erkennung des, öhh, Touch. Vor allem im Keylock Screen hatten die unteren Tasten (OK, 0, Del) immer die Taste darüber mit angeklickt. Auch beim schreiben wurden gerne mal bis zu 4 Tasten auf einmal gedrückt auch wenn ich noch so genau gezielt hab.

WP7 gefällt mir die Metro UI einfach überhaupt nicht.

@sauer93
Über die neuen Symbians hab ich mich nicht wirklich informiert, da ich hauptsächlich nach Handy + battery life google und schau was die Leute so drüber schreiben und dazu gibt es eben noch keine Daten wie lang so ein Ding halten könnte.
 

se7enthson

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.078
Beim Nexus S muss nix gerooted werden und es gibt auch keinen Garantieverlust. Die Nexus Serien sind von Haus aus schon gerooted.

Und das Galaxy S bekommt man mitlerweile schon für zwischen 300 und 400 €, das kann ich wiederum empfehlen, habs und gebs nicht mehr her =)

Android lohnt sich schon aus dem Grund das du ja viel zu schreiben scheinst. Bei Android kann man sich aus zig Tastaturen die geeignete installieren. Von Nuance gibts sogar mitlerweile eine für Voice Eingabe .

BTW dein Test des Galaxy S deutet auf ein defektes Gerät, ich kann derartige Probleme nicht feststellen.
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.538

se7enthson

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.078
Egal, mal verliert so oder so nur die "Garantie auf Software" auf Hardware bleibt auch nach Modifikation der Software bestehen.
 

AiYoriAoshi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
18
Das Wave hat meines Wissens nach KEIN Push-Mail, besitze das Wave I mit Bada 1.2 und dort ist Push-Mail nicht möglich, nur Intervalle mit min. 30 Min
Hab mittlerweile gelesen, dass Bada 1.2 Push Mail Support unterstützen soll

@Bart S.
Naja das E6 hat ja leider eine Hardwaretastatur. Mal davon abgesehen dass ich das nicht so prall zu bedienen finde, ok ist Gewöhnungssache, seh ich dabei vor allem das "Pocket Dialing" als Gefahr. Wie oft ich mit meinem N95 schon ungewollt Leute angerufen habe :rolleyes: Auch scheint meine Hosentasche den mir unbekannten Notrufknopf zu kennen, da ich auch trotz Slider Design schon irgendwie ausversehen 110 angerufen habe :D
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.538
Dafür gibts ne praktische automatische Tastensperre;).

Wenn nur einen Touchscreen und sehr lange Akkulaufzeit willst, kommste wohl nicht am Wave II vorbei.

Wenn du dich auf etwas kürzere Akkulaufzeiten einlassen könntest (so ca. 3 Tage) und ne komplett kostenlose Navigation dir wichtig ist, dann würde ich das Nokia C7/N8 empfehlen.

EDIT

Oder die absolute Low-cost-Variante die auch alle deine Kriterien erfüllt: Nokia C5;)
 
Zuletzt bearbeitet:

AiYoriAoshi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
18
Mir fiel gerade ein, dass ja eigentlich auch VPN gerne nutzen würde. Scheinbar hat aber weder Bada noch Symbian ordentlichen VPN Support :(

Hab mich jetzt zwar auch nochmal über Iphone 4 informiert, aber dank diverser neuer Firmwareupdates freuen sich mittlerweile die Leute wenn sie über 24 Stunden hinaus kommen.

Hab grad mal bei meinem Vater seinem Galaxy S den Akkuverbrauch nachgeschaut:
Aktueller Akkustand scheint etwa 90% zu sein nach 2d 16h :D
Signalsuche 52%
OS 25%
Display 22%
Gespräche 1%

Der benutzt sein Handy noch härter als ich :lol:
Ergänzung ()

Danke an alle die geantwortet haben. Ich habe mich jetzt zwecks VPN für das Nexus S entschieden. Zur Akkulaufzeit mit meinem Nutzungsschema kann ich mich auch gerne nochmal nach 1-2 Wochen Benutzung melden.

Zum Akku hab ich aber abschließend auch noch eine Frage, und zwar hab ich mittlerweile in vielen Foren wiedersprüchliches über Akku "Training" gelesen.
Zum einen heißt es, man sollte es vermeiden den Akku komplett leer werden zu lassen. Andererseits soll man den Akku am Anfang 2-3 mal komplett vollmachen und danch vollständig entladen. Was stimmt denn nun?
Auch sollte man den Akku am Anfang immer bei 90% wieder aufladen lassen um die Kapazität zu "erweitern", da der Akku sich ab 90% irgendwie langsamer lädt und damit "vollständiger" geladen werden kann...

Ist davon überhaupt irgendwas war? Ist es völlig egal was ich mit dem Akku mach? Zumindest dass das komplett Leermachen schlecht ist, kann ich bei meinem Laptop Akku bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top