Outlook 2012 Datendatei

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.018
Ich habe seit heute ein Problem mit Outlook.
Normalerweise geht alles über die office-Adresse, aber seit heute dauert die Übertragung länger als sonst und die gesendeten Elemente landen nicht unter dem entsprechenden Ordner der office-Adreese, sonder unter "gesendete Elemente" unter Outlook-Datendatei.
Was ist da passiert? Wovon hängt das ab?

Ich glaube die mails sind trotzdem alle durchgegangen, ein Testmail an eine andere Adresse von mir hat geklpaat, aber trotzdem würde ich gerne wissen warum der Eingang unter office kommt, die gesendeten unter Outlook-Datendatei.

Outlook.jpg

PS: Es ist ein IMAP-Konto, die Outlook Datendatei auf meinem PC ist nur 5MB groß, da kann nicht viel drin sein.

EDIT: Beim Senden kommt diese Fehlermeldung:
Outlook 2.jpg

Ich hab da nix geändert und verwende die Adresse seit 1 Jahr ohne dieses Problem. Speicher hab ich genug beim Provider.
 
Zuletzt bearbeitet:

georg74

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.018
Der Posteingang kommt unter office@...../Posteingang.
Die gesendeten mails sind aber nicht unter office@..., sondern unter Outlook Datendatei/Gesendete Elemente.

Vermute auch dass die dann am PC gespeichert werden, und nicht am IMAP-Konto. Das ist ärgerlich, weil ich ja auch mit dem Laptop und Smartphone drauf zugreifen muss hin und wieder. Also auf die gesendeten, denn der Posteingang kommt ja korrekt auf das IMAP-Konto office@.....
 
Top