PC bootet plötzlich nicht mehr sauber.

Killbone

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
19
Hallo,
seit heute, dem 27.3, habe ich das Problem, dass mein PC nicht mehr sauber bootet.
Ich fuhr meinen PC heute normal hoch, als ich nach Hause kam und Windows bootete wie sonst, jedoch sah ich keinen Mauszeiger und die Tastatur hat ebenso nicht funktioniert. Das Lämpchen des Bildsensors hat normal geleuchtet und die Tasten meiner Tastatur ebenso.
Da ich nichts machen konnte, beschloss ich den PC neu zu starten, als ich ihn also wieder hochfahren lassen wollte, erschien auf keinem meiner Zwei Monitore (einer HDMI und der andere VGA mit einem DVI Adapter) kein Bild.
Es erscheint nur die Fehlermeldung "Kein Signal" und meiner Tastatur/Maus werden auch nicht mehr erkannt, weshalb ich nicht einmal Blind ins Bios kann oder weiteres. (Bei meiner Schwester am PC werden meine Maus/Tastatur normal erkannt.)
Ich nutze den Kubuntu Bootloader und wenn ich nach 10Sekunden nichts drücke fährt der PC normalerweise Kubuntu 14.04 hoch, da ich auch keinen Ton höre bin ich mir unsicher ob überhaupt etwas gebootet wird oder ob meine Audioausgänge ebenso wenig funktionieren.
Ich habe schon die Monitor einzeln ausprobiert, die Verbindung zum Stromnetz komplett gekappt und einzeln nach und nach die Komponenten angesteckt/ausgetauscht um manche Sachen ausschließen zu können. Nichts half.
Zudem funktionierten beide Monitore gestern noch und das einzige was ich gemacht habe war, ihn runterzufahren und einen halben Tag später wieder hoch.
Eine andere Grafikkarte oder andere Hardware habe ich zum ausprobieren nicht parat.

Ich habe auch, als der PC komplett vom Stromnetz gekappt war, den Jumper betätigt, jedoch habe ich immer noch das gleiche Problem, ob sich das BIOS jetzt zurück gesetzt hat weiß ich nicht.
Meine CPU war auf 4.2GHz Overclocked und lief stabil, wie sie jetzt geclockt ist kann ich nicht beurteilen.
Habe mich auch ein bisschen Informiert und herum gelesen und bin auf diesen Thread gestoßen (hoffe verlinken klappt) :
https://www.computerbase.de/forum/threads/schwarzer-bildschirm-rechner-bootet-nicht-null-methode.1550973/
Dies hat mein Vater mir auch schon empfohlen er kommt später vorbei und hilft mir dann. Also wer weiß. Vielleicht ist ja etwas defekt.

Das war jetzt alles was ich ausprobiert habe und hoffe, dass ich genug beschrieben habe um mein Problem klar zu machen. ^^
Vielleicht ist ja jemand mit dem Problem vertraut oder hat weitere Lösungsansätze. Probiere gerne alles aus. :)
Mein System steht ganz unten mit Clock Rates und ungefähren Kaufdatum.
Sollten mehr Informationen erwünscht sein, stehe ich gerne bereit! ;)

Grüße,
Killbone
_______________________________
Mein System :
Mainboard : Gigabyte 970A-UD3P (1.5Jahre)
CPU : FX 6300 (zuletzt bei 4.2Ghz) (1.5Jahre)
GPU : GTX 750 @Stock (2.5Jahre)
PSU : beQuiet! PurePower9 500W (0.5Jahre)
 
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.199
vielleicht ist die Bios Batterie leer...und Bios läuft mit Grundeinstellung...am besten mal die Biosbatterie entfernen und mitm Multimeter checken ob die 3 Volt an der Batterie anliegen...
 

Killbone

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
19
Kurze Rückmeldung meinerseits :

Nachdem ich mit meinem Vater nach und nach alles ausgeschlossen haben, sind wir auf den Schluss gekommen, dass es entweder das Mobo oder die CPU sein müssen.
Heute dann den ganzen PC zur Reparatur bei Conrad abgegeben und die haben sich das angeschaut und erkannt, dass die CPU durchgeschmort ist. O.o
Nun ja, da noch Garantie auf meinem Prozessor ist, wurde diese ausgetauscht und voilá alles funktioniert wie gehabt.
Kann Conrad nur empfehlen! Sind vllt. ein bisschen teuerer als manch ein Online-Shop oder Media-Markt/Saturn, dafür kennen sich die Leute, jedoch dort aus und es gibt 3Jahre Garantie.

Grüße,
Killbone.
 
Top