OnBoard Sound, wie ist der?

H

Hanibani

Gast
Ich wollte fragen ob die OnBoard Soundkarte beim Asus P4PE was taugt oder ob ich mir doch lieber eine seperate Soundkarte zulegen soll?
Also ich höre Mp3 am Pc, ab und zu spiele ich was, Dolby brauche ich nicht, ab und zu schaue ich mir auch nen Film an, ist die OnBoard dafür zu gebrauchen oder doch lieber eine seperate Karte?

Danke!
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Hab grad mal die Boxen in das MoBo gesteckt und alles das gemacht was du machen willst... (hab das MSI KTA3 Ultra) bei mir ist der sound ein bischen verschwommen aber nur minimal.... wenn du hauptsächlich mp3s hörst dürfte der onboard reichen...

mfg
Der Clwon

P.S.: Mein Cousin benutz auch Sound on Board und hat ein Elitegroup... der sound ist da auc hganz ok.. und bei deinem müsstes auch schon ganz ok sein!
 

DennyV23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
423
Also ich hab mir vor kurzem eine Aureon 5.1 Fun PCI geholt. An der hab ich abwechselnd mal Kopfhörer (damit die Nachbarn bei MOHAA und Konsorten nicht immer gleich denken es wäre Krieg und so), ein Creative Inspire 2.1 (wenn die Nachbarn mal weg sind-leider viel zu selten) und ein paar kleine Plastikkrücken von Typhoon (üble Teile, aber dafür Nachbarkompatibel) angeschlossen. Naja also so rein vom Klang her bemerk ich da keinen grossen Unterschied im Vergleich zum vorigen AC97 Onboardsound(vielleicht hab ich aber meine Ohren auch einfach mit zuviel Tekkno zugeballert-obwohl nö.)
Wenn man also nicht gerade das Gras wachsen hört, einen 5.1 Anschluss braucht und mit etwas mehr CPU-Last leben kann, der kommt mit On-Board Sound aus.
 

Morgoth

Captain
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.889
Onboard-Sound ist fast ausschließlich AC'97. Dabei gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Beim P4PE steckt m. W. auch ein AC'97 drauf. Wenn Du den wirklich nur für ab und zu Musik und Spiele benötigst, dann kannst Du den ruhig benutzen. Wenn Deine Ansprüche später größer werden, kannst Du immer noch aufrüsten.

Gruß
Morgoth
 

Ric0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
334
Zitat von Hanibani:
Ich wollte fragen ob die OnBoard Soundkarte beim Asus P4PE was taugt oder ob ich mir doch lieber eine seperate Soundkarte zulegen soll?
Also ich höre Mp3 am Pc, ab und zu spiele ich was, Dolby brauche ich nicht, ab und zu schaue ich mir auch nen Film an, ist die OnBoard dafür zu gebrauchen oder doch lieber eine seperate Karte?
Also für deine Zwecke taugt sie vollkommen.
Hatte auch bis vor kurzem auf meinem P4PE nur den Onboard Sound gehabt, bis ich mir jetzt aber ne Audigy 2 von Creative gekauft habe, wegen 6.1 Boxen System.
Für MP3 hören, ab und zu einen Film, und normale Spiele spielen ist se voll OK, wenn du nur 2.1 benutzt, also 2 normale Boxen oder Headset.
 
H

Hanibani

Gast
Jo danke, ist das auch FullDuplex oder nur HalfDuplex? also kann ich z.B. was abspielen und gleichzeitg auch was aufnehmen?
 

Ric0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
334
Sollte eigentlich schon klappen.

Hab damit auch sehr oft von Radio Streams ausm I-Net per Winamp aufgenommen und nebenbei noch den Stream oder andere Sachen gehört.

Per Line In ist es auch kein Problem.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Ein Haken am Onboard-Sound ist, dass er ein wenig Performace kostet. Nicht viel, aber messbar. Weitere Info dazu findet man in eingen bereits vorhandenen Threads zu dem Thema (Suchfunktion), aber auch in einem recht aktuellen c't-Artikel (den ich aber gerade nicht finden kann... Chaos;)).

Auch ist OnBoard-Suond nicht gleich OnBoard-Sound. Ein Beispiel ist der des legendären K7S5A, der ist grottenschlecht!
 
Zuletzt bearbeitet:

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
ich denke mal er als normal sterblicher wird mitm ac97, wie wohl ca 99% der pc user, leben können. zum Spielen, dvd, mp3 usw reicht sowas alle mal. Schlecht klingt sowas auf gar keinen Fall. Ein paar gute Boxen sollten trotzdem dran sein ;)
 
H

Hanibani

Gast
Zitat von Tokianer:
naja ich merke den unterschied nicht zwischen on board sound und einer soundkarte....5.1 ist 5.1 :D
Naja viele sagen OnBoard taugt nix, ich denke mal wenn das wircklich nix taugen würde, würde die sowas doch nicht einbauen, aber ich dachte, fragst doch mal lieber nach denn es gibt bekanntlich doch Pferde die kotzen können.
Micky Maus Sound will ich natürlich nicht haben, mir würde ja eine Creative Live Player reichen, aber wenn der OnBoard genauso gut ist, was soll ich unnötig Geld ausgeben.
 

Tokianer

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
609
Zitat von Hanibani:
Naja viele sagen OnBoard taugt nix, ich denke mal wenn das wircklich nix taugen würde, würde die sowas doch nicht einbauen, aber ich dachte, fragst doch mal lieber nach denn es gibt bekanntlich doch Pferde die kotzen können.
Micky Maus Sound will ich natürlich nicht haben, mir würde ja eine Creative Live Player reichen, aber wenn der OnBoard genauso gut ist, was soll ich unnötig Geld ausgeben.
meine rede...habe eine on board und der sound ist genau so gut...natürlich kann man von einem 30€ board z.B. (AS ROCK) nix erwarten an sound aber die teureren board mit guten herrstellern haben doch gute sound chips
 
Top