BF3 Optimale Grafikeinstellungen (Battlefield 3)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

GoD_Of_FxP

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
151
Wie stelle ich die Grafikeinstellungen von Battlefield 3 so ein, dass es optimal läuft? Habe zZ alles auf Auto und es ist ruckelt sehr und stürzt oft ab. Spiele meist auf 19" TFT und 1280x1024 75Hz.

System:

CPU: Core 2 Duo E 6750 a 2,66ghz
RAM: 4GB Corsair XM2 DDR2-800
GPU: Asus ENGTX560 Ti DCII TOP 1GB GDDR5
 

-ENGINE-

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.071
Hm... mir der Hardware sieht es nicht so gut aus. Auf jedenfall erstmal alles auf niedrig stellen und fps überprüfen.. danach schritt für schritt nach oben drehen die details die du magst.
 

nailos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
440
Wozu soll er vsync anlassen? Wenns ruckelt wird er die 60Hz bzw. FPS eh nich überschreiten...
Naja wenns ruckelt dann natürlich alles auf low... Antialiasing (und FXAA), Anisotrofefilterung aus und SSAO aus... und wenns dann noch ruckelt die Auflösung runter...
 

GoD_Of_FxP

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
151
Ok in nem halben Jahr ist die CPU eh dran. Wie kann ich die FPS im Game sehen?
 

FusseLWooW

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
800
lad dir fraps oder ähnliches
 

Biggunkief

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
10.248
Wozu soll er vsync anlassen? Wenns ruckelt wird er die 60Hz bzw. FPS eh nich überschreiten...
Naja wenns ruckelt dann natürlich alles auf low... Antialiasing (und FXAA), Anisotrofefilterung aus und SSAO aus... und wenns dann noch ruckelt die Auflösung runter...
Son Quatsch. Bei der Auflösung rennt er eindeutig ins CPU Limit und sollte deshalb alles hoch stellen um Last von der CPU auf die GPU zu bekommen
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.464
CPU OC wär das sinnvollste und vsync auf jeden Fall aus.

Son Quatsch. Bei der Auflösung rennt er eindeutig ins CPU Limit und sollte deshalb alles hoch stellen um Last von der CPU auf die GPU zu bekommen
Die Last wandert ja nicht auf die Grafikkarte, die würde nur zusätzlich belastet werden.
Das einzige was man sagen kann, dass die Grafikeinstellungen runterzudrehen das Spiel nicht verlangsamen wird, da es ja eh schon durch die CPU begrenzt wird. VSync aber gerade deswegen aus, weil das eine zusätzliche Verlangsamung bedeutet.
 
Zuletzt bearbeitet:

GoD_Of_FxP

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
151
Meine Einstellungen sehen jetzt so aus:

Texturenquali: Hoch
Schattenquali: Hoch
Effektquali: Hoch
Gitter-Quali: Hoch
Terrainquali: Hoch
Terrainaustattung: Hoch
Verzögertes Anti-Aliasing: Aus
Post Anti-Aliasing: Hoch
Bewegungsverzerrung: Aus
Anistrope-Filter: 2x
Umgebungssicht: HBAO

es läuft jetzt flüssig, werde jetzt mal die FPS checken.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.585
Bitte beachtet die angepinnten Threads, die sind nicht zum Spaß da
Bitte benutzt die Sammler, die sind dafür da dass nicht jeden Tag 10 "Optimale Grafikeinstellungen" eröffnet werden. Ich würde für Dich den BF3-Performance-Thread vorschlagen.

Am besten mal die letzten 10 Seiten Querlesen bevor Du einfach die Frage nochmal stellst. Nicht das sich Fragen und Antworten ständig im Kreis drehen.

https://www.computerbase.de/forum/threads/linksammlung-aller-wichtigen-bf-threads-bitte-vor-dem-posten-beachten.971394/
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top