Office PC -550 Euro

thorsten56

Cadet 1st Year
Registriert
Jan. 2019
Beiträge
11
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?

Hauptsächlich Office Arbeiten und vielleicht ein wenig Bild und Videobearbeitung. Fall nicht möglich wegen der Preisklasse dann eben nicht. Youtube und Amazon Prime wird ja mit fast jeden Gerät möglich sein.

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein? Nein
Eigentlich nur mobil. Ausnahme wenn der TV es erlaubt unterwegs wird per HDMI wieder gegeben.

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
keine Spiele

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?

Falls möglich GOPro 7 Aufnahmen - kein Muss

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
15 Zoll kein Touchscreen


3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?


ab 3 Stunden reicht mir vollkommen

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?

muss nicht unbedingt dabei sein.

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?


6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?

Festplatte reicht 256 GB - CD Laufwerk brauche ich nicht

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?
kein Gebrauchtkauf bis 500 - 550 Euro

Es wird kein Highend Gerät benötigt. Schwerpunkt ist auf Office wobei ich da nicht ewig warten möchte bis ein Programm geöffnet wird.
Mein alter Medion Akoya E6422 ist leider soeben vom Display kaputt gegangen und geht nur noch über HDMI. Mit dem Medion war ich übrigens zufrieden von der Leistung wobei es natürlich ein bisschen schneller schon gut wäre. Display ist mir nicht so wichtig da ich in der Regel nicht bei Sonnenschein im Freien arbeite.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: species_0001 und NOTAUS
Um Medion würde ich generell einen großen Bogen machen, egal welches Produkt. Der Vorschlag von @cyberpirate ist sehr gut! Ansonsten wären Lenovo und Dell noch nennenswerte Kandidaten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Den Lenovo hatte ich schon abgespeichert weil er mir zusagte. Ist der HP so viel besser was den Aufpreis rechtfertigt? Die Festplatte reicht mir mit 256 GB. Notfalls speichere ich auf eine externe wenn ich was zum speichern habe. Aber sonst sollten 256 gb reichen. Laden kann ich beide mit USB c wenn ich es richtig gelesen habe?
 
Zurück
Oben