Nicht registrierte, wechselnde Telefonnummern rufen täglich an

Catherine

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Hallo,
ich hoffe, ich eröffne kein Thema, das schon erläutert wurde, habe mir die Themenliste angeschaut.
Seit einiger Zeit habe ich ein Problem, war auch schon bei einer Beratungsstelle, die m.M.n. Aussagen machte, die ich so noch nicht gehört hatte.
Smartphones mit Android wären sicherer als PCs...ich bräuchte deshalb kein Virenschutzprogramm u.ä..
Beurteilen kann ich solche Aussagen nicht.
Seit einiger Zeit habe ich täglich Anrufe von nicht registrierten Telefonnummern. In der Regel nur so lange, BEVOR die Mailbox anspringt. 2-3 mal sprang die Mailbox aber an. Es wurde nichts darufgesprochen.
Jeden Tag eine neue nicht registrierte Telefonnummer (mal Handynummer, mal Festnetznummer), die ich dann blockiere.
Ich habe noch nie so einen Anruf angenommen, aber schon testweise zurückgerufen.
Es sind nicht diese "Ping-Anrufe".
Meine Frage ist, ob das ganz normaler "Handy-Terror" von irgendjemand ist, der mich nerven möchte....?
Oder ob schon mein Gerät irgendwie betroffen ist ?

In der 1. Woche wurde beim Rückruf ein Push-up angezeigt: Nicht im Netz registriert.
Seltsamerweise bekam ich diese Meldung auch ein paarmal, als ich meine Kontakte anrufen wollte. Dann immer beim ersten Versuch eines Anrufs, der zweite kam durch.
In der nächsten Woche kamen Ansagen: Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben. Ab dem Zeitpunkt konnte ich meine Kontakte wieder problemlos beim ersten Versuch erreichen.

Ich habe einen Root-Checker installiert, ein Rat der Beratungsstelle.
Der Root-Test verlief so, dass mein Gerät als nicht gerootet bezeichnet wird.
Ich habe ein Samsung Galaxy J5.

Ich bin ziemlich ratlos, fühle mich auch nicht mehr sicher mit dem Handy, da ich nicht weiß, ob jemand mithört.
Durch die täglich wechselnde nicht registrierte Nummer, die mich anruft, schließe ich etwas Automatisches aus.
Eine neue SIM-Karte würde mir wohl auch nichts helfen, da ich seit ein paar Monaten ein neues Handy habe, da mein altes Handy von einer anderen Sache betroffen war, sich "selbstständig" machte. Da ist also jemand interssiert, mich irgendwie auszuspionieren und zu nerven.
Ich möchte erreichbar sein und nicht meine Handynummer hüten müssen.

Hat einer von euch eine Idee, was da gemacht wird bzw. ob mein neues Handy an sich betroffen ist?


Vielen Dank und viele Grüße von Catherine
 

chr1zZo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.848
Also Android ist in meinen Augen unsicherer als Windows PCs! Hast du mal nach den Nummern gegoogelt? Da findet man viel von solchen Werbe Buden (Call Centern) die ohne Zustimmung nach DSGVO einen Nerven. Oder du hast dich irgendwo bei einem Gewinnspiel angemeldet und dir die AGB nicht richtig durchgelesen. Oft werden deine Daten an unzählige Firmen weitergeleitet (LEAD Generierung).

Und wegen Handy, hatte da schon oft Fälle im Bekanntenkreis wo komische Werbung oder Popups kamen. Da hat auch kein AntiViren oder AntiMalware Programm geholfen, sondern nur ein vollständiger Reset oder Neuinstall. (Vorher Datensegmente einzeln sichern!). Da sich gerne was im Root einnistet, auch wenn du den Status nicht gerootet hast.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.104
Das wird sich einer ein Spaß machen.
Obwohl das kein Spaß mehr ist.
 

Grestorn

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
949
Wieso nimmst Du nicht mal einen Anruf an, um zu sehen, wer Dich da nervt?
 

NobodysFool

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
636
Das sind irgendwelche dubiose Call-Center. Wechselnde Vorwahlnummern, wechselnde Rufnummern. Außerdem ein computergenerierter Anruf. 100 zufällige Nummern werden vom Wählcomputer angerufen, der erste der rangeht wird an den Callcenter Mitarbeiter verbunden und hat das große Los gezogen ggf. dann noch weiter belästigt zu werden.

Hatte ich auch schon mal für paar Wochen. Habe die Anrufe immer abgewiesen und die Nummern immer gleich gesperrt, was aber nichts brachte da ja jedesmal eine andere neu anrief. Das ganze ging wie gesagt paar Wochen so, nicht jeden Tag, aber wenn dann 1-2 Anrufe pro Tag. Irgendwann wars dann von selbst vorbei.
 

ChrisM

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.781
Habe auch schon eine große Filterliste in der Fritzbox von solchen Nummern. Hatte einmal eine dran, die wurde richtig kleinlaut, als ich mal gefragt hatte, woher sie meine Privatnummer hat, die ich nirgends angebe. Als ich dann mit der Bundesnetzagentur gedroht habe, war totenstille, seither habe ich da meine Ruhe.
 
