Notebook für unterwegs

Ghost0204

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
48
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Notebook, welches vorrangig für Office-Anwendungen und Interaktivitäten genutzt werden soll. Preisliches Budget bis 500€.

Wichtig wäre mir die Mobilität, weshalb es einerseits kleiner wie 15" sein sollte und andererseits recht kompakt. Ebenfalls wäre die Akkulaufzeit natürlich nicht außer Acht zu lassen.

Ich möchte es sowohl im Büro, als auch daheim und zur Not unterwegs nutzen können.


Angetan hat es mir ASUS ZENBOOK UX305, welches natürlich nicht im vorgegebenen Budget liegt. Hier wäre ich aber nicht abgeneigt entsprechenden Aufpreis zu bezahlen. Das FA müsste das aktuellste Modell sein oder unterscheiden sie sich untereinander abhängig von entsprechender Ausstattung?

Für Vorschläge zu dem Budget, als auch zum Zenbook wäre ich dankbar.


Vielen Dank,
liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei dem Dell handelt es sich leider um ein 15,6" Notebook. Da möchte ich was kompakteres.

Das HP finde ich nicht schlecht.

Budget 500€, ich wäre aber wie bereits erwähnt u.U. bereit mehr auszugeben, sofern "es sich lohnt" und mich das Produkt anspricht. Denke hier gerade an das XPS 13 (allerdings die Version mit 8GB RAM und der 256GB SSD).

Wie gesagt es muss nicht allzu viel können, die Mobilität steht vorrangig im Fokus (Gewicht und Abmessungen). Das ist auch u.A. der Hauptgrund, weshalb mich das Zenbook so anspricht. Von den Spezifikationen her sollte es für meinen Anwendungsbereich aufjedenfall reichen. Einen PC habe ich daheim ;).


Wie steht es um Asus F205 (der Atom taugt ja nicht allzu viel?), Yoga 2, Yoga 300 und das U330P?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top