nForce 3Ultra auch mit Dualcore?

fs2004

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Tach

Ich plane mit ein neues Mainboard zu kaufen, aber da ich meine 6800GT für AGP noch behalten will, kam nur ein nForce 3 in Frage. Außer jemand kennt ein gutes nForce4 (Ultra) board mit AGP?
Die Hauptfrage ist, werde ich mit einem BIOS-Update auch Dual-Core CPUs benutzen können oder nicht?

Danke
 

Enterprise

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
185
Soweit ich weiß sollte dies nicht möglich sein. Es gibt auch kein Skl.939 Board mit nForce3 oder ?
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.392
Zitat von Enterprise:
Es gibt auch kein Skl.939 Board mit nForce3 oder ?

Natürlich gibt es das, das Gigabyte GA-K8NSU zum Beispiel, um jetzt mal eines zu nennen. Oder wie wärs mit dem MSI K8N NEO2-54G Platinum...
cu
Edit: Ob Sualcore geht oder nicht weiß ich leider nicht. Wenn das keiner lösen kann Frag doch mal den Support deines Mainbordhersteller an. Vielleicht können die ja etwas dazu sagen...
 
Zuletzt bearbeitet:

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Aber kann ich mit denen dan auch wohl Dual-Core benutzen?
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.725
Das weis niemand wirklich genau! Sollte funktionieren, wenn sich der jeweilige Hersteller an AMD's Spezifikationen gehalten hat! Laut amd wird es DualCores für den S.939 geben!
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wenn dein Hersteller keinen Mist gebaut hat und dir ein Update fürs BIOS gibt sollte das kein Problem sein.
Denke aber das ein VIA K8T800pro der bessere Sockel 939 AGP Chipsatz ist.
Schau dir mal die Boards ABIT AV8 und ASUS A8V an! Die sind echt Klasse!
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Na Super!... das is also so ne So-so Sache? Kann mir jemand dann verraten ob es ein nForce4er mit AGP gibt??? [BItte liebe Hersteller, sein innovativ :rolleyes:!!!!]
Danke
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Es gibt keine nforce4 Boards mit "echtem" AGP. Der fehlt total und wurde vom PCI-e 16x ersetzt.
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Also, da ich jetzt [leider] feststellen musste, dass es kein nForce4 mit AGP geben wird.
[Es wäre Technisch möglich: mann muss nur die HIS Bridge fest auf die Platine löten, dann kann man die AGP-Karte in den AGP-Port stecken der dan über den HIS and den PCIe angeschlossen ist. HABT IHR MICH GEHÖRT, HERSTELLER???]

Welches ist das beste/stabilste/schnellste nForce3 Ultra oder K8T800Pro Mainboard?
Ich brauch wenig Schnickschnak: Surroundsound hab ich selber, Firewire auch...

Danke
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Meine Favoriten sind die zwei VIA K8T800pro Motherboards ABIT AV8 oder ASUS A8V.

Eine HSI-Bridge wird keiner auf ein Mainboard verbauen, da das Nvidia bestimmt nicht zulässt. Und außerdem gibt es ja schon AGP-Chipsätze.
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Welche sind den die großen Unterschiede zwischen nForce3 Ultra und K8T800Pro? Die sollten doch selbe/ähnliche Features haben, odeR?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Beide bieten eigentlich von der Ausstattung her das selbe. Nur ist der VIA meist etwas schneller und Speicherkompatibler. Außerdem gefällt mir zum Beispiel das Layout der nforce3ultra Boards nicht. Die SATA-Steckplätze über dem AGP Port sind echt blöd platziert.
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Von welchem nForce3 Board redest du? oder sind die alle so? Das
MSI K8N Neo2 Platinum hat mir sehr gefallen.
Ich hab mit nem Kumpel ein ASUS A8V eingebaut, schönes Board, aber nichts herausragendes.
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.725
Ich würd dir das Asus A8V empfehlen! Schnell,kompatibel und mit Via KT800Pro Chipsatz! Hatte ich vorher und kann nichts sagen, was gegen das Board sprechen würde!
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Was denkt ihr von dem MSI K8T Neo2 PLatinum-FIR? Hat das jemand?
*edit* habe gerade gelesen das es nicht soooo toll sein soll wie das K8N Neo2 Platinum
kann mir jemand was zu dem sagen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Naughty-Boy7

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
191
Ich würde sagen, dass es viele verschiedene Meinungen gibt..
Die Einen meinen der VIA ist besser der andere meint der nForce..

Ich stehe auch grad in der gleichen Phase wie du :) Ich kann mich auch nicht zwischen A8V oder K8N entscheiden..
Obwohl bei HardwareLuxx, TomsHardwareGuide und hier bei CB ja das K8N besser bewertet wurde als die VIA-Chipsätze--
 

fs2004

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
263
Aber ist der K8N den dan auch DualCOre fähig? Das wäre mir noch wichtig... gibt es irgendwo eine Stellungsnahme von AMD zu dem Punkt?
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.631
MSi ist eigentlich ein guter Hersteller mit gutem Support. Ich denke dass die dann ein entsprechendes Bios hoffentlich liefern werden.


Ich schließe mich diesem jetzt an. Ich brauch nen Mainboard zum Overclocken was aber nicht teuer sein sollte. Nun weiß ich nicht ob VIA K8T800 PRo oder den Nforce3Ultra Chipsatz. :rolleyes:
Wie gesagt sollte es max. 100 Euro kosten!
Ich hab mal gehört das der K8T800 keinen AGP/PCI Fix hat! Stimmt das? Und stimmt es das die meisten Boards mit nem Via Chipsatz bei nem höheren HT aussteigen und der nforce mehr verkraftet?
 
Werbebanner
Top