PayPal, Zahlungen nicht mehr möglich

jojo_w

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
233
Einen schönen Abend =)


Folgendes: Ich konnte mir bisher immer was mit PayPal kaufen, sei es bei eBay etc. Nun habe ich mir vor einiger Zeit etwas bei ebay geholt, hatte total vergessen, dass ich nicht mehr genug Geld auf dem Konto hatte. Habs dann erst bemerkt als Post von der Bank kam. Bin dann sofort auf die Bank und habe das Geld überwiesen.
Erst nachdem ich den Betrag auf das PayPal Konto überwiesen hatte, wurde mir noch eine Gebühr von 5€ angezeigt. Also noch mal auf die Bank die 5€ überwiesen.

Mein Konto ist jetzt wieder ausgeglichen. Nun habe ich das Problem, dass wenn ich nun was mit PayPal kaufen will, mir eine Meldung angezeigt wird, dass ich mein Konto mit einer Kreditkarte registrieren müsse, um weitere Zahlungen vornehmen zu können. Mein PayPal Konto ist immer noch mit meinem Bank Konto verknüpft. Da ich keine Kreditkarte besitze, wird das alles ein bisschen schwer.


Habt ihr eine Ahnung wie ich das mit meinem PayPal Konto wieder hinbekomm? Also ohne das Ich mein Konto mit einer Kreditkarte verknüpfen muss?



Danke schon einmal für die Antworten =)
 

MrEisbaer

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.525
Wohl gar nicht, denn ich hab eine KK dort Registriert (PrePaid KK), aber es wird generell nur noch KK als Zahlungsmöglichkeit angegeben. Auf nachfrage bei PP wieso, kam noch keinerlei Antwort.
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
939
Also ich hatte das KK problem auch mal obwohl ich nie in der miese war...

Support angerufen: Nur wenn der Verkäufer zur sicherheit noch Kreditkarte beim Kauf mit angegeben hat, obwohl Paypal als Zahlungsmittel angegeben war, muss eine Kreditkarte hinterlegt sein.

Sprich: Nicht bei jedem Verkäufer muss eine Kreditkarte hinterlegt sein um mit Paypal zahlen zu können, es liegt nur am Verkäufer...
 

KillerPinockel

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
598
hab genau das selber problem seit ca einem jahr. mir wurde gesagt, dass es ein selbstschutz vom system wäre, aber ich kann gar nix per PP kaufen bzw. per lastschrift. egal ob 7 € oder 2000€ nix geht -,- ärgerlich
 

jojo_w

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
233
ich werde dann heute wohl mal bei denen anrufen, ich meld mich wie es gelaufen ist :)
 

MrEisbaer

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.525

PayPal Webhilfe

PayPal Support
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
76
Hallo jojo_w ,


wir möchten uns deinen Fall gerne noch einmal ansehen! Bitte sende hierzu eine E-Mail an webhilfe@paypal.com. Gib hierbei bitte die E-Mail Adresse mit an, mit der du bei PayPal angemeldet bist und den Link zu deinem Beitrag hier im Forum. Damit wir schnellstmöglich mit dir in Kontakt treten können, wäre außerdem eine Rückrufnummer gut.


Viele Grüße,
dein Team von der PayPal-Webhilfe

--
Dieser Account wird von einem Mitarbeiter von PayPal verwaltet. Die
angegebene E-Mail-Adresse ist von PayPal autorisiert, dies erkennen
Sie an der Endung „@paypal.com“.
PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par
Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449
Luxembourg, RCS Luxembourg B 118 349.
 
Top