H

hroessler

Gast
Hast du nicht die Möglicheit eine Whitelist zu machen? Da alle Nummern rein, die dich anrufen dürfen. Der Rest wird damit automatisch geblockt! Thema erledigt!

greetz
hroessler
 

grill

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.051

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.595
This.
Setz das ding komplett zurück und denk dann 2 oder 3x nach bevor du was installierst und lies die angeforderten Berechtigungen genau durch. Dann kann quasi kein Mist auf dein Smartphone kommen.

Gegen die Anrufe wird das natürlich nicht helfen, da biste mit deiner Nummer einfach auf den falschen Listen gelandet. Musst du wissen ob du lieber blockst oder die Nummer wechselst.
 

Catherine

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe mich weder irgendwo bei Gewinnspielen angemeldet noch meine Handynummer angegeben.
Da die Anrufe immer zu Zeiten kamen, an denen ich das Handy lautlos gestellt hatte (Autofahrten, Beruf), konnte ich auch keinen Anruf annehmen.
Ich habe den Verdacht, dass das etwas Privates ist, da die Zeiten eher Bürozeiten sind. Deutlicher nervt so etwas ja am Abend und in der Nacht oder früh morgens, wenn wegen der Kinder oder Unterrichtsausfall Anrufe kommen.

Installiert habe ich nichts, lade auch keine Programme herunter oder spiele irgendwelche Spiele.
Ich muss auch für unbekannte Nummern erreichbar sein, da ich auch ehrenamtlich arbeite. Meist hinterlassen diese Anrufer dann aber etwas auf der Mailbox.
Nur private Kontakte zuzulassen, geht bei mir leider nicht.

Wahrscheinlich wirklich auf Werkeinstellung zurücksetzen, vorher alles sichern.
Okay.
Dieser Anruf-Terror wirkt individuell.
So wie ihr das beschreibt, scheint es ja wirklich nur von "außen" zu kommen.

Hat noch jemand einen Tipp?
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Android ist eher unsicherer als Windows und vor allem liegen dort oft viel sensiblere Daten.
Hinzu kommt die traurige Tatsache, dass jeder Nutzer sämtlichen Apps hirnlos alle Berechtigungen erteilt die es sich wünscht und damit seine gesamten Daten ständig teilt.

Eine Möglichkeit ist natürlich das Wechseln der Nummer und anschließendes überlegen, wo die Telefonnummer eingegeben wurde und warum das vielleicht nicht so schlau war. Bei deiner Tätigkeit hätte es aber jeder weitergeben können, daher ist das eine sehr ungünstige Situation.
Ein anderer Weg ist natürlich über die Polizei. Wenn es die selbe Quelle ist, könnte man juristische Schritte einleiten. Wenn man Glück hat und es aus dem Ausland kommt, kann man dieses Land durch Apps oder direkt Provider blockieren lassen.

Ein weiterer Tipp: (anderes Thema)
Wenn es man dazu kommen sollte, dass über deine Telefonnummer irgendwer, irgendwie ein Abo abschließt, kann man das vorsorglich schon mal verhindern. Entweder ruft man seinen Provider an oder guckt auf deren Seite, mit welcher SMS man "kostenpflichtige Dienste" deaktivieren kann.
Ich selbst habe es auch gemacht und daher ist es gar nicht erst möglich, über meinen Provider zu zahlen bzw. Abos abzuschließen.
 

master.rv

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
24
Hi,

in Google Play Store gibt es eine App (Calls Blackl Pro) die unbekannte Nummer ohne Meldung blockiert. Kostet unter 2€.
Ich hatte auch so ein Problem, aber nicht in dem Masse wie bei Dir. Nach der Installation sollte man die gespeicherten Nummer in die Whitelist Datei einfügen. Danach gibt es keine Belästigung mehr.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.104
Habe es an meinem Smartphone so eingestellt,unter Blockiert:
Fremde blockieren.
Nummer,die nicht in Kontakte aufgeführt sind blockieren.
Fertig.
Einfach mal unter Einstellungen/Telefon gehen und schauen ob du die Option dort auch hast?
 

Catherine

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Guten Morgen,
ich glaube, für mich wäre diese App gut geeignet, wenn sie unbekannte, also nicht in den Kontakten aufgeführte Nummern blockiert, die keine Meldung haben.
Nur unbekannte Nummern zu blockieren verträgt sich nicht mit meinen Anforderungen und Vorstellungen im Ehrenamt.

Vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße von Catherine
 

Catherine

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
SMS sind bislang kein Problem.
Es gibt ja "call blacklist" und " call blacklist pro". Für letztere habe ich keine Beschreibung gefunden.
Ich brauche im Prinzip eine App, die lediglich diese nicht registrierten Nummern sofort blockiert.
Unbekannte Nummern dürften durchkommen und eventuell auf die Mailbox sprechen.

Meine Sorge ist, dass irgendwann noch mehr mit meinem Handy gemacht wurde.
Es wurde bei dieser Beratungsstelle kurz durchgetestet, wäre okay.
Aber kann man das auch glauben?
Vermutlich gibt's keine guten Testprogramme, die ich mir runterladen kann ? Schlimm fände ich es achon, wenn jemand mithören könnte.
Da mache ich mir schon Gedanken.
 
Top