Notebook - Bildschirm lässt sich nach Windows-Update nicht mehr ausschalten

Danny Paradiso

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2020
Beiträge
22
Habe seit gestern nach einem Windows-Update das Problem daß sich der Bildschirm meines Notebooks nicht mehr ausschalten lässt, weder über die FN-Taste noch über die Energieoptionen. Es waren auch einige Grafik-Einstellungen verändert. Irgendwelche Ideen für Ursachen bzw. Lösungsvorschläge ?

Falls wichtig, die installierten Updates waren: Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004; Kumulatives Update KB4576478 für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10, Version 2004; Sicherheitsupdate für Adobe Flash-Player für Windows 10, Version 2004; Security Intelligence-Update für Microsoft Defender Antivirus.
 
Zuletzt bearbeitet:

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
12.271
Alle der Reihe nach retour oder auf einmal und stückweise wider zulassen.
CN8
 

Danny Paradiso

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
22
Du meinst, die aufgeführten Updates deinstallieren und dann wieder neu Installieren ? Aber was soll denn das bringen wenn das durch diese Updates verursacht wurde, dann habe ich die ja wieder drauf ?
 

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
12.271
Aua.
Du liest nicht was da steht? Der Reihe nach deinstallieren und natürlich beobachten - oder alle zurück (Wiederherstellungspunkt?!) und einzeln (stückweise eben) installieren und beobachten.
CN8
 

iGameKudan

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.299
Ähm, du müsstest für dein Notebook mal die entsprechenden Herstellertreiber/-tools wieder neu installieren. Dieses "Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004" war so ein Versionsupgrade, was im Grunde eine Neuinstallation mit Übernahme aller Dateien und Einstellungen darstellt.

Manchmal ersetzt Windows da auch ggfs. vorhandene Treiber, wenn es der Meinung ist, dass die Treiber des Betriebssystems besser/aktueller sind.
 

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
12.271
:o Und damit bist du dir völlig sicher?
Habe ich hier noch nie von gehört. Und auch nichts von gespürt.
CN8
 

Danny Paradiso

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
22
Ich lese genau, du drückst dich bloß unklar aus. Vielleicht kann mir noch jemand anders helfen ?
Ergänzung ()

Ähm, du müsstest für dein Notebook mal die entsprechenden Herstellertreiber/-tools wieder neu installieren. Dieses "Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004" war so ein Versionsupgrade, was im Grunde eine Neuinstallation mit Übernahme aller Dateien und Einstellungen darstellt.

Manchmal ersetzt Windows da auch ggfs. vorhandene Treiber, wenn es der Meinung ist, dass die Treiber des Betriebssystems besser/aktueller sind.
Das ist auch meine Vermutung, wollte nur nochmal andere Meinungen hören. Danke für die konstruktive Rückmeldung..
Ergänzung ()

@iGameKudan: Meine Sorge ist nur daß wenn ich die Hersteller-Treiber neu installiere, das wieder zu anderen/ erneuten Problemen führen wird..
 
Zuletzt bearbeitet:

iGameKudan

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.299
Ich weiß ja nicht welches Notebook du hast, du musst ja aber auch nicht alle Treiber und Tools neu installieren. Sondern nur das für die Bildschirmabschaltung nötige Tool bzw. das Tool, welches ggfs. manchen FN-Tasten ihre Funktion gibt.
 

Danny Paradiso

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
22
Ich habe ein Asus-Notebook, ich werde mal den Support kontaktieren und sehen was die mir zum Thema empfehlen. Danke für deine Hilfe..
 
Top