News Paramount presst keine Blu-ray-Filme mehr

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.463
Im Formatkampf zwischen HD-DVD und Blu-ray gab es eine überraschende Wendung: Eines der größten Major-Label im Filmgeschäft, Paramount, will zukünftig keine Filme mehr auf Blu-ray-Disc pressen. Bisher hatte der Konzern, der zu Viacom gehört, beide Formate bedient.

Zur News: Paramount presst keine Blu-ray-Filme mehr
 

steve127

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
634
omg wir sind wieder im zeitalter von vhs und konsorten...
das ist natürlich mal wieder zu lasten der verbraucher was sich da in den führungsetagen der konzerne abspielt. vielfalt ist eben nicht immer ein vorteil...
 

housemeistah

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
10
alles nur, um weiterhin 2 formate am laufen zu halten und somit das geschäft nicht zugunsten des verbrauchers auszurichten ...
 

giz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
63
"Wir nehmen 150 Mil USD und schwups sind mir die Verbraucherinteressen egal."

War ja klar. Hatte nichts anderes von einer FilmIndustrie erwartet. Mir wird schlecht.
Naja, irgendwann werden sie es auch noch merken und wieder umschwenken, aber erst wenn man mindestens das Doppelte an Einahmeverlusten gemacht hat, wie man sich den Deal hat bezahlen lassen.
 
H

humanTE1

Gast
Unverständlich, Blu-Ray ist technisch besser und wie schon im Artikel steht: Es sind allein durch die PS3 schon deutlich mehr Player vorhanden.

Die Nummer mit dem niedrigeren Preis ist totaler Quark, in ein-zwei Jahre werden beide Formate genauso billig erhältlich sein, wie es jetzt die DVD ist ....
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.122
Das sind echtmal Kinder. Das wird das selbe wie mit VHS/Betamax oder DVD+R/RW und DVD-R/RW.... am Ende bleibts bei beiden, und die Käufer müssen wieder für ne Duallösung blechen. Klasse.
 

hasugoon

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.797
von paramount hab ich auch nichts anderes erwartet. möglichst günstig produzieren und dermaßen horrende preise verlangen. (star trek)
star trek tos kommt jetzt ja jetzt leider auch nur auf hd-dvd/dvd raus. bd war mir (und vermutlich dem großteil) schon immer sympatischer.
 

styleven

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
227
Oh man die hätten sich alle auf ein Format einigen sollen so wies damals bei der cd war.Die Kunden scheuen die neue Technik nicht ohne Grund.Wenn man sich jetzt entscheidet kann man Pech haben,dass das Format was man unterstützt hat,selbst in nicht mehr unterstützt wird.Schlussentlich wird sich sowieso nur eins durchsetzen,und alle die sich den den verkehrten Player gekauft haben sind die angearschten.ABZOCKE!
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
solang die qualität von hddvd und brdisc nahezu identisch ist, ist mir das ja sooooo egal, früher oder später ließt eh wieder jeder player alles!
 

charly76

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
411
Echt arm.

Gleichzeitig wird Paramount auch weniger Filme verkaufen können. Ich werde mir bestimmt nicht beide Player hinstellen und ich denke mal das werden einige so machen. Entweder HD-DVD oder BlueRay.

2 Abspielgeräte stelle ich mir bestimmt nicht ins Wohnzimmer, nicht nur wegen der Kohle, nimmt mir auch zuviel Platz weg. :mad:
 

zakolem

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24
Und nachher wunderts wieder alle warum sich so viele Leute die Filme illegal aus dem Internet ziehen ... :(

Sowas kann ich einfach nich nachvollziehen ... herzlichen Glückwunsch
 

Yostix

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
47
Wie auch immer dieses, meiner Meinung nach, amüsante Spielchen ausgehen wird, Einigung zwischen den beiden Formaten wird es sicherlich niemals geben...
 

Rasemann

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.760
Ist doch wurscht.
Es wird sicher bald Multi CD-DVD-HD-BD Player geben...
 

Lavaground

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.141
ich finde es schade das die geldgier mal wieder stärker war als der verstand.
und das Micheal Bay nicht mehr Transformers 2 machen wird, fortsetzungen von anderen regs sind nunmal bescheiden (From Dusk till Dawn... etc.)
 
Top