Partitionen Problem

B

Beelzebub

Gast
Also ich habe folgendes prob.
Ich habe mir eben was runtergeladen auf meine 2. Partition ( D:\)
Nach dem Download wollte ich es starten. Eigentlich hatte ich cs. 2 GB auf der D:\ aber auf einma hatte ich nur das was ich runtergeladen hab drauf, dann dachet ich mir: Ach das ist sicher nur nen fehler, mach ich nen neustart und alles ist wieder in Ordnung, ne denkste nun ist die ganze Partition WEG! Und wurde durchs CD Rom ersetzt, also vorher hatte ich C:, D: und das cd rom laufwerk auf E: nun ist nur noch C: und D: da. wobei D: nun das CDromlaufwerk ist :(

Was soll ich tun!?

P.S. Gestern habe ich bisschen im Bios rumgespielt, kann es damit was zu tun haben?
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Zunächst mal: DON'T PANIC!!

Ob es einen Zusammenhang mit deiner Spielerei im Bios gibt: Keine Ahnung? Was sind denn bei Dir Spielereien? Hast Du alle Änderungen anschließend rückgängig gemacht, oder nicht?

Probier mal Fdisk und guck' nach den Infos zur 2. Partition.

Wenn auf der Partition sowieso keine anderen Daten waren:

Mit Fdisk neu aufsetzen. Ggf. - falls noch nicht geschehen- Bioseinstellungen zurücknehmen. Und Merke:

Games sind zum spielen, das BIOS nicht. Verstell nur die Sachen von denen Du weißt, was sie bewirken sollen. Falls Du deine Abenteuerlust nicht in den Griff bekommst, hol' Dir VORHER mal KOMPETENTE Unterstützung.

P.S.: Könnte natürlich auch stumpf ein lockeres Kabel sein: Ohne Strom oder IDE kein Laufwerk unter WINDOOF
 
B

Beelzebub

Gast
Also ich hab Win 98se und ich hab gestern viel im Bios umgestellt, ich kann mir nicht alles merken. Ich hab einfach das umgestellt was sich gut anhört, aber ich geh jetzt nochma gucken, ob ich das alles rückgägig machen kann ( Die scheisse ist auf Englisch, da versteh ich nur 1/4 )
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Beelzebub
Also ich hab Win 98se und ich hab gestern viel im Bios umgestellt, ich kann mir nicht alles merken. Ich hab einfach das umgestellt was sich gut anhört, aber ich geh jetzt nochma gucken, ob ich das alles rückgägig machen kann ( Die scheisse ist auf Englisch, da versteh ich nur 1/4 )
Dann gilt das was ich eben gepostet habe DOPPELT. Es gibt aber bei jedem BIOS die Möglichkeit, die Einstellungen zurückzusetzen.
(optimal settings; restore settings)
 
B

Beelzebub

Gast
Also ich hab im Bios jetzt alles was ich gestern vertellt habe rückgängig gemacht. Das mit dem optimal settings; restore settings hab ich ned gefunden und jetzt hab ich soger kein Disketten laufwerk mehr sondern da steht jetzt Wechseldatenträger.
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Beelzebub
Also ich hab im Bios jetzt alles was ich gestern vertellt habe rückgängig gemacht. Das mit dem optimal settings; restore settings hab ich ned gefunden und jetzt hab ich soger kein Disketten laufwerk mehr sondern da steht jetzt Wechseldatenträger.
Hört sich so nach, als ob Du beim zurückstellen doch noch was verstellt hast. Was für'n Mainboard hast Du denn? Oder was für'n BIOS?

Weißt Du wie man ein BIOS resetet?
 
B

Beelzebub

Gast
Ne weiss ich nicht! Hast du meine Signatur unten nicht gelesen?
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Beelzebub
Ne weiss ich nicht! Hast du meine Signatur unten nicht gelesen?
Aber zum Board oder Bios kannst Du doch was sagen?

