Notebookfestplatte an USB anschließen

ReDeYeDRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.453
Einen SATA to USB Konverter brauchst du, Netzteil ist auch dabei.

http://www.schiwi.de/shop4/product_info.php?info=p28074_USB-2-0---IDE-SATA-Konverter-f-r-IDE-SATA-Festplatten--Netzteil.html

sowas wäre das.

Einfacher - und günstiger - ist allerdings ein SATA Gehäuse.

http://www.schiwi.de/shop4/product_info.php?info=p37224_EverTech-ET-1586-USB-2-0-Geh-use-f-r-2-5--SATA-HDD-s--Aluminium--rot.html

Du musst das Gehäuse nicht rumbauen, der Controller lässt sich rausnehmen und lose auf den Tisch legen.

grüße
ReD
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.463
2,5" Festplattengehäuse oder SATA Docking Station
 

Einstein90

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
731
Billig: klick mich

Wenn Hdd-Gehäuse, dann nichts billiges. In den meisten kannst du nicht einmal die Platte festschrauben :freak:
Ich empfehle ein Lian-Li (hab da ein paar Bilder eingestellt)
 

Joggel4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
303
Ein Festplattengehäuse gibts für ~ 10 Euronen im Elektronikmarkt.
Nur einstecken - Strom gibts ja über die USB-Schnittstelle vom Rechner.
 

Surreality

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
164
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Ich nehme dann einfach einen SATA to USB Konverter.
Das würde mir schon reichen.

Danke an alle, ihr seid die Besten :)

Mfg
 
Top