Office PC - Bitte absegnen bzw. Empfehlungen geben

2Sharp4U

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.142
Hi Leute,

ich soll für meinen Dad einen neuen PC besorgen.
Hauptsächlich werden damit Büroarbeiten erledigt, vielleicht ab und zu auch mal Youtube etc.
Und wenn mal ein paar Sachen gleichzeitig gemacht werden, sollte der Rechner nicht gleich in die Knie gehen.

Überarbeitete Zusammenstellung:

CPU: Intel Celeron Dual-Core G1610, 2x 2.60GHz, boxed (BX80637G1610)
RAM: G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-4GBNT)
MB: ASRock B75M-ITX, B75 (Sockel-1155, PC3-12800U DDR3)
SSD: Samsung SSD 840 Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD120BW)
ODD: LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)
NT: be quiet! System Power 7 300W ATX 2.31 (BN140)
Case: Lian Li PC-Q07B schwarz, Mini-ITX


So in Ordnung? :)


Urspüngliche Zusammenstellung
Habe erstmal folgendes zusammengestellt:

CPU: Intel Pentium G860, 2x 3.00GHz, boxed (BX80623G860)
RAM: Corsair ValueSelect DIMM 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (CMV4GX3M1A1333C9)
MB: MSI B75MA-P45, B75 (dual PC3-12800U DDR3) (7798-010R)
HDD: Western Digital Caviar Green 1000GB, 150MB/s, SATA 6Gb/s (WD10EZRX)
ODD: Samsung SH-224BB schwarz, SATA, bulk (BEBE)
NT: be quiet! Pure Power L7 300W ATX 2.3 (L7-300W/BN103) (Sollte reichen oder?)
Tower: BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP)

So jetzt seid ihr dran :)
Danke schon mal!
 
Zuletzt bearbeitet: (Änderung Zusammenstellung)

vir0

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.668
AW: Office PC - Bitte absegnen bzw. Empfehlungen geben ;)

Für einen Office-PC reicht ein Pentium völlig aus!
Außerdem empfehle ich dir eine 120GB SSD von Samsung der Basic Reihe 840^^
NT reicht locker für deine Verhältnisse :)
Ich denke wenn du dir eine SSD gönnst, würde auch eine 500GB Festplatte reichen. Muss es die Green Version sein?
Wenn nicht empfehle ich dir die Seagate Barracuda 500GB. Sie ist um weitens günstiger. Die Green Version eignet sich für die, die den 24/7 Betrieb ihres Rechners voraussetzen.
Gehäuse empfehle ichd ir auch ein anderes da es meiner Meinung nach vom Style her nicht so der Office Typ ist. ich würde da eher auf ein Asgard oder antec midi greifen^^
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
AW: Office PC - Bitte absegnen bzw. Empfehlungen geben ;)

Nimm satt den Pentium den gleichschnellen Celeron G1610. Der Pentium und i3 ist viel zu teuer. HT wird im Office bereich auch in zukunft nicht so viel bringen. Irgendwas in die Zukunft zu investieren ist fürn Arsch.
Ansonsten sieht es gut aus.

Optional würd ich noch einabuen:

-SSD (120 /128 GB)
- Leiser CPU Kühler.
 

allel

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.251
AW: Office PC - Bitte absegnen bzw. Empfehlungen geben ;)

Auf jeden Fall eine Ivy Bridge CPU, da schon Directx 11 Grafik und etwas schneller als Dein Sandy Pentium:

die reicht:http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p829399_Intel-Celeron-G1610-2x-2-60GHz-So-1155-BOX.html
oder für 12 € mehr:http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p827146_Intel-Pentium-G2020-2x-2-90GHz-So-1155-BOX.html

Das gesparte Geld kannst Du ja in eine SSD stecken.

auch ja und 2 Speichermodule wegen der Grafik nicht nur 1 Modul
 

Dat_Oe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
645
Also wenn er keine große Bilder/Musiksammlung auf seinem Rechner hat oder eh die Sachen dann auf ne externe HDD macht würde ich auch ne SSD nehmen.
Allerdings verstehe ich persönlich nicht warum man kein ITX System kauft, die fetten Dinger sind doch viel zu groß. Das ITX System könnte dann auch aufm Tisch stehen dann müsste man sich in seinem Alter auch nicht immer bücken:)
 
Zuletzt bearbeitet:

2Sharp4U

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.142
Ich bin natürlich für alles offen!
Mit der SSD hört sich gut an.

Was muss denn für ein ITX System geändert werden? Nur Board und Gehäuse? Damit habe ich mich noch nicht beschäftigt.

@vir0
Meinst du mit der Seagate diese hier?
Seagate Barracuda 7200.14 500GB, SATA 6Gb/s (ST500DM002)

EDIT:
Bei Mini-ITX geht nur 1 Platte richtig? Dann muss ich mal schauen, wieviel Platz benötigt wird. Aber 120GB sollten reichen.

Als Windows wollte ich eine OEM DVD über eBay kaufen, da ich ja nur einen Key benötige. Sollte ja alles legal sein!?

Ich habe die Zusammenstellung oben mal angepasst. Was sagt ihr jetzt dazu?
Ergänzung ()

Push :)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peiper

Gast
Sieht gut aus.

Wenn 4GB auf Dauer reichen, paßt auch der RAM.
Verbaue bei Büro-Rechnern immer ein 4GB Modul. Dual-Channel bringt bei der Grafik eh keine große Mehrleistung.

OEM über eBay ist auch OK.
 

2Sharp4U

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.142
Achso. Weiter oben wurde gesagt 2 Module ^^
Also doch 1 Modul ja?

Und das passt auch sicher alles zusammen ja? Also mit dem Boxed Kühler etc.?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top