Einer der das Bios verstellt, also auch gesehen hat, wird doch wissen welches Bios oder MB er hat.

Schraub deine Kiste mal auf. Steht vielleicht drauf...:rolleyes:
 
B

Beelzebub

Gast
Also Ich hab so ein billiges Medion MD2000 Board
(sockel 370, via chipsatz) falls das wichtig sein sollte!?

Erklär ma genau das mit dem reseten von Bios, bitte!
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Beelzebub
Also Ich hab so ein billiges Medion MD2000 Board
(sockel 370, via chipsatz) falls das wichtig sein sollte!?

Erklär ma genau das mit dem reseten von Bios, bitte!
Nix, aber wenn Du wieder Ordnung in dein BIOS bringen willst, gibt es 2 Möglichkeiten:

1.) Du gehst noch einmal ins Bios und versuchst ein zurücksetzen wie oben gepostet. (Guck' ins Handbuch, bei ALDI-HARDWARE bin ich kein Spezialist. Ggf. http://www.medion.de/ oder

Medion Multimedia Hotline
Bitte halten Sie bei Anfragen die Seriennummer Ihres Gerätes stets bereit.
(Personal Computer, Software, Drucker, Scanner, Zubehör)
Telefon: 0180 / 5 633 466

2.) Du ziehst die Notbremse mit einem Reset. Auf dem BOard ist ein Jumper der die Einstellungen löscht und zurücksetzt.
Ich gehe aber davon aus, daß Du nicht weiß wo der Jumper sitz, oder?

Wenn Du weitere Hilfe für 1.) brauchst, sag mal an welches Bios dein Board verwendet (steht schon beim Booten: AWARD, AMI, Phoenix)?
 
B

Beelzebub

Gast
Also ich habe geguckt was für ein bios ich habe und es ist (von) Award. Und zu dem Jumper, ist das ein ca 5mm X 2mm "stecker" ?? Soll ich den ma rausziehen?
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Beelzebub
Also ich habe geguckt was für ein bios ich habe und es ist (von) Award. Und zu dem Jumper, ist das ein ca 5mm X 2mm "stecker" ?? Soll ich den ma rausziehen?
zu 1: Ja
Zu 2: Nur wenn Du sicher bist das es der richtige Jumper ist.

Unter folgender Webadresse findest Du übrigens ein BIOS-Kompendium http://www.bios-info.de/

Im Award-Bios

LOAD SETUP DEFAULTS / AUTOCONFIGURATION WITH OPTIMAL SETTINGS / Hier stehen die Werte die von den Mainboardherstellern als optimal eingetragen sind.

LOAD BIOS DEFAULTS / AUTOCONFIGURATION WITH FAIL SAVE SETTINGS / Hier sind die Minimaleinstellungen, damit das System überhaupt läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Beelzebub

Gast
Also ich glaube es liegt nicht am Bios, den ich hab jetzt die einstellungen zurückgesetzt ( Datum war dann 1998 ), also denk ich ma das ich es zurück gestellt habe :)

Was ich wenn ich ma kurz Formatiere???
 
B

Beelzebub

Gast
lol

1. Ich habe mein bios erst vor ein paar tagen geflasht.
2. ich weiss das ich 'retten' machen kann, dass mach ich min 1 mal monatlich, also formatieren und backup cd rein, fertig.
Aber dazu hab ich jetzt kein bock. Diese option verwende ich nur wenn es wirklich aussichtslos ist!
 
B

Beelzebub

Gast
So, ich werde jetzt einfach formatieren, dann win (98se) neu drauf machen und abwarten.
 
B

Beelzebub

Gast
VERDAMMTE SCHEI**E! Jetzt hab ich formatiert und die 2. Partition ist immer noch nicht da. Ich hab Fdisk gemacht und da war meine 2. partition noch ( ich kenn mich mit Fdisk nicht aus ).

WAS SOLL ICH MACHEN!?!?!
Neue platte kaufen?
 
Top