P-ATA RAID auf Nforce4-Board

heilmaenner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
399
Hi @ all,
ich hab folgendes Problem:
Ich bin derzeit am Zusammenstellen eines neues Systems. Link zum Thread gibt's HIER. Ich habe derzeit ein P-ATA-RAID-0 bestehend aus zwei 80GB-Platten laufen. Sonst sind keine HDs im Rechner.
Wenn ich jetzt umstelle auf ein Nforce4-Board (MSI K8N Neo4) und mir zwei neue 200GB-Maxtor S-ATA Platten hole, tritt doch folgendes Problem auf: das alte P-ATA-RAID kann ich doch dann nicht mehr betreiben, oder? Ich müsste optimalerweise WinXP auf den neuen Festplatten installieren, und dann den alten RAID-Verbund anschließen können, um die Daten zu kopieren. Bin halt nicht sicher, ob das so klappt, quasi mit 2 RAID-Verbunden (400GB neu SATA + 160GB alt PATA).

Danke schomma für Eure Antworten ...
 

Ganto

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
253
kommt halt drauf an, wie du das raid jetzt betreibst. wahrscheinlich an einem mainboard mit integriertem raid controller. hatte bei mir damals das glück, dass mein mainboard raid-controller hpt372 auch auf pci-karten verbaut wurde und so konnte ich das raid array auch nach dem mainboard wechsel weiter betreiben. schau mal, was das für ein raid-chip ist und dann kannst du weiter entscheiden.

ganto
 

heilmaenner

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
399
@ Ganto,

jo, das is der HighPoint HPT372 auf nem MSI VIA KT333 Board. Aber ich hab halt nicht vor, die alten Platten in den neuen Rechner mitzunehmen - ich muss nur die Daten irgendwie rüberziehen.
Das MSI Nforce4 Board kann ja RAID, auch mit P-ATA. Aber ob man gleichzeitig ein S-ATA RAID 0 und noch n P-ATA RAID 0 betreiben kann, da bin ich mir halt net sicher ...
Auszug aus MSI-Website:
NV RAID (Software)
• Supports up to 4 SATA and 4 ATA133 Hard drives
- RAID 0 or 1, 0+1, JBOD is supported
- RAID function available for ATA133+SATA H/D drives

Silicon Image's SATARAID5™ (Software)
• RAID 0 or 1, RAID5, RAID10, and JBOD groups are supported
• Support up to 4 SATA devices connected to a single controller
 

Ganto

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
253
jepp, es wird schon möglich sein. :)

aber du musst dafür das array neu erstellen. d.h. du wirst dabei alle daten auf den festplatten verlieren. am besten baust du den neuen pc zusammen, kopierst dann die daten vom alten via netzwerk auf den neuen, schliesst dann die alten platten am nforce4 an und machst ein neues array.

ganto
 

heilmaenner

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
399
@ Ganto,

OK, gute Idee, so könnte es klappen - auch "wenn's mal wieder länger dauert" ... ;-)
Aber die alten Platten brauch ich gar nicht mehr, bzw. wird eine verkauft und eine kommt in die Xbox.

Vielen Dank für deine Hilfe
 
Top