Onboard-Soundkarte gibt nur an einer Box Ton aus

derkrille

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
8
Hallo Forum-User,

hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen :)


Folgendes Problem:
Meine Anlage/Boxen haben jahrelang wunderbar im Stereo-Betrieb an meiner On-Board-Soundkarte funktioniert, allerdings habe ich vorige Woche einen alten VGA-Monitor, der Boxen enthält (vermutlich Mono) an den PC getestet samt Anschluss der internen Boxen.
Hat wunderbar funktioniert, ich habe den Monitor abgebaut und meine Anlage/Boxen wieder angeschlossen. Daraufhin kam nur noch aus einer Box Ton und aus der anderen ein Rauschen. Ich habe versucht über Windows die Soundkarte zu konfigurieren, allerdings fand ich keine Möglichkeit von Mono auf Stereo umzuschalten. Treiber gibt es - da der Rechner von 2007 ist - leider nicht für Windows 7 bzw. die Vista Treiber lassen sich nicht installieren. Auch wenn ich über den Geräte-Manager die Treiber aktualisieren möchte, funktioniert dies nicht. Die Boxen funktionieren defintiv - hab meine XBOX 360 als Quelle mal angeschlossen.

Hat jemand eine Idee? Könnte die Soundkarte defekt sein durch den Anschluss des Monitors? Übersehe ich etwas?

Danke im Voraus und Beste Grüße,
derkrille
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.115
Rechtsklick auf das Lautsprecher-Symbol in der Taskleiste -> Wiedergabegeräte
Rechtsklick auf "Lautsprecher" -> Lautsprecher Konfigurieren -> Stereo


Eventuell ist auch einfach das falsche Wiedergabegerät aktiv, das kannst du da auch ändern
 

derkrille

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
8
Bin gerade auf der Arbeit, ich schaue zuhause mal nach, da ich nicht sicher bin ob ich in dem Konfigurationsmenü war. Wäre natürlich großartig, wenn ich die Kleinigkeit übersehen hätte!

Danke ;)
 

FreakZ1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
982
Selbst wenn anstelle von Stereo Mono ausgewählt wurde sollten beide Lautsprecher Töne von sich geben, bei Stereo halt unterschiedliche bei Mono die identischen. Ich vermute eher dass dein Kabel zu deinen Boxen einen Kabelbruch auf einer Ader erlitten hat.
Häng anstelle deiner Boxen doch mal Kopfhörer ran, geht dort beides dann liegts nicht am Rechner, alternativ kannst du statt deinem Rechner auch mal einen MP3-Player, Smartphone etc. dran hängen, zeigt dies das selbe Fehlerbild liegts am Kabel / den Boxen.
 

AP Nova

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.256
Weißt du, von welchem Hersteller der Soundchip ist? Falls ja, versuch mal einen Treiber über die Herstellerseite zu finden. Die Funktion, Treiber über den Gerätemanager zu suchen, hat bei mir noch nie zu irgendwas geführt, von daher ist die nicht unbedingt das Maß der Dinge, wenn es um sowas geht.

edit: Das Balancing ist aber definitiv auf beide Lautsprecher eingestellt?
 

derkrille

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
8
Danke für die zahlreichen Antworten :) Das mit dem Kabel habe ich noch nicht ausprobiert, das könnte natürlich auch sein :)

Balancing ist soweit ich weiß richtig eingestellt. Ich schau später noch einmal ob es am Kabel liegt und an den Konfigurationseinstellungen.
 

quicksilver121

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
604
wackel mal am stecker wenn er eingesteckt ist ,
evtl. ein so genannter wackelkontakt weil die kontakte verformt sind (hatte ich mal)
 

derkrille

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
8
So, ich hab jetzt alles hardwareseitig durchgeprüft. Das Kabel ist nicht defekt, die Anlage nicht und wenn ich meine Kopfhörer anschließe ist wie bei den Boxen auf dem linken Kopfhörer ein Rauschen wahrnehmbar und auf dem rechten Kopfhörer funktioniert er sachgemäß


Softwareseitig steht er auf Stereo unter: Wiedergabegeräte -> Rechtsklick auf "Lautsprecher" -> Lautsprecher Konfigurieren.

Nebenbei: Mit dem Bewegen der Maus rauscht der linke Kopfhörer :D


Es handelt sich um folgendes Board http://www.asrock.com/mb/Intel/ConRoe1333-DVIH/ (Ja, ASRock ich weiß ^^)

Ich lade jetzt mal den passenden Realtek HD Audio Codec
Ergänzung ()

Solange auf den Rechner Spannung ist, solange habe ich ein Grundrauschen auf der linken Box/auf den linken Kopfhörer. Schalte ich das Netzteil ab, bzw. löse ich den Rechner vom Netz, dann fällt erst das Grundrauschen weg.
Bei den Kopfhörern handelt es sich um Audiotechnica ATH-M50
 
Zuletzt bearbeitet:
Top