Overclockling-Werte dauerhaft speichern?!

MyUser

Cadet 4th Year
Registriert
Aug. 2009
Beiträge
77
Hi, bzgl. Overclocking eine Frage:

Jedes Mal wenn PC neu gestartet wird, verliert die Grafikkarte die Overclocking-Werte.

Wie kann ich die vorher fixierten Werte dauerhaft abspeichern, damit diese nicht nach einem Neustart weg sind?

MfG
;)
 
Mit welchen Programm machst du das? Welches System?

Evtl. musst du deine Einstellungen noch in einem Profil o.Ä. speichern.
 
Benutz den Riva tuner, und setzt bei der Übertaktung den Haken bei: Apply overclocking at windows startup
 
für Radeon 5850

Welches Tool könntest mir empfehlen,
- was relativ einfach zu bedienen ist,
- Abspeicherung möglich, damit beim nächsten Neustart die Einstellungen nicht verloren gehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
das müste doch im ccc gehn
 
Ansonsten einfach die Werte die Du rausbekommen hast ins Bios flashen^^, dann brauchste gar keine Software mehr bei jedem Systemstart (ACHTUNG, kann natürlich Deine Graka unbrauchbar machen).

Für die ATI empfehle ich MSI Afterburner. Ist eigentlich ein abgespeckter Rivatuner. Etwas einfacher in der Bedienung, und die beiden Punkte "Starten zusammen mit Windows" und "Overclocking bei Start ausführen" wirste finden.
 
ganz einfach im ccc speichern, kann ja nich so schwer sein. vorallem bleibt der stromsparmodus erhalten.
 
@dayworker, ser produktiv, wenn man ein tool für nvidia-karten only für ati karten benutzen will^^
 
CCC? Was ist das? Chaos Computer Club? mh *grübel*
 
Zuletzt bearbeitet:
Ah, dann kenn ich CCC - verwende ich auch - nur abspeichern geht hier irgendwie wieder nicht - beim Neustart sind die Einstellungen weg
 
Hi, bzgl. Overclocking eine Frage:

Jedes Mal wenn PC neu gestartet wird, verliert die Grafikkarte die Overclocking-Werte.

Wie kann ich die vorher fixierten Werte dauerhaft abspeichern, damit diese nicht nach einem Neustart weg sind?

MfG




Wo steht das den das es sich um die karte um eine ati handelt?
 
Stimmt ist ATI, genauer Sapphire ATI Radeon HD5850 ...

Nur ich bring das Abspeichern einfach nicht hin :heul:

Laut GPU-Z, ATI CCC usw. ist die Karte nur noch auf GPU Clock 150 und Memory Clock 300 eingestellt ... wird ja immer besser :-( :heul::heul:
 
Das ist der Idle-Takt im Desktop-Betrieb.
Wäre schlimm wenn dem nicht so wäre. Sobald Du Last erzeugst geht der Takt auch hoch.
 
Zurück
Oben