News NVMe2108 & NVMe2104: Flashtec-Controller specken auf acht und vier Kanäle ab

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.865
Microsemi erweitert die mit der Übernahme von PMC-Sierra erworbenen NVMe-SSD-Controller der Flashtec-Serie. Die neuen Mainstream-Modelle lauten NVMe2108 (acht Kanäle) und NVMe2104 (vier Kanäle). Architektur und Funktionen entstammen den Flashtec-Flaggschiffen, die mit bis zu 32 Speicherkanälen das High-End-Segment bedienen.

Zur News: NVMe2108 & NVMe2104: Flashtec-Controller specken auf acht und vier Kanäle ab
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.355

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.360
Dies sind aber eben Controller für Enterprise SSDs und da ist M.2 nicht wirklich ein gebräuchlicher Formfaktor und da solche Enterprise SSD Controller auch sehr viel Leistung aufnehmen, wären sie auf eine M.2 SSD auch kaum zu kühlen. Zu denen von PMC-Sierra, die wurden ja von Microsemi gekauft, gibt es meines Wissens derzeit auch nur einen Konkurrenten: Intel. Alle andere vergleichbaren Enterprise NVMe SSDs haben meines Wissens die PMC Sierra Controller, sogar die Samsung XS1715.
 
Top