passendes Spiel?

  • Ersteller des Themas janeboy
  • Erstellungsdatum
J

janeboy

Gast
Hi, ich hab eine GeForce 6200 von PNY. Ich wollte fragen ob ihr ein Adventure-Game kennt, dass auf die Grafikkarte angepasst ist. Also in dem man sehen kann, was die Grafikkarte taugt.
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.267
Adventure haben normalerweise nicht so die Powergrafik als das man damit was aussagen könnte. Wenn du wissen willst was die taugt (und die taugt nicht viel) dann ist ein Benchmark die bessere Wahl. Oder aber eine veraltete Computerbase-Ranking-Liste oder Artikel
 

Selecta

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.010
Kurz: Die Karte taugt leider nix....

Warum sollte ein Spiel auch an eine einzige Grafikkarte angepasst sein... ???
 

Tonntonno

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.045
Also nix? Würde ich jetzt so nicht sagen. :o Vielleicht für Jemanden, der immer das Neueste haben will.

Es kommt auch drauf an, welche 6200 es genau ist und was für einen Monitor du hast.

:( TurboCache < 64-bit SI < 128-bit SI :)

Ich konnte meine 6200 (NV43) freischalten und massig übertakten (6600 BIOS). Damit hab ich noch Stalker auf mittl. Details (1024x768), FEAR und so'n Zeug gezockt. Für neuere Spiele ist die Karte natürlich nix mehr, aber für Liebhaber älterer Spiele sind einige 6200 (nicht die TC) durchaus brauchbar. Und unter den heutigen Spielen sind sowieso nur noch wenige Perlen. ;) Für wenig Geld (>10,- €) gibt's natürlich heute gebrauchte Karten, die besser sind.
 
J

janeboy

Gast
Das mit dem angepasst meine ich etwas anders. Ich hab auf Wikipedia gelesen, dass das Spiel Far Cry gut zur GeForce 6 passt (wegen Shader version 3.0 und weil das Wasser angeblich wahnsinnig realistisch aussehen soll). So ein Spiel meine ich, nur eben Adventure oder was anderes. Also mein Monitor ist ein hp f1723 flat panel (mit 60 Hz). Und um genau zu sein hat meine Grafikkarte 512 MB DDR2 Speicher mit 64 bit. Die Schnittstelle ist AGPx8. Der GPU Takt liegt bei 300 MHz und der Grafikspeichertakt bei 250 MHz. Und sie hat ca. 75 Millionen Transistoren. Eine bessere Karte kaufen wäre keine gute Idee. Denn ich habs voher mit einer
ATI Radeon X1600 Pro versucht. Die hat nicht funktioniert. Mein PC ist nämlich etwas älter.
 

Selecta

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.010
Da wir dein System ned kennen isses schwer zu sagen... und bitte zeig mir die Stelle auf Wikipedia...
Die X1600 wär auf jeden Fall besser gewesen.
 

Tonntonno

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.045
ich habs voher mit einer ATI Radeon X1600 Pro versucht. Die hat nicht funktioniert.
Wieso? Ist die Karte denn kaputt? :lol:
Also, falls die 1600 Pro noch funktioniert, ist sie deiner GF 6200 auf jeden Fall vorzuziehen. Auch wenn sie weniger VRAM hat. Und SM 3.0 beherrscht die Karte auch.
Falls du noch die 2 GHz SingleCore-CPU hast, lohnt sich eine bessere Grafikkarte kaum. Erst recht nicht, wenn die ATI noch funktioniert.

Bei der Suche nach Spielen richtest du dich am besten nach den minimalen Systemvoraussetzungen. Erfüllt dein PC diese, dann sollte das Spiel mit hoher Wahrscheinlichkeit auf 1024x768 und (mindestens) niedrigen Details laufen. Ich kann dir aber jetzt auch keine grafisch schönen Advertures nennen, die für dich in Frage kommen, weil ich die schon jahrelang nicht mehr spiele. :( Aber vielleicht können die Anderen dir da weiterhelfen.
 
J

janeboy

Gast
Leider finde ich die Seite leider nicht mehr. Und die Radeon X1600 Pro hab ich wieder zurück geschickt. Eben weil sie nicht geht. Hier noch meine Systeminformationen:

Prozessor: AMD Sempron 3000+
Arbeitsspeicher: 1536 MB RAM
Soundchip: Realtek AC'97 (6 Channel)
Mainboard: MS-6734 von MICRO-STAR INTERNATIONAL CO.
Chipset Model: KM400
BIOS: Phoenix Award v.6.00 PG
Festplatte: 160 GB
 

groofus

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
30
was suchst du denn genau?

ein klassiches (point&click) adventure, ein action adventure oder gar ein rollenspiel?
 
Top